Schluesselszene.net

Sponsoring - Ideen/Kritik/Lob/Möglichkeiten

840 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Grotifant
vor 8 Jahren #16
[quote='FC KREFELD','index.php?page=Thread&postID=22617#post22617']Man Sollte mal bei Roller und Poco anfragen. Das sind überregionale Sponsoren. Rony kann sich doch sicher da ma einschalten oder?

Da gibt es doch sicher den ein oder anderen.
Wohne zwar nicht in Krefeld, aber diese 2 zb sind doch sicher gute Geld geber oder?[/quote]

Warum sollten gerade diese beiden Firmen Interesse am KFC haben?

Zur Geschichte :

[quote]Der Name POCO geht auf Pohlmann & Co zurück. Der erste POCO-Einrichtungsmarkt eröffnete 1989 in Ahlen.[/quote]

[quote]Das Unternehmen wurde 1969 durch die Gebrüder Dieter und Wolfgang Marquardt aus Wiedenbrück/Westfalen gegründet.
Die Roller GmbH & Co KG ist ein deutscher Möbel-Discounter mit Sitz in Gelsenkirchen.[/quote]

Interessanter ist da eher, ob da ein Zusammenhang beider Firmen besteht .... beide aus Westfalen .... ;) :D
FC KREFELD
vor 8 Jahren #17
Ich arbeite bei Roller, aber nicht in Krefeld.

Poco war ja mal Sponsor zu 2 und glaub auch zur 3.Liga Zeiten?

Roller würdes sich lohnen. Auch wenns nur ein kleiner Betrag wäre.
Ich muß ma mit der Geschäftsleitung kuscheln ;-)
Grotifant
vor 8 Jahren #18
[quote='FC KREFELD','index.php?page=Thread&postID=22620#post22620']Ich arbeite bei Roller, aber nicht in Krefeld.

Poco war ja mal Sponsor zu 2 und glaub auch zur 3.Liga Zeiten?

Roller würdes sich lohnen. Auch wenns nur ein kleiner Betrag wäre.
Ich muß ma mit der Geschäftsleitung kuscheln ;-)[/quote]
Hmmm, war POCO nicht eher sowas wie Sponsor of the Day? Aber kann mich auch täuschen das die wirklich ne ganze Saison dabei waren .... ist ja auch schon etwas her. ;)
FC KREFELD
vor 8 Jahren #19
Die hatten Werbung an jedem Flutlichmast. Binmir 100% sicher. Und ich glaube sogar auf der Ersatzbank.

Habe das was gefunden.
[url='http://ultras-krefeld.net/fotos/0203/23-osnabrueck-uerdingen-05/']http://ultras-krefeld.net/fotos/0203/23-osnabrueck-uerdingen-05/[/url]
find das nur nicht mehr der Bank. aber dafür im Besucher Eingang :-)
Grumpy
vor 8 Jahren #20
Was ist den mit Firmen wie: Königshofer Bier, Canon, Dextro Energy, Fressnapf, Primagas, Siempelkamp oder Thyssen ThyssenKrupp. Das sind Firmen die groß sind, in Krefeld und die auch relativ das Publikum ansprechen.
Stehplatz Ost
vor 8 Jahren #21
Hallo zusammen,

ich melde mich ja relativ seltsam, aber mir ist ein geradezu genialer Sponsor eingefallen: KFC

Sollte man nicht dort einmal nachfragen - keine Ahnung warum dieses noch niemanden eingefallen ist.









