Schluesselszene.net

Blau-Weiß Dingden : KFC Uerdingen 05

93 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
kfc9999
vor 1 Woche | Zuletzt bearbeitet vor 1 Woche #91

Als Antwort auf vorwärtsblaurot (Beitrag ansehen)

Wir sind wie ich das sehe total abhängig, nicht mehr von MP, dafür von JW. Sehe da keinen großen Fortschritt.
Mein Eindruck ist, ohne JW würden wir weiterhin mit einer besseren Jugend antreten, erst durch ihn kamen paar bessere Spieler.
Mehr Transparenz als vorher sehe ich nicht, vorher wusste auch jeder woher unser Geld kommt (MP), in vielen Bereichen ist alles unverändert, die Kommunikation schlecht. Dass Fans ernster genommen werden als vorher kann ich ebenfalls nicht erkennen, außer vielleicht auserwählte Gruppen. Der Rest ist viel wir sind auf einem guten Weg und es braucht Zeit und die Stadt ist Schuld. Das ist mir viel zu wenig um von erkennbar positiver Entwicklung zu sprechen.
3
Fussballfreund
vor 1 Woche #92
Ich kann auch beim besten Willen aktuell nichts Positives sehen. Wer jetzt noch an einem Klassenerhalt glaubt, dem fehlt jede Fähigkeit

für reales Denken. Mal schaun, was nächstes Jahr die Oberliga bringt.

2
Sipugaloma
vor 1 Woche #93

Als Antwort auf kfc9999 (Beitrag ansehen)

Genau!
vorwärtsblaurot
vor 1 Woche #94

Als Antwort auf kfc9999 (Beitrag ansehen)

Natürlich sind wir auf die Unterstützung von Leuten wie JW angewiesen. Aber wir können uns wenigstens darauf verlassen, dass diese Leute ihre Versprechen halten und ihre Unterstützung nicht plötzlich beenden. In den nächsten Jahren wird es nun darum gehen müssen, weitere größere Sponsoren für uns zu gewinnen, damit wir finanziell breiter aufgestellt sind.

Bei MP wusste gar keiner, woher das Geld kommt, erst recht nicht bei Noah. Völlig undursichtige, halbseidene Konstrukte waren das.

Unter MP waren die Fans schmückendes Beiwerk, Dienstleister für Stimmung, Imageverbesserer, Kassenfüller. Mehr nicht. Sie wurden aufgehetzt, als es darum ging, gegen die Stadt zu schießen. Betreuung, Service, Förderung der Identifikation, Imagepflege, Fangewinnung etc. waren anscheinend zu lästig.
4
Ungelesene Beiträge