Schluesselszene.net

Aktion: Wir sammeln - Ihr verdoppelt!

Liebe Freunde,

egal was da Draußen gerade alles passiert, wir wollen den Verein auch in der aktuell schweren Situation unterstützen. Die ersten wirklich starken Zeichen hat es aus dem Kreis der Fans bereits gegeben, sicher werden auch noch mehr folgen. Nach langen Überlegungen, wo unsere Unterstützung am meisten bewirken kann, haben wir uns entschieden, die kürzlich vorgestellte Verdopplungsaktion des Vereins zu unterstützen.

Die Firma metodica UG und einige weitere Sponsoren haben 7500 Euro zur Verfügung gestellt, um die Hilfen von Fans und Mitgliedern zu verdoppeln. Und genau dort wollen wir ansetzen. Unser Ziel ist es die 7500 Euro zusammen zu bekommen.

Ihr möchtet dabei sein und etwas zu unserem gemeinsamen Ziel beitragen?

Das könnt Ihr mittels Überweisung auf unser PayPal-Konto info@grotenburg-supporters.de mit dem Betreff „Verdopplung“ machen. Ihr habt kein PayPal, kein Problem, Ihr findet uns am Samstag beim Heimspiel am Stand des Supportersclub Krefeld.

Ihr seit Sponsoren und wollt uns Herausfordern und ebenfalls eine gewisse Summe verdoppeln? Auch hier könnt Ihr uns einfach ansprechen. Wir vermitteln gerne.

Lieben Gruß

Eure Grotenburg Supporters

info@grotenburg-supporters.de

4
Johannes

Spende ist raus! Danke für die Aktion!

2
Revin

19,05 sind unterwegs

3
Hub05

Danke, dass auch ihr euch wieder engagiert! Auf euch ist Verlass!

Ich selbst bin auch bereit zu spenden und werde es jetzt auch tun. Allerdings hätte ich doch irgendwie erwartet, dass jetzt mal Tacheles geredet wird. Mir geht es da zum jetzigen Zeitpunkt auch weniger um Namen und Schuldzuweisungen, als um eine konkrete Summe, die benötigt wird, um a.) die Saison durch zu finanzieren / eine Insolvenz zu vermeiden und b.) die Verbindlichkeiten abzubauen und den Verein damit schuldenfrei zu machen. Ist das wirklich zu viel verlangt? Kann man das wirklich nicht erwarten? Wenn ich jetzt 100,-- Euro gebe, dann will ich doch zumindest einschätzen können, wie tief das Loch ist, in das meine Spende fällt und wie wahrscheinlich es (für mich) ist, dass es am Ende reichen wird. Der "Spenden-Ticker" wurde hier ja auch schon mehrmals angesprochen. Ich bin und war immer dabei, wenn es darum ging Verein, Supporters oder das Radio zu unterstützen. Aber da wusste man meistens wie viel und wofür Geld gebraucht wird. Und eben diese Formulierung eines Ziels, auf das alle gemeinsam hinarbeiten, erwarte ich eigentlich auch jetzt. Es kursieren doch eh so viele Zahlen in der Öffentlichkeit, dass man jetzt doch auch mal offiziell eine Hausnummer abgeben kann. Oder hat man noch immer keinen vollständigen Überblick? Ein Lakis kam übrigens damals auch unverhofft und kurz vor knapp, weil er in der Öffentlichkeit mitbekommen hat, dass 100.000 (?) fehlten.

8

Ich schließe mich der Meinung von @Hub05 an. Bevor ich spende, was ich auch damals bei der Wasseraktion gemacht habe, möchte ich wissen, wie der finanzielle Status quo ist.

4
nebomb
Antwort auf MoritzWuschel

Ich schließe mich der Meinung von @Hub05 an. Bevor ich spende, was ich auch damals bei der Wasseraktion gemacht habe, möchte ich wissen, wie der finanzielle Status quo ist.

Ich sehe es genauso.. ich hab schon so oft gespendet und werde es auch immer wieder machen ABER ich möchte vorher auch wissen wie es aussieht, wieviel wir brauchen und was noch kommt... Mich stört dieses absolute Schweigen gegenüber Fans und Mitglieder, es weckt in mir einfach kein Vertrauen.

5
JeFF

Tatsächlich stört mich das auch.

