Schluesselszene.net

KFC vs. MSV in Lotte

197 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Crefelder
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #1
So, nach einer Nacht sind die NachWehen der letzten Niederlage überstanden, jetzt heißt es vorwärts schauen:

Sonntag zählt es, wir oder die. Mit unserer spielerischen Leistung aus den letzten Partien brauchen wir uns nicht zu verstecken, aber gegen den MSV wird es ein ganz anderes Spiel, als gegen die mitkickenden Bayern oder Wiesbadener. Ich erwarte ein zähes ringen um jeden Zentimeter des neutralen Grunds und hoffe auf das bessere Ende für uns. Wird auf jeden Fall nicht einfach werden und wie Stefan Krämer schon feststellte, wäre eine ruhige Vorbereitungswoche auf einem bespielbaren Trainingsrasen von Vorteil.

5
KFC Alien
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #2
Auf gehts Oeding KÄMPFEN ! und ! SIEGEN !
6 Punkte Spiel !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und wie war das letztens ?
Nix Derby pfft sondern Klassenkampf grööhl
1
derlinner
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #3

http://www.msvportal.de/forum/threads/alles-vor-dem-spiel-in-lotte-gegen-den-kfc-uerdingen-26-spieltag.18592/


Die Spieltagseröffnung von den MSV Fans ist schon besonders!

Lohnt sich mal reinzuschauen!
2
TimK
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #4
Ja, immer alles ganz nett. Aber ich hoffe, dass wir denen alleine wegen ihrer ständigen grossen Klappe den Hintern versohlen. Immer dieses despektierliche ins grosskotzige Gehabe ausgerechnet von Hellmich SV Fans. Ekelhafter Verein und Haufen. 
3
derlinner
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #5

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen)

Ja stimmt, zuviel unter der Gürtellinie, aber was soll's,
am Sonntag ein schönes 3:0, dann kehrt Ruhe ein.
2
chrudo
vor 6 Monaten #6

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen)

Genau! Sorry an RL! Du kannst nichts für deine Fan-Kollegen!
Derbysieger
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #7
die Niederlage in Wiesbaden war irgendwie zu erwarten. Viel mehr hat mein Herz geblutet, mit welche Umständen die Truppe sich auf die Spiele vorbereiten müssen und das aller drum herrum...da hatte ich schon Pippi in den Augen..unerträgliche Situation

dennoch

bin auch Stolz auf diese Truppe....
1
Üdinho
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #8
OK, es mag verrückt klingen. Aber wenn es irgendwie organisatorisch machbar wäre, würde ich versuchen, zumindest ein oder zwei Trainingseinheiten In Lotte oder sogar dort im Stadion zu absolvieren. Dann könnte man sich schonmal mit den Eigenheiten des Rasens vertraut machen und sich an die Umgebung gewöhnen. 


Wenn ich irgendwohin in den Urlaub fahre, fühle ich mich meist am ersten Tag total fremd. Und am zweiten Tag ist alles relativ normal. Man fühlt sich dann langsam wie zu Hause. Hat man diesen Aspekt schonmal in Erwägung gezogen?

1
Grotenolm
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #9
Also wenn ich so im MSV-Portal querlese, haben sie diesesmal definitiv mehr Respekt vor uns und loben die Mentalität und Moral unserer Mannschaft. Das Niveau dort war schon mal deutlich unterirdischer.


3
Üdinho
vor 6 Monaten #10
In Anbetracht der Umstände wäre ich mit einem Unentschieden fürs Erste zufrieden. Duisburg hätte dann mit dem KFC, Lübeck, Zwickau und Haching schon gegen vier Abstiegskandidaten in der Rückrunde gespielt und daher anschließend ein brutal schweres Programm vor der Brust. Die müssten die restlichen 15, 16, 17, 18 Punkte dann größtenteils gegen tabellarisch deutlich stärkere Gegner holen - was eher schwer werden dürfte.
Zoobrücke
vor 6 Monaten #11
So schön das Spiel in Wiesbaden war – wenn wir gegen Duisburg nicht wieder bedingungslos verteidigen, wird es schwer. Weitschüsse können die leider auch (Stoppelkamp). Eigene Chancen werden wir sicherlich bekommen, der MSV ist hinten ziemlich fahrig.
KrefeldBeobachter
vor 6 Monaten #12
Hat schon jemand was gehört, ob das Spiel am Mittwoch gegen Ingolstadt in Lotte gesichert ist ?
Ardo
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #13

Als Antwort auf KrefeldBeobachter (Beitrag ansehen)

His dahin sollte bekannt sein, ob eine Lizenz für die nächste Saison beantragt wurde. Falls nicht, wird wohl die Saison auch nicht zu Ende gespielt. 
1
KrefeldBeobachter
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #14
Stimmt - im Laufe des Montags muss der Lizenzantrag abgegeben werden. Wird der nicht abgegeben oder hat keinen Aussicht auf Erfolg macht die Fortführung des Spielbetriebes aus Sicht des IV keinen Sinn. Dann verbrennt er sinnlos Gläubigergeld und macht sich haftbar... 
1
171105
vor 6 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 6 Monaten #15
ardo und Krefeld Beobachter :
Das eine hat dem Anderen erstmal nichts zu tun. Kommt alles letztlich darauf an, ob NOAH bezahlt ...
2
Ungelesene Beiträge