Schluesselszene.net

Jürgen Press

26 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
KFC Alien
vor 3 Tagen #16
Welcome Jürgen Press beim geilsten Club in the Universe !
Die letzte Patrone wurde also geladen im Abstiegskampf ...möge sie zünden !
Kampf bis zur letzten Patrone : JETZT !
TheJinx1
vor 1 Tag #17
Was ist das eigentlich für eine lustige Krawattentapete im Hintergrund seines Einstellungsfotos? Ich will auch so eine.
Flo
vor 1 Tag #18

Als Antwort auf TheJinx1 (Beitrag ansehen)

Die findest Du im Partner-Hotel des KFC im Mercure Parkhotel Krefelder Hof. ;-)
TheJinx1
vor 1 Tag #19
Schade, ich hatte schon die Hoffnung, man könne sie im Fanshop bestellen:-) Na dann: Alle Gute hier in Uerdingen, Jürgen Press!
Inrather61
vor 1 Tag #20

Als Antwort auf TheJinx1 (Beitrag ansehen)

Geh hin und frag mal.

Wird ja auch bald abgerissen

Flo
vor 1 Tag | Zuletzt bearbeitet vor 1 Tag #21

Zitate aus WZ+:

„Ich werde intelligent versuchen meine Rolle zu finden im Trainerteam“, sagt der 55-Jährige.

Einige Kontakte ins Team gab es für Press bereits vor langer Zeit. „Assani Lukimya wollte ich einmal zu Wacker Burghausen holen und auch den Werdegang von Kolja Pusch hab ich nach seinen beiden starken Jahren in Regensburg sehr interessiert verfolgt.“ Selbst Reisinger stand einmal auf der Beobachtungsliste des ehemaligen Cheftrainers des FC Ingolstadt. „Damals war ich ein bisschen sauer auf ihn und seinen Berater, dass es nicht geklappt hat“, schmunzelt Press auf der Pressekonferenz.

Eine Zusammenarbeit, die auch über das Saisonende hinaus Bestand haben könnte, sollte der KFC die Liga halten? „Im Fußball ist alles möglich, eigentlich habe ich aber bereits wieder Anfragen aus Chile und gehe aktuell davon aus, dass ich in zwei bis drei Monaten wieder in Südamerika sein werde.“

KFC Alien
vor 1 Tag | Zuletzt bearbeitet vor 12 Stunden #22
Hmm na denn ..hoffe wenigstens Erfolg in seinem "Ferienjob "hier ohhhmmm
1
Volkic
vor 12 Stunden #23

„Im Fußball ist alles möglich, eigentlich habe ich aber bereits wieder Anfragen aus Chile und gehe aktuell davon aus, dass ich in zwei bis drei Monaten wieder in Südamerika sein werde.“


Das passt doch gut, falls wir in LIMA unsere Heimspiele austragen werden...
Inrather61
vor 12 Stunden #24
LIMA  ist aber Peru,  nicht Chile.
Duke
vor 12 Stunden | Zuletzt bearbeitet vor 9 Stunden #25

Als Antwort auf Inrather61 (Beitrag ansehen)

Egal ob Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien 😏
2
Ürdi
vor 10 Stunden #26

Als Antwort auf Inrather61 (Beitrag ansehen)

Da ich beide Länder bestens kenne kann ich nur feststellen dass er keine schlechte Arbeit geleistet hat denn sonst gäbe es ihn nicht mehr , zumindest aber ginge er nicht mehr nach Südamerika.
Stoffel
vor 50 Minuten | Zuletzt bearbeitet vor 47 Minuten #27
Danke für Deine Weisheit, Ürdi.
1
Ungelesene Beiträge