Schluesselszene.net

1.Bundesliga

2157 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
JimPanse
vor 1 Woche #2146
Was für ein Spiel. Köln spielt Augsburg komplett weg in der ersten Halbzeit und in der zweiten Halbzeit fängt das Schwimmen an. Steht 2-3 und das 3-3 liegt in der Luft.
andi1
vor 1 Woche #2147
Funkel...holt 6Punkte in 3Spielen...würde uns auch reichen der Schnitt;)
Sipugaloma
vor 1 Woche #2148
Funkel ist halt Funkel. Er wüsste immer wie man aus einer Mannschaft das Maximum rausholen kann. 
Grotenolm
vor 1 Woche #2149
Laut meinem Werder-Kumpel wird Thomas Schaaf morgen interimsmäßig Werder übernehmen. SportBild soll es wohl auch schon geschrieben haben.
Crossy
vor 1 Woche #2150
Haben wir dann alle Teams durch? Könnte - wenn man die Wechsel zu Saisonende hinzunimmt - ein neuer Rekord werden. 
Johannes
vor 1 Woche #2151

RasenBallsport Leipzig hat einen neuen Trainer gefunden - Jesse Marsch kommt von, hahaha, RB Salzburg. Aktuell verhandeln die "Vereine" noch um die Ablöse.

Grotenolm
vor 6 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen #2152

https://www.spiegel.de/panorama/justiz/christoph-metzelder-wie-die-richterin-das-urteil-begruendet-a-1e632028-6599-41b2-8c1f-6eb5af6237bb


Nicht minder ekelhaft als Metze erscheint dabei sein Anwalt. Wie kann man da morgens noch in den Spiegel schauen?
1
Duke
vor 6 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen #2153
Als ich gehört habe dass der Anwalt sagte, die 18 beschafften und weiter gegebenen Dateien seien ja nur unterdurchschnittlich viele, da habe ich eine unglaubliche Wut bekommen.

1 Datei zu besitzen ist schon genau 1 Datei zu viel. Wie kann man da sagen dass andere noch viel mehr haben.

Ich habe vorhin in einem Bericht lesen müssen was das alles für Bilder/Videos waren und ich muss ehrlich sagen ich war kurz davor mich zu übergeben.

3
Grotenolm
vor 6 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen #2154
Es trifft auch mal wieder das Täter-Klischee zu, dass es oft die sind, denen man es am wenigsten zutraut. Mein einziger Trost bei diesem gefühlt viel zu geringen Strafmaß ist, dass sein gesellschaftliches Leben vorbei ist und diese Strafe länger währt, als alles andere.
3
JimPanse
vor 6 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen #2155
Den Anwalt fand ich auch hart, aber gut, es ist halt sein Job. Die Strafe finde ich vom Prinzip auch zu niedrig, aber ok, wenn das Gesetz so ist, dann ist es halt so. Wobei es im Prinzip auch egal ist. Was hätte es jetzt verändert wenn er ein Jahr in den Bau gegangen wäre? Die härteste Strafe ist der öffentliche Prozess und die Folgen. Der ist gesellschaftlich geächtet und das völlig zurecht. Was da heute raus kam, was der für Filme hatte, da fehlen mir jegliche Worte. Im Prinzip kann er nur noch auswandern. In Deutschland wird er kein Fuß mehr fassen und die Strafe ist viel schlimmer als jetzt ein Jahr Bau. 
4
Kotbullar
vor 6 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 6 Tagen #2156
Das Urteil passt grundsätzlich. Ein Täter ohne Vorstrafen, Geständnis, wahrscheinlich Hilfe bei der Aufklärung von Mittätern......das sind alles Strafzumessungskriterien, die zu berücksichtigen sind. Da kommt immer eine bewährungsfähige Strafe raus. Das deutsche Strafrecht ist eben ein Täterstrafrecht. 
1
vorwärtsblaurot
vor 2 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 2 Tagen #2157

https://www.deutschlandfunk.de/fussball-bundesliga-neuer-investor-beim-fc-augsburg-sorgt.1346.de.html?dram:article_id=496604


Mal ein anderer Verein und seine Investoren.
1
KFC Alien
vor 2 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 2 Tagen #2158
wunderte mich schon dass uns UndingenOedingen am Samstag nicht genannt wurde in der Sportschau Sendung nach dem DFB Dingen ...Also kanns so schlimm bei uns doch nicht sein :-)
Ungelesene Beiträge