Schluesselszene.net

KFC Uerdingen - Würzburger Kickers (27.01.2019, 15 Uhr)

263 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Flo
vor 7 Monaten #61
Heute gegen Mittag dürfte ja dann die Pressekonferenz stattfinden - falls diese aufgrund des Sonntags nicht doch eher auf morgen verschoben wird. Training ist noch jeweils heute, morgen und übermorgen um 11:00 Uhr.
Bei Würzburg fehlt Innenverteidiger und Kapitän Schuppan gelb-gesperrt. Er hat bisher alle Spiele über die volle Distanz absolviert.

Timon U.
vor 7 Monaten #62
PK findet morgen statt.
KFC Alien
vor 7 Monaten #63
Lasset die Spiele beginnen in 2019 froi mi auf Sonntag .. wetterapp..sagt 5-7 Grad und kein Schnee also auf in die Exilburg.....
Schachfuchs
vor 7 Monaten #64
"Nur" noch zweimal schlafen!

Auf - wir treffen uns im Stadion!
...weil das blau für die Treue und das rot für Liebe steht...

...und wem genügt es schon, von seiner großen Liebe nur indirekt über fremde Männer im Radio etwas zu hören?

(Dies soll aber ausdrücklich NICHT gegen die tollen Jungs vom Web-Radio gerichtet sein.
Alle ernsthaft (!!!) persönlich Verhinderten seien herzlich aufgerufen, das Web-Radio einzuschalten)
Nils_1973
vor 7 Monaten #65

Schiri (wohl sehr "Karten zeigefreudig". 3. Liga Schnitt von 4 Gelben pro Spiel):


Wenn der FC Würzburger Kickers an diesem Sonntag, 27. Januar, 15:00 Uhr, mit dem Auswärtsspiel in Duisburg gegen den KFC Uerdingen in die Rest-Rückrunde startet, wird Robert Schröder zum ersten Mal ein Pflichtspiel der Rothosen leiten.


Auf der Visitenkarte des 33-jährigen Sportfachwirts, der bereits seit 2013 DFB-Schiedsrichter ist, stehen unter anderem fünf Bundesliga-Begegnungen (23 Gelbe Karten, kein Platzverweis), 29 Zweitliga-Partien (115 Gelbe Karten/6 Gelb-Rote Karten/2 Rote Karten) sowie 43 Drittliga-Duelle (171/5/6).


Der Unparteiische aus Hannover wird an diesem Sonntag auch zum ersten Mal ein Match mit Beteiligung des KFC Uerdingen leiten. An den Linien wird Schröder in der Schauinsland-Reisen-Arena von Philipp Hüwe und Jörn Schäfer unterstützt.


Quelle: https://www.wuerzburger-kickers.de/de/news/profis/2019-01-24-premiere-robert-schroeder-pfeift-die-kickers-zum-auftakt-der-rest-rueckrunde

derlinner
vor 7 Monaten #66
Mario Erb wird unserem Spiel auf jeden Fall gut tun,


                     Vollath,


Großkreutz, Maroh, Erb, Dorda,


        Krempicki, Öztürk,


Aigner,        Rodriguez,           Beister


                   Osawe



Benz, Holldack, Schorch, Kefkir, Dörfler, Pflücke, Konrad.


Boah, ist das schwer, ich habe Daube, Müller und Litka noch nicht untergebracht.


Sehr kompliziert, ich lasse mich überraschen.

JimPanse
vor 7 Monaten #67
Ich denke Beister in der Mitte und Kefkir links, dann hast du die Aufstellung. 
Chris aus S.
vor 7 Monaten #68
Bin mir nicht sicher ob Krämer den Osawe nach einer Woche Training schon direkt von Anfang an bringt. Bei Rodriguez bin ich mir sicher, dass er nicht beginnen wird.
derlinner
vor 7 Monaten #69
Vielleicht auch Konrad und Daube, anstatt Krempcki und Öztürk,


Trainer Krämer ist nicht zu beneiden, andererseits hat er auch ganz

andere Informationen, durch das Training, so sieht er, wer gut drauf ist,

und ganz zu schweigen von taktischen Überlegungen wie man gegen

Würzburg zum Erfolg kommen will.


Langsam werde ich etwas nervös, die Spannung steigt.

Nils_1973
vor 7 Monaten #70

Pflücke statt Krempicki.

derlinner
vor 7 Monaten #71
Ja, jetzt beginnt für Krämer eine schwere Zeit, er hat die Qual der Wahl.
TimK
vor 7 Monaten #72
Daube wird sicher nicht spielen. Hat ja beim Test gegen Pauli gar nicht gespielt.
Rodriguez erwarte ich nicht von Anfang an, und bei Osawe bin ich mir nicht sicher. Würde mich allerdings freuen, wenn er spielt.

Beister in die Mitte, Kefkir rein, Krempicki vor Öztürk und es sollte passen.
Nils_1973
vor 7 Monaten #73

Pflücke statt Krempicki. :-)

 
Flip05
vor 7 Monaten #74
Udegbe statt Vollath 🙄😆
derlinner
vor 7 Monaten #75
Wenn kein Verletzter dazu kommt, bin ich sicher das,

Vollath im Tor steht und in der Abwehr Großkreutz, Maroh, Erb und Dorda

sein werden, alles andere wäre schon überraschend.



Ungelesene Beiträge