Schluesselszene.net

Fan-Rückkehr in die Stadien

20 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
kfc05
vor 4 Tagen #1

https://www.kicker.de/784709/artikel/zuschauerfrage-bund-und-laender-einigen-sich-auf-sechswoechigen-testbetrieb


🥰

Schreberstraße4
vor 3 Tagen #2
Hat sich der Verein eigentlich schon geäußert bezgl. des nächsten Heimspiels? 20% von ich glaube 54.000 wäre ja schon ne ganze Menge. 10.800 nach Adam Riese. Können ja quasi alle zum Spiel, die wollen... auf nem Montag Abend um 19Uhr gegen Meppen. Da werden nicht unbedingt 10.800 kommen. 
Stimme der Vernunft
vor 3 Tagen #3

Als Antwort auf Schreberstraße4 (Beitrag ansehen):

Hat sich der Verein eigentlich schon geäußert bezgl. des nächsten Heimspiels? 20% von ich glaube 54....
Wir haben doch nicht das ganze Stadion gemietet.
vico
vor 3 Tagen #4
Natürlich haben wir das ganze Stadion gemietet oO
DrJones
vor 3 Tagen #5
Quatsch, haben nur das halbe Stadion gemietet. Deswegen spielen wir dort auch nur Kleinfeld, 7 gegen 7. Ist von Seiten der KFC-Verantwortlichen auch so gewollt, einfach um bei der Verletztenmisere noch sicherzustellen, dass wir noch ne Mannschaft zusammen kriegen. Wir sparen auch anteilig Mietkosten,  da DLIVE in der anderen Hälfte der Schüssel noch gleichzeitig ein Modern-Talking-Konzert veranstalten kann...
Stroem
vor 3 Tagen #6

Das Stadion dürfte wie in der letzten Saison auch nicht komplett zur Verfügung stehen.


"Der KFC Uerdingen zahlt die Miete für den ausschließlich geöffneten Unterrang, außerdem ist die Fortuna-Südtribüne für die KFC-Fans nicht betretbar."


https://www.wz.de/sport/streit-um-die-arena-fortuna-duesseldorf-will-den-kfc-uerdingen-nicht_aid-37111629

vico
vor 3 Tagen #7
Wir bezahlen mehr Miete als die Fortuna, welche natürlich das ganze Stadion nutzen können. Deshalb würde ich darauf bestehen, das die 20% Regel auf der ganzen Kapazität (minus der Fortuna-Südtribüne) berechnet wird. Und sind wir mal ehrlich unsere Zuschauerzahlen von 3 bis 4 Tausend kann man auch locker auf dem Unterrang verteilen. Aber sollte man doch mehr Platz dafür benötigen, wäre es nur fair einen zusätzlichen Block uns zur Verfügung zu stellen.
Flo
vor 3 Tagen #8
Frank Strüver hat auf dem Fan-Hearing von einem Best Case Szenario mit 2.500 Zuschauern auf der Gegengeraden gesprochen, da die Haupttribüne für Funktionsteam, Ersatzspieler und Presse benötigt wird. Darauf aufbauend hat der KFC ein Konzept entwickelt, das u.a. vorsieht, dass die Zuschauer nicht mehr im Parkhaus, sondern auf einem Parkplatz im Umfeld parken. Durch die politischen Entwicklungen der letzten Tage wird aus dem Best Case nun also recht schnell ein realisitisches Szenario, das dem Club den Druck nehmen kann, die Ansprüche von Sponsoren und Inhabern einer (lebenslangen) Dauerkarte unter einen Hut zu bekommen. Ich gehe also nicht davon aus, dass hier irgendwas über 2.500 Zuschauer möglich sein wird, da diese auch erstmal erreicht werden müssen und vor kurzem noch als unwahrscheinlich galten. Es werden auch potentielle Zuschauer wegfallen, da Tickets lt. Strüver nicht mehr für den ÖPNV gelten werden und eine personalisierte Vorabanmeldung ohne Tageskasse nötig ist.
Andy
vor 3 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Tagen #9

Als Antwort auf Flo (Beitrag ansehen):

Frank Strüver hat auf dem Fan-Hearing von einem Best Case Szenario mit 2.500 Zuschauern auf der Gege...
Absolut richtig. Ich gehe im ersten Step auch von dem 2500 Zuschauern Konzept aus, was meiner Meinung nach für den Beginn
auch erstmal ausreichend und vernünftig ist. Ich glaube auch nicht, dass wir direkt die komplette Kapazität ausschöpfen werden.
Wenn ich mich recht erinnere, war im Bereich Unterrang nur die Seite hinter dem Tor vorgesehen und der Rest auf den Oberrang verteilt.
vico
vor 3 Tagen #10
Wird dann mal langsam Zeit den Ticketshop zu öffnen wenn es nur personalisiert im Vorverkauf gehen darf...
MrGimmick
vor 3 Tagen #11
Darf ich mal ne - vielleicht ganz blöde - Frage stellen (ich hoffe, das wurde hier noch nicht besprochen):


gilt die 20%-Regelung nicht nur für die 1. und 2. BL? Von der 3. Liga habe ich bislang noch nix gelesen.

derlinner
vor 3 Tagen #12

Als Antwort auf MrGimmick (Beitrag ansehen):

Darf ich mal ne - vielleicht ganz blöde - Frage stellen (ich hoffe, das wurde hier noch nicht bespro...

https://tv.dfb.de/video/pressekonferenz-zum-saisonstart-der-3-liga-mit-frings-und-mintzel/28541/


Die Pressekonferenz vom DFB, wer möchte kann mal rein sehen.
Aber da wird gesagt, das es auch für die 3. Liga zählt.

Nur der KFC
MrGimmick
vor 3 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Tagen #13
Alles klar, danke für die Info!


Dann müssen wir ja jetzt nur noch sehen, wo wir noch so viele andere "Fans" herbekommen, damit das Stadion die 20%-Kapazität auch füllt ;) Die "Hand voll" KFC-Fans reichen da ja gewiss nicht...

TimK
vor 3 Tagen #14

Als Antwort auf MrGimmick (Beitrag ansehen):

Alles klar, danke für die Info!<p><br></p><p>Dann müssen wir ja jetzt nur no...
Wir werden auch so nie die 20% Kapazität füllen können, da wir nicht "das gesamte Stadion" gemietet haben sondern sowieso schon nur mit einer begrenzten Kapazität gemietet haben. 
Schreberstraße4
vor 2 Tagen #15

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen):

Wir werden auch so nie die 20% Kapazität füllen können, da wir nicht "das gesamte Stadion"...
Der Meinung bin ich ja eigentlich auch, aber bei Heimstadion steht bei uns 54.600. Bei eigentlich allen Quellen, oder hast du mal ne Quelle, mit wieviel Fassungsvermögen das Stadion angegeben wurde. 
Ungelesene Beiträge