Schluesselszene.net

Fortuna Düsseldoof Zwei vs KFC

24 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
firlefanz1905
vor 7 Monaten #16
Heute ist unser KFC nicht wiederzuerkennen, leider im negativen Sinne
Inrather61
vor 7 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 7 Monaten #17
S P I N N E R
3
firlefanz1905
vor 7 Monaten #18
Das wars, wir sehen uns in der OberLiga
2
Zoobrücke
vor 7 Monaten #19
Sehr ernüchternde Partie. Technisch wirkte Düsseldorf zeitweilig wie aus einer höheren Klasse. Also doch Oberliga.
firlefanz1905
vor 7 Monaten #20

Als Antwort auf Zoobrücke (Beitrag ansehen)

ja, wir hatten eigentlich nie eine chance heute. 1:0 ist noch schmeichelhaft
4
Felsensteiner
vor 7 Monaten #21
Das war heute sowas von schlecht. Das Spiel muss locker min. 3 : 0 ausgehen. Nach dem katastrophalen Bock von Jensen fangen wir das 1:0. Jovic und Brdaric noch mit einer vernünftigen Leistung , viele schlecht und der Rest sehr schlecht. Der traurige Höhepunkt war die gelb-rote Karte gegen den Kenia. Was soll die ständige Provokation gegenüber dem Schiedsrichter. 

Frohe Ostern. 

Bande Büderich
vor 7 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 7 Monaten #22
Der Auftritt heute war wirklich ernüchternd und nach dem Spiel hat man auch gemerkt dass den Spielern klar wurde dass dies nun endgültig der Abstieg war. Hinten stehen wir ja eigentlich noch ganz gut aber wir bekommen vorne einfach keine Entlasung geschaffen. Da merkt man einfach wieder dass es für einige im Team auf diesem Niveau nicht reicht.

Vorne Neiß und Kretschmer auf den Flügeln - wie oft will man das mit diesen beiden noch probieren? Das würde selbst für die Oberliga nicht reichen. Beide gewinnen keinen einzigen Zweikampf. Atsina ist leider ebenfalls kaum Oberliga-tauglich und inzwischen müsste man auch über Leute wie Baba oder Prodanovic reden wenn es denn Alternativen im Kader gäbe (die es leider nicht gibt - vorallem nicht mit der Verletzung von Schlösser und der Sperre von Kenia).

Aber was solls. Saison vernünftig zu Ende spielen - das Spiel gegen Homberg für sich entscheiden und dann muss man halt eine neue Truppe aufbauen.

Und nochwas zu dem kranken Zeug hier im Forum: Ich habe Stoffel gestern Abend schon bescheid gegeben und meine Hilfe als Admin angeboten. Er hats auch gelesen aber bisher nicht reagiert. Scheint also niemanden zu stören das sich hier mittlerweile mehr Trolle als Fans aufhalten. Inzwischen gibt es sogar einen weiteren "Bande Büderich"-Account - also exakt der gleiche Name - wo man Ende einfach ein Leerzeichen eingefügt wurde. Auch das bin also nicht ich. Wobei man natürlich fast schon Mitleid haben muss. Es ist Oster-Zeit - die meisten Leute sind draußen oder bei der Familie. Nur ein armer Spinner hat nichts besseres zu tun und meldet sich mit zehn Fake-Accounts in einem KFC-Forum an und meint er wäre lustig. 


5
YPG1988
vor 7 Monaten #23
Habe mir das Spiel heute auch wieder angeschaut - Torgefahr war leider selten bis kaum vorhanden. Düsseldorf ballsicher und spritziger. Halbzeit 2 war besser, lag sicherlich an Atsina, der hat sich gut reingekämpft und Schwung gebracht. Doppelspitze mit Fesenmeyer (der heute leider blass und körperlich kaum präsent daher kam) und Atsina in den kommenden Spielen!? Onkel Charles spielt in meinen Augen zu selten - war sicherlich auch viel verletzt.


Bin gespannt, wer vom Kader den Gang in die Oberliga mitgeht. 

1
Zoobrücke
vor 7 Monaten #24

Als Antwort auf YPG1988 (Beitrag ansehen)

Habe Onkel auch positiv wahrgenommen (und damit besser als BB). Er hat zumindest Biss gezeigt, fand aber keine Mitspieler.
1
Kfcrene
vor 7 Monaten #25

Als Antwort auf Zoobrücke (Beitrag ansehen)

ich fand ihn auch nicht soooo schlecht (subjektiv),aber von unseren offensiven konnte sich keiner so richtig durch setzen!

 

Übrigens,ich habe selten einen schlechteren Fußballer auf RL Niveau gesehen wie den RV von Düsseldorf...Nr.26 , glaube ich...umso schlimmer,das wir da nichts machen konnten...

3
Ungelesene Beiträge