Schluesselszene.net

Krefelder Sport

22 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
willicher
vor 3 Monaten #16

Als Antwort auf Stroem (Beitrag ansehen):

Die Presse nimmt halt die Bundesligavereine. In Uerdingen hat er ja damals Regionalliga bzw. acht Sp...
… ich dachte auch, er hätte für uns noch in der Bundesliga gespielt! Wie die Zeit vergeht!
PlatzwartSprödental
vor 3 Monaten #17

Als Antwort auf Besserwisser (Beitrag ansehen):

Ich denke dieser Aufstieg und die Wahrnehmung als Sport-Stadt könnte uns wirklich in die Karten spie...
Fand es schon ein schönes Zeichen/gutes Signal, dass sowohl beim Handball-Relegationshinspiel in der Glockenspitz als auch bei unserem letzten "Heim"-Spiel Maskottchen der anderen Vereine vor Ort waren. Auch wenn mir grundsätzlich dieses Maskottchen-Rahmenprogramm-Pipapo rund um Spiele relativ egal ist, zeigt sich ja daran, dass man miteinander redet und gemeinsame Aktionen plant. Sicher ein guter Weg, weiter so!
Timon U.
vor 3 Monaten #18
Sport in Krefeld könnt ihr übrigens ganz gut über das Sportradio Krefeld verfolgen. Da gibt es nicht nur Radio BlauRot, sondern auch Berichterstattungen von HSG, KEV, Ravens uvm. 
PlatzwartSprödental
vor 3 Monaten #19

Übrigens hat nicht nur der KFC einen Top-Erstligisten im Pokal zugelost bekommen:


Die HSG spielt am 17.08. in der ersten DHB-Pokalrunde gegen die Füchse Berlin (merkwürdiger Modus, kleines 4er Turnier: andere Partie: Lübbecke - Spenge, die jeweiligen Sieger spielen am Sonntag gegeneinander, der Gewinner kommt eine Runde weiter). Gegebenenfalls findet dieses Mini-Turnier in Krefeld statt.


https://www.hsg-krefeld.de/index.php/8-news/469-dhb-pokalauslosung-mit-kracher-fuer-die-seidenstaedter-eagles-gegen-fuechse-berlin

kfc9999
vor 3 Monaten #20
Wäre die Stadt etwa in der Lage, eine geeignete Halle zur Verfügung zu stellen?
PlatzwartSprödental
vor 3 Monaten #21

Als Antwort auf kfc9999 (Beitrag ansehen):

Wäre die Stadt etwa in der Lage, eine geeignete Halle zur Verfügung zu stellen?<br>
Hehe. Die Glockenspitz hat zumindest für das Hinspiel der Aufstiegsrelegation gereicht und man hat viel Lob für die gute Organisation und den quasi reibungsfreien Ablauf bekommen.

Im Handball hat man aber auch nicht mit so deftigen Anforderungen an die Spielstätten zu kämpfen glaub ich ;)

Timon U.
vor 3 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten #22
Die Yayla-Arena handballtauglich zu bekommen sollte auch machbar sein. Dort hat ja auch schon ein Länderspiel stattgefunden.

Bei der HSG sollte man als KFC-Fan auch nicht in den KEV-Modus verfallen. 

Sondermann
vor 2 Monaten #23
Super Los für die HSG.
Ungelesene Beiträge