Schluesselszene.net

Bei Aufstieg: Hinrunde im MSV Stadion

473 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Ötzi
vor 3 Jahren | Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahren #61

http://www.reviersport.de/370794---msv-duisburg-fankurve-wird-kfc-anhaengern-ueberlassen.html


Im Link fehlt das „nicht“ irgendwie...

KFC Alien
vor 3 Jahren #62
Kann ich verstehen würde uns doch auch gegen den Strich gehen ...und by the way ich hatte nie was gegen den MSV... im Gegenteil kenne viele die KFC und MSV Fans sind , war sogar oft selber oft dort ...da ich die immer sympathisch fand ...wenn schon hier im NRW Umkreis dann dahin ...schade ,dass mit Partnerstadt und unseren Freunden VVV nicht geht?!? Das wäre am Besten aber klar Holland... trotz EU etc..schade
Naja aber nochmal :MSV und KFC da gabs nie grossen Bief meine ich ...Im Gegenteil zuletzt sogar beide klammen Vereine gegenseitig geholfen !  Wir können das mit der Burg wohl never leider ändern und müssen jetzt das Beste draus machen und hoffen das wir alle schnell wieder im eigenen Nest
JimPanse
vor 3 Jahren #63
Ich hoffe nur, der Visser und die WZ waren nicht zu schnell. Anscheinend ist ja noch nichts fix. Das kann natürlich im Hintergrund anders aussehen, aber wir sind verdammt abhängig vom MSV Duisburg. Wenn die "Nein" sagen, dann sind wir am Arsch. 
KFC Alien
vor 3 Jahren #64
Ach ich sehe das locker ...gefühlt sind wir seit Bayeraustieg damals am Arsch ....aber? Huii wir leben immer
noch ....Habe mir da was Survivalspeck angelegt grins ..am Ende zählt doch die Kohle und der MSV braucht da auch jeden CENT ! Locker bleiben :-) Und nochmal was mit de Koel? Wir sind doch in der EU  ...dachte da geht alles ? Plan B äh VVV ?
Pemol007
vor 3 Jahren #65
Hm keine Stehplätze. Und in der Relegation?Also falls
KFC Alien
vor 3 Jahren #66

Ok lese gerade "....... bestätigte Martin Haltermann, Pressesprecher des MSV Duisburg, die laufenden Verhandlungen mit dem KFC, der die Schauinsland-Reisen-Arena in seinen Unterlagen für die Lizenzerteilung als Spielstätte für die dritte Liga eingetragen hat."


Also muss da ein Konstrukt doch stehen ?

JimPanse
vor 3 Jahren | Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahren #67
lt. RP kann es sein, das wir bei einem Aufstieg die komplette Saison in Duisburg spielen müssen. Außerdem bemüht sich der Verein um eine Sondergenehmigung beim DFB für das mögliche Aufstiegsspiel. Damit es in der Grotenburg stattfindet. 
KFC Alien
vor 3 Jahren #68
Ich nehme gerne jede solcher News wie ein Schwamm auf gerade :
Das wäre ein Traum wenn Rela Heimspiel @HOME ! ,,,aber mein Glaube daran wenn qualifiziert + Spiel @HOME :  0,1905%
Das wir uns aber erst mal in die Lage dazu versetzen : 1905% HOPE !! Noch alles Machbar !!! Möge die Macht mit uns sein sonst zum Nachbar


Robert Prytz
vor 3 Jahren #69
Verfolge hier in Duisburg, eine wohlwollende Grundstimmung hinsichtlich KFC Stadionbenutzung.

Ihre Kurve ist denen natürlich heilig ( ist nachvollziehbar) 

Aber das Stadion gehört nicht dem Verein, daher sind die Bedenken eher beschränkt auf gewisse Traditionen. Das sollte, wenn es unabänderlich ist,  auch akzeptiert werden. 

Ich hoffe aber immer noch auf eine Lex Grotenburg, wie auch immer. Natürlich wäre es als Duisburger für mich bequem, bei  5 Min. Anfahrweg zur Wedau. Aber die Grotenburg ist mir wirklich 1000 X lieber trotz längerer Strecke.

KFC Alien
vor 3 Jahren #70

ja bekomme auch dieses Feedback..Repekt halt und dazu gehört dann auch klar im gegenseitigem

Respekt  :

"Ihre Kurve ist denen natürlich heilig ( ist nachvollziehbar)


Aber das Stadion gehört nicht dem Verein, daher sind die Bedenken eher beschränkt auf gewisse Traditionen. Das sollte, wenn es unabänderlich ist,  auch akzeptiert werden."


Absolute Zustimmung ! 

Lasst uns einfach damit realistisch abfinden und engagieren ZUSAMMEN mit dem MSV und deren Fans


Aber REMINDER : NUR  wenn wir weiter Erster ...aber besser im voraus planen ,,,noch ist der Drops nicht gelutscht !

JimPanse
vor 3 Jahren #71
Nee, nicht nur wenn wir ERSTER werden. Wir werden nächste Saison definitiv dort spielen (wenn wir dürfen), egal in welcher Liga.
JimPanse
vor 3 Jahren | Zuletzt bearbeitet vor 3 Jahren #72

Übrigens kann es passieren, wenn wir Meister werden und gegen Saarbrücken spielen, das beide Vereine nicht in ihrem Stadion spielen dürfen. Saarbrücken spielt die ganze Saison schon woanders. Das Ausweich-Stadion scheint übrigens für die Aufstiegsspiele tauglich zu sein...


https://www.youtube.com/watch?v=3YTi3-XqmFY


Etwas kommt man sich schon verarscht vor, vielleicht klappt es ja mit der Genehmigung. 


Beim Stöbern gerade die Aussage gefunden (schon ein paar Tage alt): „Südwest B“ muss zuerst auswärts antreten beim Meister der Regionalliga West. Da hat Viktoria Köln derzeit die besseren Karten gegenüber dem KFC Uerdingen. „Ich denke, Uerdingen wäre dort das unangenehmere Los. Aber das muss man nehmen, wie es kommt“, sagt FCS-Vizepräsident Dieter Ferner zur Auslosung

roteelli
vor 3 Jahren #73
Auch wenn es nur nebensächlich ist, wie wird bei Dauerkarten verfahren?

Nur so als Beispiel, MSV gibt die untere Nord (Steher) für uns nicht frei, was geschieht dann mit unseren Stehplatz Dauerkarten? Oder Block K Karten, da gibt es in Duisburg nichts vergleichbares.

Im Moment unwichtig, trotzdem interessiert mich das.

Duke
vor 3 Jahren #74
Ich denke dass so was wie Block K dann nächstes Jahr nicht angeboten werden kann. Diese Saison inkl. evtl. Relegationsspiel ist davon ja unabhängig.
Grotenolm
vor 3 Jahren #75
Noch mal für cerebrale Artisten: Was passiert, wenn wir nicht aufsteigen sollten? Wird die Grotenburg trotzdem "modernisiert oder wird der erste Spatenstich immer erst dann gesetzt, wenn wir kurz vor dem Aufstieg stehen?


Ungelesene Beiträge