Schluesselszene.net

Pascale Talarski

Also , gegen Velbert auch nicht dabei😡
0
kfc9999
Umso wichtiger jetzt was mit Kenia ist... Obwohl, wir haben ja bestimmt auch einen offensiven zentralen Mittelfeldspieler aus unserer A-Jugend parat, schließlich brauchen die nur Vertrauen und Neuzugänge sind überflüssig, wie ich hier las.
3
TheJinx1
Antwort auf kfc9999
Umso wichtiger jetzt was mit Kenia ist... Obwohl, wir haben ja bestimmt auch einen offensiven zentralen Mittelfeldspieler aus unserer A-Jugend parat, schließlich brauchen die nur Vertrauen und Neuzugänge sind überflüssig, wie ich hier las.
Hi. kfc, ich glaube jeder der Verantwortlichen hätte gerne noch den einen oder anderen Unterschiedsspieler oder eine bessere Ersatzbank in der Mannschaft. Ich kann nur mutmaßen: Es ließ sich vermutlich wirtschaftlich nicht darstellen. Also  sollten wir mit dieser Mannschaft leben, die im Moment Tabellenführer ist, bei allen Mängeln in der Planung. Besser geht es immer mit Geld... Ich gebe auch allen recht, die schreiben, dass es selten einfacher war aufzusteigen. Aber im Moment geht mehr finanziell offensichtlich nicht. Die Transferphase ist ohnehin vorbei.

Ich bin auch ein wenig enttäuscht, dass zuletzt nicht noch ein cooler Spieler verpflichtet worden ist. Aber damit sollten wir es dann auch bewenden lassen, zumindest bis zur Winterpause. Vielleicht findet der Vorstand ja noch einen zusätzlichen Sponsor, der eine Ergänzung finanzieren würde. Aber jetzt müssen wir erst einmal durch die Verletztenmisere. Und da hilft kein Klagen über eine vermeintliche falsche Kaderplanung. Der Kader ist recht gut für die OL. Und sooo schlecht hat sich die zweite Garde bislang auch nicht geschlagen. (Ob es zum Aufstieg reicht, weiß ich auch nicht, aber die anderen Favoriten sind ja jetzt auch nicht unschlagbar). Ach ja, auch bei anderen Mannschaften in der Liga gibt es hin und wieder Ausfälle. Die müssen dann aber keine Kenia oder Talarski ersetzen, sondern irgendeinen Hanswurst, der durch einen anderen Hanswurst ersetzt wird. Wir müssen die Gegner auch nicht immer so stark reden (bis auf drei-vier semi-professionelle Vereine). Also: Ich glaube derjenige steigt auf, der das meiste Spielglück hat, nicht der, der das meiste Geld hat (anders als in der Bundesliga). Naja, im Moment sind (bei allen erkannten Schwächen) wir das mit dem teuersten Kader und im Moment auch gutem Spielglück... Immerhin: Das Spielglück hat sich zuletzt uns hier und da zugewendet, das war in den letzten Jahren selten so.

Also: Zuversicht!!!!!!!!!!!!!!!!

6

[quote]Die Transferphase ist ohnehin vorbei.[/quote]


Ein vereinsloser Spieler (beispielsweise Rizzo) könnte allerdings trotzdem verpflichtet werden. Alles andere kommt für uns sowieso nicht in Frage - daher ist die Transferphase streng genommen noch nicht vorbei. ;)


Terada kam letzte Saison auch erst Mitte Oktober.

6
TheJinx1

Das stimmt natürlich. Wenn ich mich aber recht erinnere, wurde Terada verpflichtet, weil Fesenmeyer sich langfristig verletzt hatte.

Ich glaube aber, wenn das Geld vorhanden wäre, hätte man dieses Jahr schon vorher zugeschlagen... Naja, wir werden es ja sehen.
0
Nando
Fand ich interessant, was der so als Gast von RBR gesagt hat. Hoffe der wird bald wieder richtig fit. Soll die Cola bitte dauerhaft weglassen und an alte Zeiten anknüpfen. Fußballspielen kann der ja erwiesenermaßen.
1
kfc9999
Irgendeine Chance, dass er in der englischen Woche wieder eine Option wird?
0
Johannes
Trainiert laut eigener Aussage wieder ganz normal und könnte gegen RWO im Kader stehen.
1
Antwort auf Johannes
Trainiert laut eigener Aussage wieder ganz normal und könnte gegen RWO im Kader stehen.
Hat sich vor dem Spiel alleine "warm" gemacht.

