Schluesselszene.net

WM 2022

70 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Blaurotfan 1977
vor 1 Woche #46
Jetzt können wir am Sonntag mit der Binde spielen, ist eh schon jetzt gelaufen.


Wie kann man nur so blöde sein.


Aber das betteln um ein Gegentor kommt mir irgendwie bekannt vor..

2
Johannes
vor 1 Woche #47
Fand die deutsche Leistung bis zum Ausgleich eigentlich sogar sehr gut, "normalerweise" hätte man drei oder vier Tore erzielen können (müssen) und dann hätte man locker gewonnen, aber so ist die WM vermutlich schnell wieder vorbei. Und dann gucken wirklich nur noch die Hardcore-Freaks. Mir soll es recht sein, freue mich auch für erfolgreiche Underdogs wie Saudi-Arabien oder Japan mehr als wenn die "üblichen Verdächtigen" triumphieren. Letztlich bleibt es so oder so eine WM, bei dem man sich zuerst nie an den Sieger, sondern immer nur an die skandalösen Begleitumstände erinnern wird.
6
TheJinx1
vor 1 Woche #48

Als Antwort auf Johannes (Beitrag ansehen)

Ich würde Dir gerne rechtgeben. Aber wenn sich in 10 Jahren ein junger Mensch die Statistiken der WMs bisher anschaut, wird er nicht mehr auf Menschenrechtsverletzungen in Katar schauen, sondern auf den Gesamtstand der gewonnenen Weltmeisterschaften, wieviel Finalteilnahmen etc. Das ist doch wohl das, warum sich z.B. heute die jungen Mädchen und Burschen überlegen, z.B. lieber Bayern München, Real Madrid, Brasilien oder sonstige T-Shirts zu tragen, als dasjenige ihrer Heimmannschaft. Es macht halt nicht angreifbar. Ich fürchte, den Umgang mit Frauen, Genderfragen oder ähnlichem wird es in Katar dann mehr oder weniger immer noch unverändert geben. Deswegen freue ich mich auch nicht über diese Niederlage. Wer denkt: Das hat mir das - wie ich insgesamt finde - beschissene Jahr 2022 noch gerettet, darf gerne froh sein, ich bin es nicht.

Nichts gegen Dich, Johannes, aber ich freue mich genauso wenig über diese (erneute) WM-Pleite, wie über unsere Niederlagen in der Oberliga. Ich freue mich nur über Underdogs, wenn sie nicht gegen "uns" gewinnen.

2
171105
vor 1 Woche #49

Als Antwort auf 171105 (Beitrag ansehen)

Ich hatte eigentlich gehofft, dass unsere Nationalmannshaft mich Lügen straft, tut sie "natürlich" nicht... 
Gleiche Situation für Argentinien gegen die Saudis, identischer Spielverlauf, meinst Du, man hätte daraus gelernt? Pustekuchen! 
Wie schon geschrieben: Auch eine Art von Boykott unserer Mannschaft schon nach der Vorrunde auszuscheiden....
Einwurf05
vor 1 Woche #50
Bin so unmotiviert zu einer WM wie noch nie. Einfach die "falsche Jahreszeit" denke ich mal.
Neben dem D-Spiel hab ich bisher nur wenig gesehen.
1
171105
vor 1 Woche | Zuletzt bearbeitet vor 1 Woche #51
meine ersten Live Minuten bei dieser WM : zweite Halbzeit von england gg. usa.
Die usa haben es richtig gut gemacht.

"Freue" mich schon auf unsere Mannschaft und auf den ersten Angstgegner, Spanien, übermorgen abend um 20:00 Uhr ... ...


Ardo
vor 1 Woche #52
Meine Prognose: Für Deutschland ist die WM gelaufen. Selbst im unwahrscheinlichen Fall, dass wir morgen gegen Spanien gewinnen und auch das Spiel danach, selbst dann ist ein Ausscheiden immer noch wahrscheinlich. Stichworte Torverhältnis und direkter Vergleich. 
1
Kotbullar
vor 1 Woche #53

Als Antwort auf Ardo (Beitrag ansehen)

Das ist wahrer Optimismus 



2
DAVE101
vor 1 Woche #54
Aber Recht hat er! Genau so schaut es nämlich aus! 

Doch Wayne?

1
kfc9999
vor 1 Woche #55
Das deutsche Glück ist einfach unfassbar, war aber andererseits auch total klar. Hab 220 Euro gewonnen, weil ich auf 1:0 von Costa Rica gegen Japan setzte, mein Portemonnaie freut sich. :-) War einfach völlig klar, so kann Deutschland am Ende sogar mit einem einzigen Sieg über Costa Rica weiterkommen, man weiß ja wie es läuft. Besser noch: Als Gruppenzweiter geht man vermutlich Brasilien aus dem Weg und hat im Viertelfinale wahrscheinlich den Sieger aus Schweiz gegen Uruguay. lol
Halbfinale für Deutschland ist quasi so sicher wie Velberts Aufstieg.
4
Timon U.
vor 1 Woche #56
Heißt das im Umkehrschluss, dass wir aufsteigen, wenn Deutschland nicht ins Halbfinale kommt? 
7
Unit1905
vor 6 Tagen #57

Als Antwort auf kfc9999 (Beitrag ansehen)

Gut eine Woche hat es gedauert.
1
kfc9999
vor 3 Tagen #58

Und die nächsten 90 Euro, weil natürlich klar war, dass Deutschland in einer Gruppe mit Kroatien und Belgien am Ende Marokko bekommt.:-) Macht 300 Euro Reingewinn bisher. Nächste wird sein, dass es im Viertelfinale gegen die Schweiz geht, mal sehen wann ich die Wette platziere. Diese WM macht Spaß. :-)

TheJinx1
vor 3 Tagen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Tagen #59

Als Antwort auf kfc9999 (Beitrag ansehen)

Das ist allerdings ein Hammer. Gegen Marokko haben wir vielleicht sogar eine Chance:-) Bin aber gespannt, ob es überhaupt reichen wird. Ich denke, die Spanier werden trotzdem alles versuchen, insofern braucht man vermutlich nur irgendwie gewinnen. Bin mal gespannt, ob Füllkrug spielt. Bei einem Unentschieden zwischen Spanien und Japan, und einem Sieg von Costa Rica wären letztere übrigens Gruppensieger. Aber das ist in Deutschland ja derzeit kein Thema, und ehrlich gesagt wage ich mir das auch nicht vorzustellen. Aber anstrengen werden sich die Burschen vermutlich schon... Das wird kein 8:0, das wir bräuchten, um bei einer spanischen Niederlage noch an denen vorbeiziehen zu können.
Ardo
vor 3 Tagen #60
Was für eine lächerliche Scheißmannschaft. 
Ungelesene Beiträge