Schluesselszene.net

Idrissou wechselt nach Österreich in die 4. Liga

Neuigkeit, 08.01.2018

Mo Idrissou hat gut anderthalb Jahre nach seinem letzten Spiel für den KFC einen neuen Verein gefunden: Wie er selbst auf Instagram verkündete, wird der ehemalige Bundesliga-Stürmer künftig für Union Hallein spielen.
Hallein belegt zur Zeit den vorletzten Platz in der Salzburger Liga.

Nach seinem unrühmlichen Abschied beim KFC, der gefühlt einem endgültigen Karriereende gleichkam, schnürt er nun also doch noch mal die Fußballschuhe. An Selbstbewusstsein scheint es dabei weiter nicht zu mangeln: Auf Instagram spricht er davon, für die zweite oder erste Liga fit werden zu wollen.