Schluesselszene.net

3. Liga 2020/21

2491 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Schreberstraße4
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1471

Als Antwort auf andi1 (Beitrag ansehen)

Ich setze noch einen drauf, wir steigen auf (das sage ich auch wie jede Saison:-)! Das schlimme ist, das man mit dieser Art von Fussball in dieser 3ten Liga aufsteigen kann. Ist eben die 3te Liga. Und für genau diesen beschissenen Fußball ist SK der Experte. Wenn man in die 2te Liga will, muss man anscheinend dieses dreckige Spiel am besten spielen. Und auf diesem Weg sind wir. 
Ludwigsburger
vor 5 Monaten #1472
An Aufstieg glaube ich zwar nicht, aber in dieser Liga ist von Abstieg bis Aufstieg erst einmal alles drin. Wenn wir mal die vier Dinger gegen Wiesbaden raus nehmen, steht unsere (Gesamtverteidigung) nicht schlecht da. Ich teile die Einschätzung, das drei unserer vier Siege durch Corona und eine frühe rote Karte begünstigt waren. Den Sieg gegen Saarbrücken kann man gerne als dreckig oder glücklich bezeichnen, aber in meinen Augen eben nicht unverdient. Jetzt kommt mal wieder eine Woche der Wahrheit, dann sehen wir weiter. Hier sollte jedoch keiner den Fehler machen zu Glauben das sich irgendein Schreiber hier über Misserfolge der Mannschaft freuen würde. Einig sind sich übrigens doch alle in einem Punkt: Die Mannschaft hat unter bestimmten Gesichtspunkten echt Potential und ich behaupte sie kann auch Spaß machen. Leider habe ich diesen Spaß erst in zwei Halbzeiten gehabt. Ich hoffe es wird mehr...
andi1
vor 5 Monaten #1473
Wenn wirklich mal alle an Bord sind und länger fit bleiben wie üblich halte ich wie schon bei Saisonstart gesagt . . das erste Drittel für möglich . . . bei verdammt viel Spielglück und Dreck alles;)
Schreberstraße4
vor 5 Monaten #1474

Als Antwort auf Ludwigsburger (Beitrag ansehen)

Und genau dieses "Glück" wie du es nennst, muss man dann auch nutzen. Zu oft wurde uns der Sprung nach oben vor die Füße gestellt und wir haben dann kläglich versagt. Wenn der Kader von Corona Quarantäne verschont bleibt, wäre das nen klarer Vorteil, den man dann eben auch nutzen muss! 
Derbysieger
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1475
Man könnte auch sagen , es ist das Glück der Tüchtigen. Hatten aber auch in dieser Saison auch Pech mit mehreren Pfostenschüssen. Im übrigen hatten wir schon voher ein Pfostenschuss gegen Saarbrücken. Daher lieber Glück als Pech. Viele Situationen entstehen quasi durch Glück....warum auch nicht mal glücklich sein:-) ???


Und die Rote Karte in Zwickau. Na und---auch gegen 10 Fußballer ist es schwierig zu spielen.   Letzte Saison hatten wir etliche Ampelkarten.....


Letztendlich schreit eh kein Hahn danach- wenn die Saison beendet ist und wir zumindest ohne zu zittern die Saison- (perspektivisch auf die nächste Saison) - absolvieren


vorausgesetzt , das dieser Covid kein Strich durch die Rechnung macht. 

Derbysieger
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1476
Und vor allem, wenn man merkt.  das man zwar das Spiel in die eigene Hand nimmt und versucht so zu gewinnen, aber man mit leeren Händen dasteht ....ist es dann aus meiner Sicht klug beraten- die Taktik zu ändern - siehe gestern...


Daher finde ich es nicht, das SK " Stur" seinen Weg geht.. 


Im Prinzip zählen nur die Punkte- und eins muss man ihn lassen- er versucht es - ob es einen gefällt oder nicht. Aktuell sind wir im Soll- wir werden sehen-was passiert


Und zum Schluss- auch wenn einige  seine Aufstellung nicht verstehen- hatte er gestern alles richtig gemacht. Dann soll es egal sein- welcher Spieler auf welche Position  spielt. Ist ja auch nicht so , das z.B. Pusch immer auf diese Position spielen wird. Es zählt nur diesen Spieltag. !!!!!!!


Und klar ist das SK auch in der Vergangenheit Fehler gemacht hatte. Nun wer macht sie halt nicht. ? Ich-Du-Er -Sie-Es ,wir alle machen Fehler 


Und gestern hat er alles richtig gemacht. 


