Schluesselszene.net

Dauerkarte Saison 19/20

105 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
vluyner
vor 5 Monaten #16
Gibt's was Neues an der Daurerkarten Front. Eine Stellungnahme vom Verein?
Inrather61
vor 5 Monaten #17
Noch nix gelesen.

Ich hab mal an die MerkurSpiel-Arena geschrieben, bezüglich
der anteiligen Erstattung der Dauer-Parkkarte für´s Parkhaus.
Ich dachte schon, das die dafür zuständig wären
Da bekam ich von denen eine patzige Antwort, das sie damit nix
zu tun hätten und ich mich doch damit an den KFC wenden sollte.

Mit der KFC Dauerkarte erwarte ich schon ein Agreement mit dem Verein.
Ich will ja gar nicht das Geld zurück, aber eine kleine Anerkennung wäre schon nett

Lanker83
vor 5 Monaten #18
Ich wusste gar nicht, dass dem KFC das Parkhaus gehört... 😂
Inrather61
vor 5 Monaten #19

Als Antwort auf Lanker83 (Beitrag ansehen):

Ich wusste gar nicht, dass dem KFC das Parkhaus gehört... 😂
Das dachte ich mir dann auch.
Johannes
vor 4 Monaten #20

Bitte kein Beispiel an Schalke nehmen. Wie scheißegal können einem die eigenen Fans sein, ich kotze.


https://twitter.com/hannoderbus/status/1268138095117053952?s=21

Inrather61
vor 4 Monaten #21
Nicht zu fassen. Soll man  denen jetzt das Sparbuch oder die Steuererklärung zeigen?????

Man glaubt es nicht.
Johannes
vor 4 Monaten #22

Hier ein Artikel dazu.

http://www.kicker.de/776765/artikel/haertefall_antrag_s04_sorgt_fuer_aufregung
Inrather61
vor 4 Monaten #23
Das ist auch noch legal. Noch schlimmer.
Zinsloser Kredit bis 2022.

Da werden sich viele den nächsten Dauerkartenkauf schwer überlegen
vluyner
vor 4 Monaten #24

Als Antwort auf Johannes (Beitrag ansehen):

<p>Bitte kein Beispiel an Schalke nehmen. Wie scheißegal können einem die eigenen Fans sein, i...
Ist schon der Hammer, wie empathielos dort mit den Fans umgegangen wird.

Allerdings frage ich mich langsam, was bei uns, in unserem Amateurverein, so los ist. Ich habe vor 2 Wochen per Mail mal angefragt, was mit den Dauerkarten ist. Bisher habe ich keine Antwort erhalten. Ich vermute mal, man will das Thema aussitzen.
Inrather61
vor 4 Monaten #25

Als Antwort auf vluyner (Beitrag ansehen):

<div>Ist schon der Hammer, wie empathielos dort mit den Fans umgegangen wird.</div><d...
Hab auch schon über E-Mail angefragt.
Auch bisher keine Antwort erhalten.

Nicht sehr Fan-freundlich!!!
Stroem
vor 4 Monaten #26

Eigentlich sind die Regelungen hier klar.


Es gibt einen anteiligen Rückzahlungsanspruch. Der Anbieter kann statt der Rückzahlung einen Wert (!)- Gutschein anbieten.

Dieser Wertgutschein könnte dann z.B. auch mit einer Bestellung der neuen Dauerkarte, Einzeltickets oder auch im Fanshop eingelöst werden. Voraussetzung der Fanshop ist der gleiche Anbieter wie bei den Tickets.



Inrather61
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #27
Wär ja schön, wenn solch ein Angebot, oder überhaupt eine Reaktion, käme.

Das, was du oben angeboten hast, hab ich auch so ähnlich in meine E-Mail gepackt.
Zusätzlich noch, Restguthaben als Spende an die Jugendabteilung.
ocin
vor 4 Monaten #28

Als Antwort auf Inrather61 (Beitrag ansehen):

<div>Das ist auch noch legal. Noch schlimmer.</div><div>Zinsloser Kredit bis 2022....
und ich wünsche mir die neue dauerkarte im angebot, das die aktuellen umstände berücksichtigt, zum beispiel zum halben preis für die nächste halbe saison ...
Stroem
vor 4 Monaten #29
Man könnte die Dauerkarte in Kombination mit Magenta Sport anbieten. 38 Spiele live. Im Stadion oder TV. Wobei vielleicht sind es ja nur 34 Spiele und Magneta TV zeigt den KFC gar nicht mehr. ;-)

Gibt es eigentlich aktuelle Fristen für die Lzizensgenehmigung/erteilung?
Suma
vor 4 Monaten #30

Als Antwort auf Johannes (Beitrag ansehen):

<p>Bitte kein Beispiel an Schalke nehmen. Wie scheißegal können einem die eigenen Fans sein, i...

Grundsätzlich legal, aber Zwangsdarlehen kommt nicht gut und dann noch so schlecht kommuniziert.  Schalke agiert da neben dem Feld genau so unglücklich wie auf dem Platz. Es ist aber genau so unglücklich, gar nichts zu machen.  Auch das ist nicht unbedingt ein guter Umgang mit Fans.

Zu der Parkhaussache: Vielleicht hat der KFC da so was wie ein Untermietverhältnis für die Spieltage, das an die Tickets gekoppelt ist? Dann müsste der Verein der Ansprechpartner sein. Weiß aber nicht, ob das so ist.

Ungelesene Beiträge