Schluesselszene.net

MSV - KFC Uerdingen 04.11.19

263 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Jensemann80
vor 2 Jahren #16
Weiß jemand, ob es auch Tagestickets am Stadion gibt?
Outlander
vor 2 Jahren | Zuletzt bearbeitet vor 2 Jahren #17
Davon gehe ich mal aus. Rechne in Duisburg mit 17-20000 Zuschauer. 

Maximal 2000 KFC Fans. 

Daschner und Stoppelkamp müssen zugestellt werden, dass wäre die halbe Miete. Und dann irgendwie ein Masseltor oder einen Standart versenken. Dazu ein dreckiger aber möglichst fairer Kampf.

Und zumindest bis zur 80 Minute mit 11 Mann auf dem Platz stehen.

Dann könnte es hinhauen.



KFC Alien
vor 2 Jahren #18
Leider gibt es sicherlich wieder son Montagsspielstimmungsboykott befürchte ich .und das wo man sich abhetzt Montags mit 1905 Uerdingern um 19 Uhr da zu sein ...bei sonem geilen Derby seit x Jahren in der Liga ..schade drum ..aber vielleicht kann man den dann mal nach nur 1 Minute 9 Sekunden und 05 Trommelhits by Countdown beenden? Fettes Banner reicht doch auch dann von mir aus ..Pokalspiele in der Woche etc etc werden doch auch nie bestreikt ...?!?!?
Freu mich so auf dat Spiel ....
schwarzerpeter
vor 2 Jahren #19

Am Montag, den 4.11, steht das Topspiel gegen den MSV Duisburg an. Gerade einmal 18 KM trennen beide Vereine voneinander. Daher rufen wir *jeden einzelnen* dazu auf, den Arsch hochzukriegen und unser Team 90 Minuten lang in Duisburg zum Sieg zu peitschen!!


 Darum am Montag, *ALLE IN SCHWARZ!* 


*ALLE* mit dem Zug um *16:42* nach Duisburg!


*Alle mit 1905% Herzblut für unseren Verein! Für blau und rot!*


Holen wir uns die *drei* Punkte und kämpfen scheiss Duisburg nieder!

Üdinho
vor 2 Jahren #20
Ich hoffe, dass man eine ähnliche Taktik fährt wie Meppen, Velbert und Chemnitz. Gegen Duisburg darf man nicht versuchen mitzuspielen. Man muss einfach versuchen Stoppelkamp und Daschner die Lust am Fußball nehmen. D.h. keine großen Experimente mit Raum - und Zonenverteidigung, sondern einfach immer auf den Fersen bleiben und im Mittelfeld aggressiv (aber nicht unfair) zu Werke gehen.  Wenn man z.B. das 1:0 gegen Würzburg anschaut, dann sieht man, dass drei Spieler nur auf den ballführenden achten, aber nicht auf Stoppelkamp. Man sollte lieber bestimmten Spielern ganz bewusst Freiräume lassen, aber eben die genannten Spieler so eng wie möglich decken. 
Blau_Rote_Liebe
vor 2 Jahren #21
Ich freu mich schon dermaßen auf das Spiel...wird einfach eine Gändehaut Athmosphäre.

Wisst Ihr ob es schon Karten auf der Geschäftsstelle gibt?
Online jedenfalls nicht
Flo
vor 2 Jahren #22

Als Antwort auf Blau_Rote_Liebe (Beitrag ansehen)

Die gibt es dort schon lange.

Stehplatz 15 Euro; ermäßigt 13 Euro; Sitzplatz 24 Euro

https://kfc-uerdingen.de/artikel/2019-09-19-tickets-fuer-spiel-in-muenchen-ab-dienstag-erhaeltlich/

Schachfuchs
vor 2 Jahren #23

Als Antwort auf schwarzerpeter (Beitrag ansehen)

...mit Sicherheit ziehe ich KEIN schwarz an am Montag!

Das ist sicher ein Vorurteil, aber ich verbinde das immer mit "vermummt", Pyrotechnik und Randale!

...und darum werde ich am Montag eher in blau und rot zur Beweissicherung filmen als schwarze Klamotten zu tragen!

Es wäre schön, wenn man am Montag ein friedliches und trotzdem stimmungsvolles Fußballfest hinbekäme, statt Dienstag die Gazetten zu füllen und die guten Schlagzeilen der letzten Wochen wieder kaputt zu machen!

Jedenfalls danke für den Hinweis und die Sensibilisierung!

Blau_Rote_Liebe
vor 2 Jahren #24

Als Antwort auf Flo (Beitrag ansehen)

Oh das ist an mir irgendwie komplett vorbei gegangen.
Vielen Dank :)
Stroem
vor 2 Jahren #25

Als Antwort auf Schachfuchs (Beitrag ansehen)

Finde ich auch ziemlich daneben. Gerade auf Facebook die Einladung zur Zugfahrt gesehen. Schwarz-weiß Bild mit Rauchschwaden, alle in Schwarz und Überschrift Duisburg Schweine


Nicht mein Verständnis von Fußball-Fan-Kultur.

Cello Ya
vor 2 Jahren #26

Als Antwort auf Stroem (Beitrag ansehen)

Ich verstehe so vieles in den Fanszenen nicht. Warum schwarz? Unsere Vereinsfarben sind blau und rot! Ist ja das selbe Spiel im Stadion da hat vllt einer von 100 ein KFC Trikot. Ist es so schwer sich alle 10 Jahre ein Trikot in blau rot zu holen damit es endlich mal einheitlich aussieht? Jeder macht was er will. 
Sabo05
vor 2 Jahren #27
Wie Schachfuchs schon richtig schrieb kann man da schon die Absicht, die dahinter steckt eindeutig erkennen.



Ka-eF-Ce
vor 2 Jahren #28

Als Antwort auf Stroem (Beitrag ansehen)

Wer heute die A3 bei Duisburg gefahren ist hat noch mehr zu sehen bekommen.
Schachfuchs
vor 2 Jahren #29

....wer unbedingt das "SCHWARZ" anlegen möchte, der kann das gerne an anderer Stelle tun, aber nicht unbedingt im Stadion am Montag gegen Duisburg!

Für Interessierte auch der dazugehörige Eid:
"Hört meine Worte, und bezeugt meinen Eid. Die Nacht zieht auf und meine Wacht beginnt. Sie soll nicht enden vor meinem Tod. Ich will mir keine Frau nehmen, kein Land besitzen, keine Kinder zeugen. Ich will keine Kronen tragen und keinen Ruhm begehren. Ich will auf meinem Posten leben und sterben. Ich bin das Schwert in der Dunkelheit. Ich bin der Wächter auf den Mauern. Ich bin der Schild, der die Reiche der Menschen schützt. Ich widme mein Leben und meine Ehre der Nachtwache, in dieser Nacht und in allen Nächten die kommen. ”  — Eid der Nachtwache

JeFF
vor 2 Jahren #30
Und das wäre? 


Ungelesene Beiträge