Schluesselszene.net

Stadt schließt die Osttribüne

Neuigkeit, 12.06.2013

Schock in der Vorbereitung: Aufgrund von Sicherheitsmängeln schließt die Stadt mit sofortiger Wirkung sämtliche Stehplätze im Stadion, neben der ohnehin maroden Westtribüne auch die Ost sowie die Stehplätze unter der Süd. Angeblich stimmen die Wellenbrecher nicht mit den Vorgaben überein, was auch schon seit 2004 bekannt sei. Da weder die Stadt noch der Verein das Geld für den Umbau haben (im Gespräch sind 250.000€ für die Ost bzw. 70.000€ für die Südtribüne), muss nun für die kommende Saison wohl eine andere Lösung gefunden werden.