Schluesselszene.net

Positives & Erfreuliches über den KFC Uerdingen

166 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Johannes
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #106

https://twitter.com/RTS_Widzew_Lodz/status/1346873775153942529

Schöne Sache!

3
Bande Büderich
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #107
Wirklich tolle Nummer. Habe mich richtig gefreut als ich das bei Instagram gesehen habe.

Ich hatte ja schon vor längerer Zeit den Vorschlag gemacht dass man jede Mannschaft kontaktieren sollte gegen die wir damals in Europa angetreten sind in der Hoffnung dass sich eine davon mal zu einem Freundschaftsspiel überreden lässt. Oder sogar für die Neu-Eröffnung der Grotenburg.

Also alle bis auf Dynamo Dresden natürlich. ;)
3
Inrather61
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #108
Barcelona oder Madrid.      Hauptsache Grotenburg


Wollte mir ja nur was wünschen!!!!!!!

1
KFC Alien
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #109
@Ini....GROTENBURG ! Mit der sind wir die MACHT am Niederrhein ,,,Manche haben da auch Angst vor siehe Stadt Entscheidung ..
Manche wollen lieber ihr Glücksbach und Ihr Doof Doof Doof dederöp doof doof  Scooter hören
Wir wahrlich Anders ! Und das GUT SO ! Darum ja Fan von diesem komischen Oeedingeeeeeeeeeeen :-)
Was dieser Verein geleistet bis Liga 6 und wieder hoch bis Liga 3 ohne Heimstadion Trainingsplätze etc etc
DAS !!!!! wäre mal ein RESPEKT! Bericht wert liebe werte Presse statt nur auf die Fresse!


1
Flo
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #110

KFC-Fan packt aus: So ist mein Leben als Fan von „Deutschlands schlimmstem Club“

Der KFC Uerdingen ist laut BILD-Zeitung „Deutschlands schlimmster Club“. Egal ob unbezahlte Rechnungen, lustlose und überteuerte Altstars, Trainer-Verschleiß oder abgebrochene Trainingslager: der ehemalige Werksclub hat in der Vergangenheit kein Fettnäpfchen ausgelassen. Auch jetzt steht der Verein mal wieder vor einer existenziellen Krise und vor einem möglichen Aus. Warum wird man von so einem Verein Fan? Wie viel Leidensfähigkeit und Selbstironie muss man mitbringen? Am heutigen Dienstag sollen die Fans darüber abstimmen, ob der Verein an einen neuen Investoren übergeben werden kann und damit weiterhin eine Zukunft hat. Felix Willikonsky – Digitalchef bei PIABO, vorher Head of Social Media DAZN, und seit über 30 Jahren Fan des KFC – erklärt uns, warum man sich so etwas antun kann.

https://fumsmagazin.de/kfc-uerdingen-fan-packt-aus-kommentar/

10
derlinner
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #111
Wirklich toller Bericht, so wie Ihm geht es vielen KFC Fans und es ist
unmöglich das auf einen anderen Fussballverein zu übertragen.
Das ist unser Uerdingen, das ist der KFC, das Blaurote Wunder!
1
KFC Alien
vor 1 Jahr #112
DANKE Flo für diesen Bericht ..und genauso ist das ...
WIR SIND UERDINGEN !! WIR SIND SPARTA !
Siegeszug
vor 1 Jahr #113

Mal etwas positives über unseren Verein.  Heute sind meine Decken angekommen. Ich muss zugegeben, dass ich sie ziemlich gut finde. Dickes Kompliment an Mike! Richtig gut gemacht.

Elvis
vor 1 Jahr #114
Meine Decke ist auch heute angekommen. Habe mich trotz der aktuellen Situation sehr gefreut.

Ist wirklich schön und gelungen.

Johannes
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #115

https://twitter.com/die_falsche_9/status/1350081344857137156


Leipzig, Hannover, Bochum, Dresden, Uerdingen und Meppen spielten in dieser Saison am häufigsten zu Null! Bereits sieben Mal blieben die Klubs ohne Gegentor. Hingegen bekamen Hoffenheim, St. Pauli und die Würzburger Kickers immer mindestens einen Gegentreffer.


2
BenTheMan
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #116
Die Jungs trainieren gerade übrigens auf dem neuen Kunstrasen am Löschenhofweg ;)
8
derlinner
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #117

https://11freunde.de/artikel/irre-wende/3315229


Wahnsinn, was früher möglich war!
1
Bande Büderich
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #118

Die ARD-Reportage über das 7:3 gegen Dresden hat nun (in weniger als einem Jahr) über 1 Million Aufrufe bei Youtube erlangt und ist damit eines der meistgeklickten Videos der Sportschau überhaupt.


https://www.youtube.com/watch?v=sxy66bqKyaQ


#Aushängeschild

3
derlinner
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #119
Unglaublich, immernoch!

Ich habe es schon 2-3 mal gesehen und habe es jetzt nochmal geguckt,
wie der lange Funkel in der Luft steht beim Kopfball sensationell.
Es war das Spiel des Jahrhunderts und wird es auch bleiben.
Die Atmosphäre im Stadion war unbeschreiblich, ich bin ein Glückspilz,
weil ich war dabei, von Anfang bis Ende. Nach Schlusspfiff wurde die
Mannschaft noch mindestens 30 Minuten gefeiert, nur wenige sind
gegangen.
Die Doku zu sehen, treibt einem die Tränen ins Gesicht, unfassbar.
Es fehlen einem die Superlative, was für ein Spiel.
4
Kotbullar
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #120
ich war da elf Jahre alt und als ich am nächsten Morgen zur Schule kam, wurde nur über dieses Spiel gesprochen
und ich konnte als Einziger von allen Mitschülern sagen, dass ich dabei gewesen bin..........

leider sind nicht damals alle, die es am Fernsehen verfolgt haben, gleich Fan von Bayer05 geworden ;-)
1
Ungelesene Beiträge