Ob es bei 1860 auch so ist- werden wir ja sehen





Ludwigsburger
vor 5 Monaten #1477
Also ich habe nichts gegen Glück🤔
derlinner
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1478
Ich erinnere mich an die Zeit mit Krämer wo wir relativ weit oben standen
und wirklich einige Punkte gesammelt haben, mit Toren in aller letzter
Sekunde, da hatten wir dann auch wirklich Glück, dann kam aber eine
endlose Zeit, wo wir wirklich null Glück hatten, da waren ätzende Schiris,
da kamen jede Menge unglücklich abgefälschte Gegentore und auch
unbeschreibliches Verletzungspech. Leider dauerte diese Zeit mächtig
lange an und auf einmal kippte es und wir haben auch wieder
ein wenig Glück, ich denke, das haben wir uns auch wieder mal verdient.
Am Ende sollte es sich ausgleichen.
Es sieht fast so aus, als könnte man sich das Glück verdienen.
Derbysieger
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1479

Als Antwort auf Ludwigsburger (Beitrag ansehen)

Dann sollte es man zu schätzen wissen...;-)
derlinner
vor 5 Monaten #1480
Habe gerade das Spiel Dresden - 60 gesehen und muss sagen,
das war ja wohl nichts, sowohl von Dresden als auch von 60.
Das war ganz biedere Fussballkost, das einzige was wirklich
erschreckend war, war die Schwäche beider Mannschaften.
derlinner
vor 5 Monaten #1481
Es ist an der Zeit, nach 10 Spieltagen mal zu sehen, was sich bis jetzt so getan hat.
Aktuell stehen wir auf Tabellenplatz 9, dazu ist aber auch anzumerken das nur 9 Mannschaften
bis jetzt alle Spiele absolviert haben, ich habe es jetzt nicht genau nachgesehen, aber
14. sind wir auf jeden Fall. Der Abstand nach oben ist nicht groß und leider verhält es
sich nach unten auch nicht anders, so das man sagen könnte, es ist noch alles möglich.
Zwischenzeitlich kam hier die Frage auf, welche 4 Mannschaften schlechter seien als wir,
ich habe für mich 4 schlechtere Mannschaften ausgemacht, die da wären, Meppen, Magdeburg,
Lübeck und Zwickau. Diesen Mannschaften traue ich es nicht zu, am Ende vor uns zu stehen.
Dann sind da auch noch so Teams wie Halle und Unterhaching bei denen man noch abwarten muss.
Das Startprogramm war für uns nicht das leichteste, dazu kam auch noch eine nicht so
schöne Niederlage gegen Meppen, so das wir sofort unter Zugzwang waren, was der Trainer
und auch die Mannschaft gut gemeistert haben. Es gab nach Siegen leider auch einen kleinen
Rückschlag gegen Lübeck, der teilweise unglücklich und teilweise auch hausgemacht war.
Doch das Team kehrte am Wochenende in die Erfolgsspur zurück. Selbst nach 10 Spieltagen muss
man anerkennen das sich immer noch nicht alles gefunden hat, wir suchen immernoch nach
einer Stammelf, wobei wir da jetzt schon ein ganzes Stück weiter sind und uns auf einem guten
Weg befinden. Krämer betonte mehrfach das es seine Mannschaft ist, die er auch haben wollte
und ich für meine Person, bin damit mehr als zufrieden. Die Zeit arbeitet für den KFC, mit jeder
Woche die ins Land zieht, gewinnen wir neue Erkenntnisse, die es gilt, in Ergebnisse umzuwandeln.
Dadurch, das 3 Aufsteiger hervorragend aufspielen, wird die Luft, für einige etablierte Mannschaften
ganz schön dünn. Die Situation rund um Corona und auch diese verrückte 3. Liga, wo wirklich jeder
jeden schlagen kann, tragen das ihrige dazu bei. Dennoch, alles in allem, sind wir dabei und alles
weitere wird sich zeigen. Hup KFC Hup
giulia76
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1482
Gute Zusammenfassung LINNER.

Ich bin auch zufrieden bisher..es macht auch mehr Spass die Spiele zu sehen weil schneller nach vorn gespielt wird. Dass SK öfter das Personal wechselt hat auch Vorteile..so gibt es mehr Motivation für alle Spieler und keiner fühlt sich abgehängt.

Es ist eine sehr spannende Liga..und wir können jeden schlagen..leider haben wir aber gegen 2 eher schwaechere Teams unglücklich verloren.



derlinner
vor 5 Monaten #1483

Als Antwort auf giulia76 (Beitrag ansehen)

Oder ist Lübeck am Ende doch stärker als ich dachte?
Verl - Lübeck 1:2

@giulia76, ja es macht viel mehr Spaß, sich die Spiele anzusehen,
im Vergleich zur letzten Saison. Die Saison ist lang und wir werden
jeden Spieler brauchen, sagt auch Krämer zurecht.
giulia76
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1484
Joh... Lübeck gerade in Verl gewonnen ..Verl hatte doch Topteam Saarbrücken geschlagen wie auch der KFC. 

Lübeck wird Meister😄

derlinner
vor 5 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 5 Monaten #1485

Als Antwort auf giulia76 (Beitrag ansehen)

Du meinst also Lübeck ist der Besieger-Besieger-Besieger😊😊😊

Das ist nicht auszudenken, wenn der 4. Aufsteiger jetzt auch noch anfängt,
wer soll denn am Ende absteigen. Wir tun gut daran, weiter Punkte zu
sammeln.
Ungelesene Beiträge