Schluesselszene.net

Gustav Marcussen

85 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
BenTheMan
vor 11 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 11 Monaten #1

Gustav Marcussen wechselt zum KFC - Personalplanung nun vorerst abgeschlossen!🔵🔴

Der KFC Uerdingen hat Gustav Marcussen verpflichtet. Der 22-jährige Däne unterschreibt einen Zweijahresvertrag in Krefeld. Mit der Verpflichtung des Linksaußen sind die Personalplanungen des Fußball-Drittligisten vorerst abgeschlossen.

"Wir sind seit über zwei Monaten im sehr guten Austausch mit Gustav. Daher freuen wir uns, dass wir ihn nun verpflichten und unsere Kaderplanung somit abschließen können", sagt Geschäftsführer Nikolas Weinhart. "Gustav ist jung, motiviert und hungrig darauf, in seiner Karriere den nächsten Schritt zu machen. Zudem hat er sich voller Überzeugung für uns entschieden - und passt damit sehr gut zum Weg, den wir eingeschlagen haben."

„Ich freue mich, für einen sehr ambitionierten Verein zu spielen. Da ist sehr viel Tradition“, sagt Marcussen. „Ich werde mein Bestes geben, um der Mannschaft zu helfen und den Verein zum Erfolg zu führen.“

Marcussen verbrachte seine gesamte bisherige Karriere beim dänischen Erstligisten Lyngby BK, für den er insgesamt 84 Spiele (sieben Tore, elf Vorlagen) absolvierte. Zudem absolvierte der Rechtsfuß 18 Länderspiele für die U18 bis U21 Dänemarks. Beim KFC wird er künftig mit der Rückennummer 18 auflaufen.


Quelle KFC Uerdingen Facebook übrigens

P.s. und jetzt Feuer frei aufgrund des Satzes : "Personalplanung nun vorerst abgeschlossen!" Locker bleiben Leute, VORERST !!!

kyle
vor 11 Monaten #2
Herzlichen Willkommen beim KFC
Kotbullar
vor 11 Monaten #3
Herzlich Willkommen bei KFC Uerdingen und viel Erfolg

irgendwie muss ich ja an einen gewissen Brian Laudrup denken :)

und mit den Personalplanungen.............naja, diese waren ja schon einmal abgeschlossen und dann kamen u.a. noch Gnaase und Kiprit

derlinner
vor 11 Monaten #4
Herzlich Willkommen und viel Erfolg!
Echt super!

Nur der KFC
Gimplemann
vor 11 Monaten #5

Als Antwort auf Kotbullar (Beitrag ansehen)

.. na, ja vorerst abgeschlossen. Immerhin trifft der KFC diese Aussage nun selbst, nicht irgendein dahin geschriebenes "Schulze/RP- Wissen".

Allerdings läuft die Frist noch bis zum 05.10.2020. Mal sehen...
Johannes
vor 11 Monaten #6
Klingt vielversprechend! Willkommen!
TimK
vor 11 Monaten #7
Herzlich willkommen und viele Tore :)


Vorerst heißt in dem Fall wohl, dass vor Ende der transferperiode nicht mehr viel passiert, aber dann vllt nochmal. Es wäre so wichtig. 


Aber insgesamt guter Transfer 

Crossy
vor 11 Monaten #8
Ja, liest sich echt gut.

Steht fest ab wann er spielberechtigt ist? (habe es auch vielleicht überlesen)

Flo
vor 11 Monaten #9

„Der Wechsel zu KFC Uerdingen und das Projekt, an dem sie arbeiten, ist in vielerlei Hinsicht der richtige nächste Schritt für mich. Die Störung ist seit einiger Zeit in meinem Fernglas und durch die Treffen, die wir hatten, kann ich fühlen, dass sie an mich glauben und dass ich eine Rolle in ihren ehrgeizigen Plänen spielen kann. Ich hatte eine fantastische Zeit in Lyngby, hatte aber immer einen Traum davon, ins Ausland zu gehen. Es ist jetzt gelungen, und dafür bin ich wirklich dankbar. Ich danke den Trainern und Teamkollegen, die ich im Laufe der Jahre hatte, sehr und freue mich darauf, Lyngby aus der Ferne zu folgen “, sagt Gustav Marcussen.

Auch Cheftrainer Christian Nielsen freut sich im Namen von Marcussen:

"Es ist immer etwas Besonderes, wenn ein Akademie-Spieler, der schon lange im Verein ist, weiterziehen muss. Einerseits ist es traurig, sich diesmal von Gus zu verabschieden, und andererseits ist es erfreulich, dass sich sowohl für Gus als auch für den Verein eine gute Gelegenheit ergeben hat. Es ist ein klarer Teil der Strategie des Vereins, Spieler zu entwickeln und zu verkaufen, und wir sind stolz darauf, einen Spieler ins Ausland zu schicken. Als Gus die Gelegenheit bekam, einen sportlichen Traum von einem Landwechsel zu verwirklichen, ging es schnell, weil wir wissen, wie viel es ihm bedeutet. Wir wünschen Gus alles Gute und werden ihm in Zukunft genau folgen ", sagt Christian Nielsen.

https://lyngby-boldklub.dk/2020/09/23/lyngby-boldklub-saelger-gustav-marcussen/

Ein gewisser Yussuf Poulsen wechselte 2013 übrigens mit 19 Jahren ebenfalls von Lyngby nach Deutschland und wurde an den damaligen Drittligisten RB Leipzig verkauft.

Cello Ya
vor 11 Monaten #10
Klasse Transfer! Herzlich Wilkommen Gustav! 🙂
Niederstr05
vor 11 Monaten #11
Welcome - Top !
Danke an MP für das  Entertainment 20/21
stefaneap
vor 11 Monaten #12
Hmm, kann es sein das der Beitrag wieder weg ist!? 🙄
BenTheMan
vor 11 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 11 Monaten #13

Als Antwort auf stefaneap (Beitrag ansehen)

Ja ist wieder weg.....wahrscheinlich war sollte die Meldung erstmal auf der Homepage erscheinen oder halt gleichzeitig ;)

Oder meint Ihr Er ist nach dem Foto die Tribüne runter und hat den Vertrag wieder rückgängig gemacht :D hehe
Volkic
vor 11 Monaten #14

Hjertelig velkommen, Gustav!!!!


Starke Transfers, danke MP!

TheJinx1
vor 11 Monaten #15
Herzlich willkommen! Bin mal gespannt!
Ungelesene Beiträge