Schluesselszene.net

Regionalliga West 2019/2020

271 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
JimPanse
vor 3 Wochen #256
RWE versucht mittlerweile alles um in die 3.Liga zu kommen. Was ich nicht verstehe, warum klagen die sich nicht direkt in die 1. Liga oder zur dt. Meisterschaft? Da gehören die doch schließlich hin. 
Duke
vor 3 Wochen #257
Das ist so unglaublich! RWE akzeptiert nur eine Lösung, die sie in die 3.Liga befördert. Nachdem "Hoch3" mächtig in die Hose gegangen ist wollen die den Aufstieg unter allen Umständen auf diesem Weg erzwingen.

 Die wissen ganz genau dass die es sportlich in den nächsten Jahren auch nicht schaffen werden. Das ist einfach nur asozial.

Sabo05
vor 3 Wochen #258

Dieses arrogante und über allem erhabene Verhalten von RWE geht mir so dermaßen auf den Zeiger. 

Wie lange spielen die schon in der Regionalliga? 12 Jahre oder noch mehr?

Und nie haben die am Ende auf Platz eins gestanden und ne Relegation gespielt.


Duke
vor 3 Wochen #259

Als Antwort auf Sabo05 (Beitrag ansehen):

<p>Dieses arrogante und über allem erhabene Verhalten von RWE geht mir so dermaßen auf den Zei...
10 Jahre sind es glaube ich mittlerweile. Und das ist ja grmsu der springende Punkt. Noch nie wähnten die sich so nah am Aufstieg wie jetzt durch diese unsauberen Gebahren. Ekelhaft.
Nostalgie1905
vor 3 Wochen #260
Das hat RWE sich gut bei Waldhof Mannheim abgeschaut! Gegen ALLES, aber auch wirklich ALLES wiederholt geklagt! Und das Schlimme daran ist, dass keine einzige Strafe, die nach den Relegationsspielen ausgesprochen wurde (eingangs ja vollkommen verständliche 9 Punkte Abzug), am Ende vollstreckt wurde… 
Grotenolm
vor 3 Wochen #261
Mein Essener Kumpel meinte selber schon, das wäre so erbärmlich von RWE. Sportlich es nicht hinzubekommen, einen 1 Liga-erfahrenen Coach, einen Monsterkader für die 4.liga u bei dem Etat. Dann sprechen sich 17 Vereine nicht für eine Fortsetzung der Saison aus (16 dagegen und 1 Enthaltung) und die erklagen jetzt den Aufstieg.

Das bringt die Fremdscham auf ein nie dagewesenes Level. 

Waldhof oder RWE man weiß gar nicht, welcher Verein noch tiefer sinken kann. 

TimK
vor 3 Wochen #263

https://www.reviersport.de/artikel/kommentar-3-liga-spielt-weiter-das-ist-gut-fuer-die-regionalliga/



Das RWE Vereinsblatt meint, da ja drei Vereine aus dem Westen (Münster, Köln und wir) abstiegsbedroht seien, könnten RWE und RWO aus Richtung dieser Vereine Unterstützung für eine zweigleisige Dritte Liga bekommen. Da ansonsten die Vereine ggf. abstiegsbedrohter wären wäre das schließlich im Eigeninteresse.

Selbst wenn dem so käme (was ich nicht glaube), glaubt doch keiner ernsthaft, dass der DFB in den nächsten zweieinhalb Monaten von einer Dritten Liga auf zwei dritte Ligen aufstockt, oder?
Das alleine erschließt sich mir schon nicht. Alle Lizensierungsverfahren wären für die Katz, die Ligenstruktur müsste geändert werden etc.. als wenn das mal eben von heute auf Morgen passiert...

Aber macht nix, RWE. Nächstes Jahr könnt ihr wieder knapp am Aufstieg scheitern :-)
JimPanse
vor 2 Wochen #263

RWE Teil 27


https://www.reviersport.de/artikel/rwe-will-sich-gegen-moeglichen-geister-saisonstart-wehren/


Wenn also Großveranstaltungen verboten bleiben bis zum Impfstoff, dann spielt also RWE bis dahin nicht mehr? Das will ich sehen.

TimK
vor 2 Wochen #265
Aber Hauptsache, in der dritten Liga spielen wollen....
JimPanse
vor 1 Woche #265

https://www.reviersport.de/artikel/sc-verl-trainingsstart-verschoben-drittliga-lizenz-so-gut-wie-sicher/


Vor dem Ziel heißt: Der SC Verl will in den nächsten Tagen das Stadion präsentieren, wo die Schwarz-Weißen dann im Fall der Fälle ihre Drittliga-Spiele austragen würden. Nach RevierSport-Informationen läuft aktuell vieles auf die Lösung der Arena des SC Paderborn hinaus. Bertels will sich zu diesem Gerücht nicht äußern, bis alles offiziell ist. "Ich kann nur so viel verraten: Der SC Verl wird die Lizenz zur 3. Liga auf jeden Fall erhalten. Wir müssen es wahrscheinlich nur sportlich lösen. Darauf stellen wir uns aktuell ein."

Duke
vor 1 Woche #266
Ich drück dem SCV die Daumen!
JimPanse
vor 1 Woche #267

https://www.reviersport.de/artikel/dfb-pokal-das-passiert-wenn-ein-verbandspokal-nicht-beendet-wird/


Für RWE kein guter Tag. :D


Ich gehe mal davon aus, der Sieger wird ausgelost. Macht ja auch am meisten Sinn. 

Blaurotfan 1977
vor 1 Woche #268
Also ich fände es am besten ,falls der Pokal nicht zu Ende gespielt werden kann,sollte der noch amtierende Pokalsieger den Platz für den DFB Pokal einnehmen..

Mir ist nur grade entfallen wer das war.

Inrather61
vor 1 Woche #269

Antrag von Rot-Weiss Essen abgelehnt.


https://www.fupa.net/berichte/rot-weiss-essen-antrag-auf-sportliche-liga-entscheidung-abge-2658907.html

derlinner
vor 1 Woche #270

Als Antwort auf Inrather61 (Beitrag ansehen):

<p>Antrag von Rot-Weiss Essen abgelehnt.</p><br><p>https://www.fupa.net/beri...
Immer wenn ich etwas posten möchte, steht das schon hier und
immer war's der Inrather!

Davon abgesehen, ist die Entscheidung natürlich richtig das die
Entscheidungsspiele nicht stattfinden.

Warum sollte sich der SC Verl auch darauf einlassen, die wären doch
bescheuert.
Wenn mich nicht alles täuscht wird Essen noch ein wenig warten müssen
auf die 3. Liga.
Ungelesene Beiträge