Schluesselszene.net

Dauerkarte Saison 19/20

105 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Johannes
vor 1 Monat #91
Sechs Heimspiele wurden zu Geisterspielen, je nachdem, in welchem Bereich man da eine Dauerkarte hatte, kommt da schon was zusammen und als jemand, der auch finanziell von der Pandemie betroffen ist (und es auch noch sein wird) kann ich das sehr gut nachvollziehen, wenn jemand auf das Geld angewiesen ist. Meine Idee wäre: Den Schal nehmen und dann bei ebay einstellen, geht ja auch quasi anonym durch die Wahl eines Nutzernamens, der keine Rückschlüsse auf die Identität zulässt. Bin mir sicher, dass da einerseits Sammler, aber auch Leute, die sich solidarisch zeigen wollen, zugreifen würden. 
Stroem
vor 1 Monat #92

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen):

Ich finde, dass sich niemand dafür rechtfertigen muss, warum er lieber das Geld zurück hätte.<br&...

Recht hast du. Leider sieht das Gesetz über die Gutscheinlösung etwas anderes vor.


https://www.bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebungsverfahren/Dokumente/BGBl_Covid19_Veranstaltungsvertragsrecht.pdf?__blob=publicationFile&v=2

TimK
vor 1 Monat #94

Als Antwort auf Stroem (Beitrag ansehen):

<p>Recht hast du. Leider sieht das Gesetz über die Gutscheinlösung etwas anderes vor.</p>...
ist halt die Frage, ob man bei den wenigen treuen Fans wirklich auf's Gesetz pochen sollte oder nicht lieber bei solchen Härtefällen (was anderes ist es ja nicht) die 100 EUR oder was auszahlen sollte.
Bande Büderich
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #94
Ich verstehe beide Seiten und möchte mich hier jetzt auch nicht selber zum Vereins-Anwalt benennen. Aber man darf halt wie gesagt auch nicht vergessen dass die Saison trotzdem fortgesetzt wurde und dem Verein trotzdem Kosten enstanden sind - und das nicht zu knapp.
Der Verein hat trotzdem Stadionmiete und die Spieler zu bezahlen. So gesehen hat er die Leistung erbracht - anders als bei einem abgesagten Konzert beispielsweise.

Und so gesehen hat man als Fan in der Zeit ja auch Geld gespart indem man keine Anreisekosten hatte oder sich keine Getränke gekauft hat - auch wenn das vielleicht ein schwacher Trost ist.

Ich für meinen Teil bin jedenfalls sehr zufrieden mit der Option dass man einen Gutschein für den Ticketshop erhält.
ocin
vor 1 Monat #95
ich freue mich auch auf den schal, aber was ich vermisse ist das angebot für die neue dauerkarte, also bitte schleunigst nachlegen ...
Niederstr05
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #96

Dauerkarten für 20/21 können erworben werden.

https://www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen/ajax.aspx?sub=home

Andy
vor 1 Monat #97
Klappt bei jemandem die Online Bestellung der (lebenslangen) Dauerkarten?
Erhalte bisher immer eine Fehlermeldung bei der Personalisierung im Buchungsverlauf.
Haupttribüne
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #98

Als Antwort auf Andy (Beitrag ansehen):

<div>Klappt bei jemandem die Online Bestellung der (lebenslangen) Dauerkarten?</div><...
Hast du bei der Personalisierung auf den Button „Dies ist mein Ticket“ gedrückt? Brauchst sonst nichts eingeben. So hat es bei mir funktioniert. 
Andy
vor 1 Monat #99

Als Antwort auf Haupttribüne (Beitrag ansehen):

Hast du bei der Personalisierung auf den Button „Dies ist mein Ticket“ gedrückt? Brauchst sonst nich...

Habe ich gemacht.


Bekomme im Warenkorb jedes Mal die Meldung: "Es darf nur ein Ticket pro Person registriert werden.
Die Bestellung kann so leider nicht durchgeführt werden!

Besserwisser
vor 1 Monat #100

Als Antwort auf Andy (Beitrag ansehen):

<div>Klappt bei jemandem die Online Bestellung der (lebenslangen) Dauerkarten?</div><...
Versuche ich morgen mal und werde dann berichten...
Inrather61
vor 1 Monat #101

Als Antwort auf Niederstr05 (Beitrag ansehen):

<p>Dauerkarten für 20/21 können erworben werden.</p><p>https://www.lms-ticket.de/k...
Eigentlich falscher Thread für Euch.

Hier geht´s um die Dauerkarte 19/20!

Nicht um Karten für die neue Saison.
Inrather61
vor 3 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Wochen #102
Leider wurde auf unsere Wünsche an den Verein (mehrere E-Mails) auf Rückzahlung 

des Geldes für die nicht besuchbaren restlichen Spiele der Saison 19/20

erst gar nicht, und dann lapidar mit dem Hinweis auf den  Artikel auf der Homepage

 (Verzicht oder TicketGutschein), reagiert. So geht man nicht mit "seinen" langjährigen Fans um !!!!!!!!!!!

Wir sind sehr enttäuscht und verärgert über diesen Umgang .

Einerseits wird Geld unnötig für Prozesse vor dem Arbeitsgericht rausgeschmissen, und wir sollen dafür

bezahlen und auf unser hart erarbeitetes Geld verzichten.

Auch wenn wir hier mit unserer Meinung ziemlich allein dastehen, finde ich so ein Verhalten sehr unfair und nicht

hinnehmbar. 

Wahrscheinlich müssen wir auch klagen, damit wir unser Geld bekommen. 😡😡


💙💔



171105
vor 3 Wochen #103

Hat eigentlich schon jemand Euch (von denen, die verzichtet haben) den Solidaritäts-Schal erhalten ? Würde mich mal interessieren...   ich habe nämlich noch keinen bekommen...   


Kann aber auch sein, dass das erst "in den nächsten Tagen" geschehen wird...  

171105
vor 2 Wochen #104

Heute  fragt Krefelder Jung auch schon nach heute unter dem Thema Online-shop


daher: Weiß jemand was, ob und wann es mit den Soli-Schals losgeht ?


Ich freue mich schon, wenn das klappt.... 

Einwurf05
vor 2 Wochen #105
Fehlanzeige bisher. Gut Ding braucht Weile...
Ungelesene Beiträge