Da hatte ich schon leicht die Hoffnung auf einen 

Bankplatz

0
andi1
Ist wieder einsatzbereit. Gut.
2
blabala
Happy Birthday, nicht soviel Kuchen essen ))
1
Häppy Birthday Talla ..und finde schnell zu alter Stärke zurück ,,,bist doch auch n guter
2
KFC Alien

Nach oben schieb !

Für mich Talla ein wahrer Leader wieder geworden !

Und klasse ,dass er sich als Spieler hier mal zuletzt getraut hat zu äußern !

Respekt !

2
Inrather61
Antwort auf KFC Alien

Nach oben schieb !

Für mich Talla ein wahrer Leader wieder geworden !

Und klasse ,dass er sich als Spieler hier mal zuletzt getraut hat zu äußern !

Respekt !

Bin ich mir nicht sicher, ob das nicht auch ein Fake Account war.

-2
KFC Alien

ne der war wirklich! echt glaub mir ! 1905% !

Darum ja Respekt ! Einer der wahre "Eier" hat !

"Talla" war immer einer meiner Lieblingsspieler und umso mehr und mehr wieder !

3
Inrather61
Antwort auf KFC Alien

ne der war wirklich! echt glaub mir ! 1905% !

Darum ja Respekt ! Einer der wahre "Eier" hat !

"Talla" war immer einer meiner Lieblingsspieler und umso mehr und mehr wieder !

Okay, dann ja. Geb ich dir Recht

0
Überdingen

Danke "Talla" guter Einsatz hier und auf dem Platz.

-1

...hat seinen Vertrag heute zum 30.06. aufgelöst.

Alles Gute und danke für die tollen Tore, Assists und den Einsatz.

10

Talla....war zum ende der saison mit der beste spieler auf dem platz.

Danke für einsatz und aufstieg.

Alles gute....bist ein "Uerdinger ".

5
Groti

Er wollte bleiben und das er seinen Vertrag selber auflöst verheißt nichts Gutes denn Ihn hätte man halten „ müssen „.

Er hat eben wie Lipi alles gegeben und hätte daher auch gerade in Hinblick auf die vorausgesetzte Identifikation mit dem KFC zwingend bleiben müssen.

-5
Antwort auf Groti

Er wollte bleiben und das er seinen Vertrag selber auflöst verheißt nichts Gutes denn Ihn hätte man halten „ müssen „.

Er hat eben wie Lipi alles gegeben und hätte daher auch gerade in Hinblick auf die vorausgesetzte Identifikation mit dem KFC zwingend bleiben müssen.

Vielleicht hat man ihm eine generöse "Abschiedsprämie" angeboten ?

-1
TimK
Antwort auf Groti

Er wollte bleiben und das er seinen Vertrag selber auflöst verheißt nichts Gutes denn Ihn hätte man halten „ müssen „.

Er hat eben wie Lipi alles gegeben und hätte daher auch gerade in Hinblick auf die vorausgesetzte Identifikation mit dem KFC zwingend bleiben müssen.

Er wollte bleiben, ja.

Wieso verheißt es nichts Gutes, dass er den Vertrag auflöst? Und warum hätte man ihn halten müssen?

Bei allem Respekt und Talarski hat sicher immer alles gegeben. Dennoch bin ich der Meinung, dass er körperlich nicht mehr in der Regionalliga mithalten kann, geschweige denn dort eine ambitioniertere Rolle spielen kann. Es war in der Oberliga z. T. schon schwer.

Ich wünsche ihm alles Gute! Das klingt nach einer schönen Herausforderung für ihn!

1
nebomb
Antwort auf Groti

Er wollte bleiben und das er seinen Vertrag selber auflöst verheißt nichts Gutes denn Ihn hätte man halten „ müssen „.

Er hat eben wie Lipi alles gegeben und hätte daher auch gerade in Hinblick auf die vorausgesetzte Identifikation mit dem KFC zwingend bleiben müssen.

Das musst du unbedingt näher erklären

-1
Kotbullar
Antwort auf Groti

Er wollte bleiben und das er seinen Vertrag selber auflöst verheißt nichts Gutes denn Ihn hätte man halten „ müssen „.

Er hat eben wie Lipi alles gegeben und hätte daher auch gerade in Hinblick auf die vorausgesetzte Identifikation mit dem KFC zwingend bleiben müssen.

das verstehe ich auch nicht, der sieben Jahre jüngere Talarski wurde nach dem letzten Regionalligaaufstieg noch ganz vier Mal eingewechselt und hat dann den Verein verlassen

klar, da waren auch ein paar sogenannten "Granaten" geholt worden, aber es nicht anzunehmen, dass er z.B. schneller als damals wäre

0

Nächste Spiele

Keine Spiele in den kommenden sieben Tagen

Letzte Spiele

Keine Spiele in den letzten sieben Tagen