Schluesselszene.net

KEV

2635 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
KFC Alien
vor 6 Monaten #2581

@17-er du hast ja schon auch Recht aber bin müde der ganzen Vergangenheitsstories auch wenn diese never forget aber es muss doch mal irgendwie ein Neustart auch hier her ..

Nochmal : Wir können da nix mehr ändern was war und draus wurde ....aber was WIRD schon ...

....hmmm  viele Jüngere wissen doch garnicht mehr wer warum wieso etc und das ständig aufzubrezeln hilft für die Zukunft nur bedingt aber gerne immer mal wieder als Mahnung  ...an die Stadt!

Es sind getrennte Sportarten =Gemeinsame Fan!Aktionen daher logo auch eher gegen Null . 

Aber sonstige Aktionen seitens der Stadt why not ?

Nur einfach beide mal fair behandeln in Zukunft , mehr will ich doch nicht ...einfach mal gleichbehandeln BEIDE so meinte ich

....darum gerne mal ein Reset ALLER

1
171105
vor 6 Monaten #2582

"aber bin müde" ,

Du wirst müde ?  Gerade jetzt wachbleiben, wo wir einen seriösen Vorstand haben !!!


"Nur einfach beide mal fair behandeln in Zukunft", "...einfach mal gleichbehandeln"

Genau das müssen wir immer wieder bei unserer Stadt einfordern, die Stadionsituation muss mit der YaylaArena vergleichbar werden!!!  Die Grotenburg mit seinem Gelände muss in eine "städtische BauGmbH", und die heißen in Krefeld: Seidenweber-hausGmbH und Krefelder BauGmbH.  


"Aber sonstige Aktionen seitens der Stadt why not ?"

Die gab es nicht und die gibt es aktuell nicht. Aber wir (verdrängen die Vergangenheit und) fordern diese Aktionen aber für die Zukunft ein, schließlich feiert unsere Stadt nächstes Jahr 650 Jahre Stadtrechte...


"Aber es muss doch mal irgendwie ein Neustart auch hier her .."

Hat der Krefelder FC Uerdingen 1905 e.V. hingelegt und zwar fast wie Phönix aus der Asche. Nur: wo ist der Neustart bei der Stadt Krefeld und die langerwartete Öffnung von denen hin zum KFC ?? 


Wie sagte unser 1. Vorsitzender im WZ Interview (WZ v. 19.11.2022) unter anderem: Wir brauchen mindestens die Regionalliga-Tauglichkeit des Stadions bis zum Sommer 2023. Dann wären etwas mehr als fünf Jahre vergangen, aber sorry: ich lebe schon wieder zur sehr in der Vergangenheit...  Jetzt schaue ich mal in die Zukunft und da sieht alles im Verhältnis zur Stadt Krefeld bestens aus....      

2
KFC Alien
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #2583
Müde ? Ich ? gröhl make my abend ..Nochmal : Nur was Vergangenheitsstories angeht !
Bin was Zukunft und jetzigem Jetzt angeht sowas von geflasht das glaub mal und na never ever Müde !
Unsere Mannschaft braucht gerade jetzt Support scheiss auf die 4 Punkte und die rocken wir !
Wenn Stadt Krefeld uns aber auch mal mehr Supportet geht die Luzie ab !
Freu mich erst mal auf neuen Sitze grins step by step
Oeeeedingennnnnnnnnnnnnnnnn!!!!
NEVER GIVE UP !
NEVER NEVER !

vluyner
vor 6 Monaten #2584

EILMELDUNG


https://www.wz.de/sport/eishockey/krefeld-pinguine/krefeld-pinguine-geschaeftsfuehrer-saveljev-steigt-sofort-aus_aid-80814835

Duke
vor 6 Monaten #2585
Kommt mir irgendwie bekannt vor... 
1
TheJinx1
vor 6 Monaten #2586

Als Antwort auf vluyner (Beitrag ansehen)

Also, ich wusste ja schon, dass Rechtsanwälte gut verdienen, aber soooo gut... Naja, was weis ich. Mir egal, wer übernimmt. Schön dass es scheinbar weiter geht. Bin kein Fan, aber auch kein Hasser. Aber ein wenig Tradition neben dem KFC wird Krefeld nicht schaden. Hätte mir leid getan, wenn die Lichter ausgingen. Auch wenn es für den KFC vielleicht in mancher Hinsicht förderlicher gewesen wäre.
3
vluyner
vor 4 Monaten #2587

Oberligaspiel des KEV81 gegen den EVD Duisburg wurde von der Stadt wegen Personalmangel abgesagt.