Edit: Das stand schon zigmal im "ehemaligen" Forum - hatte ich fast vergessen.
KFC
vor 8 Jahren #22
Ich hoffe, dass das Achtung-Ironie-Icon fehlt...
Besserwisser
vor 8 Jahren #23
[quote]ich melde mich ja relativ seltsam[/quote]Autovervollständigen-Funktion mit Sinn für Humor :)
Jim_Panse
vor 8 Jahren #24
In der Sponsorenliste auf der HP hat sich was getan. Sind paar neue Sponsoren anscheinend dabei.
KFC Alien
vor 8 Jahren #25
Wir haben soviel Platz kapiere eh nie warum da nicht aus dem "Potenzial" mehr gemacht wurde von mir aus 1000 Freikarten an die Schulen / Arbeitsämter oder was weiss ich oder für alle Kinder bis Alter xy ... auch wichtig für die Zukunft und Fanbase bis Alter xy/ Behinderte / Rabatt ab x Personen etc , hätte als Effekt Erziehungsberechtigter/Pfleger etc MUSS mit oder Pakete =Sonderaktionen Bundle Karten für Familien oder von mir aus Zoobesucher KEV Besucher Gladbach Besucher = Zahler gegen Vorlage Dauerkarten Eintrittskarten WZ Plus Karte oder wie das Ding heisst oder von mir aus Paybackkarten hat fast jeder ....=Begleiter muss/ ist dabei plus x Anhang bla bla bla es gibt soviele Möglichkeiten plus Presse und Imagewirkung etc ANPACKEN !!!!!!!!! Wenn wir so nur xy Euro durch Catering oder Folgewirkung bekommen und die Grotenburg voller ...warum nicht mal was riskieren von mir aus eine KFC Schnupper Aktion Give Aways wie Aufkleber zb.. oder wie auch immer..man man ..jeder leere Platz ist VERSCHENKTES GELD ! Marketing ist alles und da fehlt mir einiges bei Anblick der leider leeren Plätze ! Natülich nur so das die normalen Zahler und Dauerkarten Beitzer nicht sauer sind ...aber hey wer will nicht mal endlich wieder mehr und neue Leute sehen ?!!
Besserwisser
vor 8 Jahren #26
[quote='KFC Alien','index.php?page=Thread&postID=23627#post23627']Natülich nur so das die normalen Zahler und Dauerkarten Beitzer nicht sauer sind ...aber hey wer will nicht mal endlich wieder mehr und neue Leute sehen ?!![/quote]Selbst mir als DK-Besitzer wäre es mir scheißegal wenn das komplette restliche Kontingent an Kinder, Alte und Bedürftige verschenkt würde :thumbup:
Gelöschter User
vor 8 Jahren #27
Definiere "alt" oder "bedürftig". Da fängt das dann nämlich schon an. Wenn du dann 4000 Leute in der Burg hast, aber nur 1000 Zahler, dann ist da was schiefgelaufen. Sowas muss man auf jedenfall gezielt planen und eng eingrenzen.
Elvis
vor 8 Jahren #28
Was ist mit der Idee, dass einfach alle Schulen und Kinderheime in Krefeld für ein Spiel Freikarten bekommen. Das wäre ein super soziales Engagement und man könnte gleichzeitig etwas Fan Nachwuchs anzüchten. Eventuell plant man das mit den Krefeldern Verkehrsbetrieben als Sponsor, die an allen Schulen Busse stellen, die die Kids mit Begleitung zum Stadion und zurück fahren.
Mir fällt auch noch der Rentnerspieltag ein, an dem alle Rentner freien Eintritt haben.
In Aachen bekommen auch alle Studenten zum Semesterbeginn eine Freikarte, natürlich ist die HS Niederrhein nicht so groß wie die RWTH aber dennoch eine coole Aktion. Dadurch kommen in Aachen im Schnitt pro Spiel ca. 100 Studenten, die sonst nicht da wären. Viele von denen kommen beim nächsten Spiel wieder und zahlen dann Eintritt.
Ich glaube auch ein Spiel unter dem Motto "Der KFC sagt danke Krefeld" wo einfach mal jeder nur einen Euro bzw. so viel zahlen kann wie er will ist jetzt in der Oberliga noch machbar und durch die Gastro Einnahmen auch finanziell zu verkraften. In der Regio wird das nicht mehr gehen. Dazu auch eine Gute Werbung für die nächste Saison. Da muss sich meiner Meinung nach noch was tun in der Besucherzahl.

Alles nur Ideen, die man ja ergänzen, diskutieren oder auch zerreißen kann.
elcubano
vor 8 Jahren #29
Ich finde das eine gute Idee. Freikarten an den Schulen verteilen. Gültigkeit z.Bsp. von x-16 Jahre. Einige Kinder würden vieleicht sogar von Erwachenen begleitet die sich eine Karte kaufen müßten. So könnten für die Zukunft ohne große finanzielle Investitionen neue Fans gewonnen werden. Solche Aktionen könnte man doch 1-2 Mal pro Saison durchführen.
Mazzel
vor 8 Jahren #30
Neuer Sponsor beim KFC: Domino's Pizza
Ungelesene Beiträge