Schluesselszene.net

Wochen der Wahrheit

70 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
TimK
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #31
Ganz ehrlich? Überzeugt mich nicht.

Ich könnte jetzt auch lang und breit erklären warum und Schulze damit widerlegen. Bringt aber nichts, weil die, die es verstehen, es auch so verstehen und der Rest es einfach ignoriert und weglächelt.
Dass wir keine Chancen erspielen hat aber nichts damit zu tun, dass unsere Spieler jung sind, sondern dass das System das nicht zulässt.

Sonst hätten wir ja letzte Saison alleine in den Spielen unter Krämer Chancen im Minutentakt haben müssen.
kfc9999
vor 1 Jahr #32
Wenn wir nächste Woche keine Punkte holen schreibt der sowas auch nicht mehr und 95% der Leute hier ebenso wenig.

Das ist alles nur Bla. Es müssen jetzt Ergebnisse kommen.
JeFF
vor 1 Jahr #33
Wir spielen in den nächsten 18 Tagen gegen Zwickau, Wiesbaden, MSV und Saarbrücken. 

Danach könnten wir sowas von tief in der ***** stecken. Jetzt müssen einfach Punkte her! 



BenTheMan
vor 1 Jahr #34

Als Antwort auf JeFF (Beitrag ansehen)

Glaub mir, von der Scheiße sind wir noch so weit entfernt wie der Mars von der Erde. Wenn wir wieder gegen Meerbusch auf der Bezirkssportanlage spielen, dann kannst du gerne wieder von Scheiße reden. Einige sollten hier mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück kehren !!!!
JeFF
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #35
Sollten wir absteigen spielen wir wieder gegen Meerbusch auf der Sportanlage.

Wenn wir Glück haben ....


Allerdings glaube ich nicht, dass wir diese 4 Spiele so einfach verlieren werden. Ich sehe das Team immer noch als gut genug und stärker als das der Vorsaison. Aber so langsam muss die Mannschaft das auch beweisen. 


Ürdi
vor 1 Jahr #36
Nach den nächsten 4 Spielen und wenigstens 9 Punkten sieht die Welt wieder anders aus.
TimK
vor 1 Jahr #37
Hab mir gerade mal die Tabelle vom letzten Jahr angeschaut, die ja auch gerne als Argument genommen wird, da Bayern und Würzburg zu dem Zeitpunkt noch unten standen.

Würzburg hatte zu dem Zeitpunkt bereits 7 Tore erzielt. Bayern 6. Das jeweilige Problem war die Defensive, die dann stabilisiert wurde, ohne aber das Offensivspiel zu vernachlässigen. Und das ist m. E. der aktuell noch entscheidende Unterschied.

Wir hatten übrigens nach 4 Spielen damals schon 6 Tore und hatten trotzdem am Ende einen der schlechtesten Stürme der Liga. Einen ähnlich schlechten Sturm wie wir hatte keine Mannschaft - sieht man vom späteren Absteiger Jena (1 Tor) ab. Was mir auffällt. Wir scheinen irgendwie die Gesellschaft von Magdeburg und Lautern zu genießen. Letzte Saison waren die beiden direkte Tabellennachbarn und jetzt auch schon wieder. Beängstigend.

Nach 8 Spielen (die von Ürdi ins Spiel gebrachten 4 Spiele mit 9 Punkten) waren wir bei 9 Punkten (und 10:13 Toren).

Das darauffolgende (9.) Spiel haben wir zu Hause gegen Waldhof Mannheim mit 3:0 verloren, was dann der Dolchstoß für Heiko Vogel war. Sollten wir also jetzt 9 Punkte holen, stünden wir zumindest punktetechnisch deutlich besser dar, Tordifferenz wird sich zeigen.

So oder so werden es interessante Wochen. Ich hoffe, wir bekommen die Kurve und haben viel Ruhe über die nächsten Monate.
Ürdi
vor 1 Jahr #38

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen)

Diese 3 Siege sind natürlich mein größter Wunsch aber sie zu realisieren wird schon sehr schwer --wenn nicht sogar aus der Sicht von heute fast unmöglich.
Sipugaloma
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #39

Als Antwort auf JeFF (Beitrag ansehen)

Wir sollten wir dem Trainer noch höchstens 3 Spiele geben. Scheisse ist, dass wir nur 2 Tore geschossen haben. 
KFC Alien
vor 1 Jahr #40
aus gegebenem Anlass..gerne nach oben schieb
Die Woche schonmal halb Megaverkackt und vercoacht gestern ...
Bitte die Zebras rocken wenn gestern alle Wehen hatten ...
Auch eine Frage der Ehre ohmmm FORZA KFC !
Nostalgie1905
vor 1 Jahr #41

Als Antwort auf KFC Alien (Beitrag ansehen)

Glaubst Du wirklich dran?


Das allerhöchste der Gefühle ist ein 0:0 a la Rostock ohne EINE EINZIGE ECHTE Torchance! OHNE einen einzigen vernünftigen Angriff! 


Es ist bis jetzt echt schlimmer gekommen als ich mich es für den schlimmsten Fall vorgestellt habe! Die andauernden Verletzungen übersteigen für mich schon viel länger das Maß des Erträglichen.

Kotbullar
vor 1 Jahr #42
Rein objektiv darf man doch wohl feststellen, dass wir aktuell drei Punkte mehr haben als von Tim vorausgesagt......


Ich will daraus nichts ableiten, wollte nur darauf hinweisen, falls es sonst niemandem aufgefallen ist 


TimK
vor 1 Jahr #43

Als Antwort auf Kotbullar (Beitrag ansehen)

Mit ist es aufgefallen, wobei eher das „Endergebnis“ für meine Prognose relevant ist. ;-)
KFC Alien
vor 1 Jahr #44
@Nosti hmm ...der Glaube ist aktuell alles was mir bleibt ...
der "Auftritt" gestern sagte da aber leider ja alles andere :
Das war so blutleer nach 20 Minuten aber wir haben doch hoffentlich noch 11 gute Spieler die noch laufen können ?
Ansonsten jepp letzter Glaube weg ..
War so gutgestimmt ..neue Mannschaft ..neue Saison ...und was draus geworden ?
Same procedure as last lost years ...??!?!
Glaube an den Aufstand der letzten Verbliebenen !


derlinner
vor 1 Jahr #45
Eben, weil es eine neue Mannschaft ist und die Saison noch jung ist.
Von 6 Spielen waren nur 2 wirklich schlecht.
Wir müssen einfach weiter daran glauben, vom Prinzip her, bleibt nichts
anderes übrig.
Also am Sonntag Gras fressen und ab geht die Lutzi.

Nur der KFC
Ungelesene Beiträge