Schluesselszene.net

1:0 Sieg gegen Groningen

Neuigkeit, 18.07.2018

Wieder ein niederländischer Gegner, wieder 1:0.
Am heutigen Mittwoch hat der KFC sein zweites Testspiel innerhalb von 24 Stunden gegen einen niederländischen Gegner bestritten. Dieses Mal ging es gegen den 1. Ligisten FC Groningen, der von seinen Ambitionen durchaus im gesicherten Mittelfeld der ersten niederländischen Liga anzusiedeln ist.

Eine nahezu komplett durchgewechselte 11 Stand für den KFC auf dem Platz und schaffte ein am Ende verdientes, wenn auch hier und da glückliches 1:0. Torschütze des "goldenen Tores" war Connor Krempicki in der 33. Minute. In der Folge rettet Robin Benz, wie auch schon gegen den FC Eindhoven, mehrere Male stark im Eins gegen Eins und unterstreicht einmal mehr, dass er mindestens ein guter Backup für René Vollath im Tor ist.