Schöner Kommentar von Schulze, auch mit Seitenhieb auf die Grotenburgsanierung.


https://rp-online.de/nrw/staedte/krefeld/sport/eishockey-stadt-krefeld-blamiert-sich-erneut_aid-83905237

3
171105
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #2588

Der Trainer des KEV v. 1981 e.V. verlangt von der Stadt sofort die Hilfe durch die Seidenweberhaus-GmbH (die die Yayla-Arena und das Seidenweberhaus betreibt) ... ... irgendwie und moralisch und subjektiv zu Recht.  

Schließlich ist die Seidenweberhaus-GmbH eine 100prozentige Tochter der Stadt Krefeld.... wie der Herr Schulze von der Rhein. Post in seinem Kommentar richtig schreibt.

Dieser Vorfall bestätigt mich in der Forderung, das Grotenburggelände (und ggfs. auch die Rheinlandhalle) als weiteren Veranstaltungsort in die Obhut der Seidenweberhaus GmbH einzubringen. Denn dies sollte Instandsetzungen, eventuelle Ausschreibungen, Unterhaltungs- und BauArbeiten usw. enorm beschleunigen...    

Edith sagt:

Schade, dass der Herr Schulze von der Rhein. Post diese Konsequenz in seinem Kommentar nicht einfordert. Insofern ist sein Hinweis auf die mehr als vier Jahre Sperrung der Grotenburg und der zögerlichen Herstellung einer Spielfähigkeit "wohlfeil"

Der KEV v. 1981 e.V. muss ein Spiel ausfallen lassen (das evtl. später dort nachgeholt werden kann...)  Schlimm genug, aber was würde für ein Aufschrei durch die Medien gehen, wenn der KEV v. 1981 oder gar die Pinguin GmbH ein paar Jährchen die Heimspiele in Duisburg, Düsseldorf oder sonstwo austragen müsste ??? 

KFC Alien
vor 4 Monaten #2589
Krefeld erwache : NR 1 ist Fußball !

Und die Nummer 1 sind wir da in Krefeld ! 

Krefeld muss mehr blaurot ole ole 

1
KFC Sympathisant
vor 4 Monaten #2590

Als Antwort auf KFC Alien (Beitrag ansehen)

Nicht gleich übermütig werden. Es ist genug Platz in Krefeld/Uerdingen für zwei Spitzenvereine 😉
1
vluyner
vor 2 Monaten #2591
Die Pinguine gewinnen das dritte Spiel gegen Dresden. Fehlt noch ein Sieg. 7.726 Zuschauer.
1
FAXE
vor 2 Monaten #2592
Heute irgendwo gelesen :


wenn du an einem 19.März mit deinem Krefelder Team mit 2 Toren gegen eine Dresdner Mannschaft zurückliegst, weißt du, dass es noch nicht vorbei ist  :D   

9
Blaurotfan 1977
vor 2 Monaten #2593
Das selbe habe ich mir gestern auch gedacht,, nachdem ich nochmal einen Artikel über das Jahrhundert Spiel gelesen hatte

😃😃😃😃

Kotbullar
vor 2 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten #2594

Als Antwort auf FAXE (Beitrag ansehen)

Und die Dresdner wussten das bestimmt auch ……


Übrigens scheinen die Pinguine pünktlich in Form zu sein. Nächster Gegner ist wohl Bad Nauheim. Das ist 40 Jahre Eishockey Nostalgie. Man könnte wirklich mal wieder hingehen. 

1
toni361
vor 2 Monaten #2595

Als Antwort auf Kotbullar (Beitrag ansehen)

Und wenn man keine Karte mehr bekommt, im Rudel im Karussell schauen ;-)
Ungelesene Beiträge