Schluesselszene.net

Niederrheinpokal 22/23

82 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
JeFF
vor 5 Tagen #76
Können wir nicht einfach in St.Tönis spielen? 

Da passen doch immerhin 2.700 Zuschauer rein! 

171105
vor 4 Tagen #77

Sicherlich hatten die GrotenburgSupporters vorgestern für diesen nicht ganz unwahrscheinlichen Fall den städtischen OB gefragt, ob er für uns kurzfristig eine Spielstätte für den NiederrheinPokal in Krefeld (oder in der Umgebung oder vielleicht in der Partnerstadt Venlo -für uns umsonst natürlich-) klarmachen kann.

Aber es würde bestimmt auch schon reichen, wenn der Stadt-OB zusammen mit den Grotenburg-Supporters schön-ineinander-verkeilte Bauzäune in der Grotenburg aufstellt. z.B. lösten die Schonnebecker 2017 auf diese Art dieses Problem bei unserem legendären EinsNullAuswärtsSieg (danke nochmal an Rankl und Maurice Schumacher).  

Zweitausend KFC-Fans auf die Süd und eintausend MSV- oder RWO-Fans in die West stellen, ginge doch oder?? Ich bin mir sicher, dass die Stadt das mit einer Sondergenehmigung ohne Probleme hinbekommen wird...  

1
andi1
vor 4 Tagen #78
...msv raus....wir spielen gegen rwo...hehe.;)

Ok...wir haben ja ne Regionalliga-truppe;)

2
YPG1988
vor 3 Tagen #79
Termin laut Fussball.de ist der 19.10.2022 um 19.30 Uhr.


Könnte mir vorstellen, dass man doch in der Grotenburg spielt. RWO hat ja nicht das immense Fanaufkommen wie der MSV aus Duisburg, zumal unter der Woche bei sicherlich Schmuddelwetter. Bin gespannt.

vluyner
vor 3 Tagen #80

Als Antwort auf YPG1988 (Beitrag ansehen)

Dann bin ich mal gespannt, wie das mit den Karten geregelt wird. West wird dann wohl komplett an RWO gehen. Der Rest Mitglieder und DK Inhaber.
Blaurotfan 1977
vor 3 Tagen #81
Gestern war wohl ein Rundgang der Grotenburg AG  ,wie es aussieht beim Spielbetrieb .So wie es hieß für das Spiel gegen RWO.


Gestern war wieder jede Menge Platz frei auf Tribüne  , kann mir nicht vorstellen das bestimmt 300 bis 400 Dk nicht konnten. 


Entweder haben die bei den Back home spielen mehr Karten verkauft als sie durften, denn da waren ja die Blöcke brechend voll

MoritzWuschel
vor 17 Stunden #82
Wie in RP-online (vorhin) zu lesen war, wird versucht, das Spiel gegen RWO hier stattfinden zu lassen. Morgen soll wohl unser Vorstand mit der Stadt und der Polizei darüber verhandeln. Die Vorstellungen unseres KFC sind, zusätzlich auf der Süd den  Block M für KFC-Fans und die West nur für RWO-Fans zu öffnen. Fassungsvermögen dann mindestens ca. 2.500 Z.

Ebenso ist dort zu lesen, dass das Gelbe Haus im November, spätestens aber im  Dezember 2022 bezogen  wird und somit dann die Geschäftsstelle dorthin wechselt.

Trotzdem meine bescheidene Frage, warum man sich das alles aus Pressemitteilungen zusammen suchen muss?!
5
KFC Alien
vor 16 Stunden #83
Weil es alles nur Gerüchte sind ?  Wenn was fix ist dann gerne die HP dafür ansonsten halt oft viel Bla Bla und das gehört nicht auf die HP (für mich das offizielle Organ) Aber wäre geil wenn es klappt ..wären wir nen Step weiter im Treppenwitz
Ungelesene Beiträge