Irgendwie fühlt es sich so an, als bob man das Geld einfach in ein schwarzes Loch wirft ...

Trotzdem ist das Geld natürlich schon unterwegs. Wäre aber vielleicht mehr, wenn man mehr Informationen hätte.

4

Hab meine Samenspende auch schon verdoppelt. Da geht aber noch mehr.

Hoffe, Alien und Adipositis Andi haben auch schon ihre Spende abgeführt.

-12
Scorpio

Hab meine Samenspende auch schon verdoppelt. Da geht aber noch mehr.

Hoffe, Alien und Adipositis Andi haben auch schon ihre Spende abgeführt.

"Samenspende" also???

Mach doch nicht den gleichen Fehler wie Dein Vater...

13
Crefelder
Antwort auf Scorpio

"Samenspende" also???

Mach doch nicht den gleichen Fehler wie Dein Vater...

DFTT

1
Inrather61

Hab meine Samenspende auch schon verdoppelt. Da geht aber noch mehr.

Hoffe, Alien und Adipositis Andi haben auch schon ihre Spende abgeführt.

Mein Gott, ist das "arm". 🤮

7

Gestern haben wir eine tolle Summe vom Fanclub Poseidon überwiesen bekommen, so dass wir heute die stolze Summe von 5709,20 Euro präsentieren können.

(2042,50 als Spenden im Stadion und 3666,70 über Paypal)

Hier ein Link zu Facebook, kann man auch sehen wenn man keinen Account hat.

https://www.facebook.com/Grotenburgsupporters/posts/pfbid02C83oCSXqZH6KeGNJ9qnf2WY5QpeP6yK16UC7Xoye8kjMfwVWQcqjptuqU3gB7QMpl?notif_id=1702906452860711&notif_t=feedback_reaction_generic&ref=notif

3
TheJinx1

Großartig! Ein Hoch auf alle Supporters, und die Fans, die sich nicht lumpen lassen!

Es läppert sich zusammen.

Hier schon 11.400€ mit der Verdoppelung.

Schon 18 "Hauptsponsoren".

Und dann noch die Aktion vom Schlauen Fuchs.

Wir dürfen jetzt nicht nachlassen!

2
nebomb
Antwort auf TheJinx1

Großartig! Ein Hoch auf alle Supporters, und die Fans, die sich nicht lumpen lassen!

Es läppert sich zusammen.

Hier schon 11.400€ mit der Verdoppelung.

Schon 18 "Hauptsponsoren".

Und dann noch die Aktion vom Schlauen Fuchs.

Wir dürfen jetzt nicht nachlassen!

Super Leistung, RESPEKT!!

Aber wir müssen ehrlich sein, dass reicht alles nicht. Wir schaffen nicht die Rückstände abzubauen und können gerade mal den Dezember deckeln, vllt noch den Januar.. wir brauchen einen echten Hauptsponsor

-6
TheJinx1
Antwort auf nebomb

Super Leistung, RESPEKT!!

Aber wir müssen ehrlich sein, dass reicht alles nicht. Wir schaffen nicht die Rückstände abzubauen und können gerade mal den Dezember deckeln, vllt noch den Januar.. wir brauchen einen echten Hauptsponsor

Abwarten, die Aktionen haben ja alle erst vor Kurzem begonnen. Sie dürfen nur nicht einschlafen. Und die Leute, die etwas bereit sind zu geben, dürfen nicht warten, bis es zu spät ist....

3
nebomb
Antwort auf TheJinx1

Abwarten, die Aktionen haben ja alle erst vor Kurzem begonnen. Sie dürfen nur nicht einschlafen. Und die Leute, die etwas bereit sind zu geben, dürfen nicht warten, bis es zu spät ist....

Aber jede Aktion startet stark und flacht ab.. ist und war schon immer so

-5

Nächste Spiele

26.07. 19:00 -:-
27.07. 14:00 KFC Uerd. -:-
27.07. 14:00 -:-
27.07. 14:00 KFC Uerd. -:-
27.07. 14:00 Pader2 -:- FC Dür.
27.07. 14:00 Hkepp -:- KFC Uerd.
27.07. 14:00 -:- KFC Uerd.
27.07. 14:00 Türk -:-
27.07. 14:00 Wiedbr. -:- S04 II

Letzte Spiele

Keine Spiele in den letzten sieben Tagen