Schluesselszene.net

Grotenburg - Sanierung

3183 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Bande Büderich
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2476

Yuto Nakamura (2015 - 12/2015)

2 Pflichtspiele


Nakamura-Grotenburg

16
Inrather61
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2477
Zumindest  hätte es man versucht.


Und das ist immer ehrenwert

1
Mittelstürmer
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2478

Als Antwort auf Üdinho (Beitrag ansehen)

Wie das in niederländischen Fußball geregelt ist, weiß ich nicht. Der DFB schließt einen Standort im Ausland im Rahmen der Lizenzierung aus. Aachen hatte eine ähnliche Diskussion wegen der Nutzung des Stadions in Kerkrade (ca. 15 km von Aachen entfernt) vor Bau des aktuellen Tivolis. Trotz Europäischer Union gibt es bei solchen Konstruktionen auch Probleme wegen der notwendigen Polizeieinsätze, die kein Staat für einen Verein das Nachbarlandes zahlen möchte.
3
Der Ball ist rund
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2479

Als Antwort auf Vollpfosten7 (Beitrag ansehen)

So etwas wie die Fans von Union beim Umbau der alten Försterei zwischen 2008 und 2013 geleistet haben?

Dort wurde über den Verkauf von Aktien Geld generiert und durch "Muskelhypothek" - also Arbeitsstunden - Geld beim Umbau eingespart.


Recht sachlich bei Wikipedia beschrieben: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Stadion_An_der_Alten_F%C3%B6rsterei


Über Google finden sich auch "emotionalere" Berichte auf Fanseiten.
3
KFC Alien
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2480
Langsam denke ich auch ,,wenn WIR da nix machen wird das nie was !
Gerne Crowdfunding Forza und Anpacker !
Komme gerne den Rasen sääen mit all meinen Tentackels und beam den up!..
Dann noch so 1905 Bobs the Grotibuilders und auf gehts !
#MakeTheBurgSpielbarASAP

2
TheJinx1
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2481
Crowd Funding ist eine gute Idee.

Man müsste aber wissen, wem das zu Gute kommt. Ich würde mein Geld z.B. nicht auf das Konto des KFC überweisen. Dort versickert es in den Schulden...

Ich würde es auch nicht an eine Privatperson überweisen, denn deren Vorsätze sind ja nicht überprüfbar.

Hat die e.V. ein eigenes Konto? Zum Beispiel für diesen Zweck eingerichtet? Das ließe sich sicher machen... oder?

3
KFC Alien
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2482

Klar da gibts sicherlich Möglichkeiten wie beim "Wasser" ..dass da ankommt wo von "Crowd "gewollt !

Wenn in Coranazeiten nix anderes mehr machbar von uns Fans , dann gerne jede !!!!!Aktion wo was MACHBAR !!!!!

Hauptsache die Mannschaft und der e.V "sieht", dass er VIELE! KFC !FANS !hat!!!!!,  die alles geben für Ihren Verein..egal woher und warum aber mit Herzblut und "sehen " by Feedback sie sind nicht! NIEMALS!!!!!!!!!!!!!!!!!! alleine !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

NIEMALS ! WIR SIND DA FÜR EUCH ! 1905% !!!!!

SCHEISS CORONA !!! SCHEISS STADT KRÄHENFELD ! Das K ! nur noch für wer verdient=  KALLE !

K.alles F.ußball..C..lub ! Nur darum noch gerne KFC im Namen !

https://www.youtube.com/watch?v=Z9JYhr1bYBU

2
Matthi
vor 1 Monat #2483

Mal sehen, was das für die Grotenburgsanierung bedeuten kann:


https://www.wz.de/nrw/krefeld/riesen-wahlpanne-in-krefeld-spd-und-gruene-verlieren-mehrheit-im-rat_aid-56550805

Sabo05
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2484

Als Antwort auf Matthi (Beitrag ansehen)

Verfestigt die Ablehnung gegenüber der Grotenburg umso deutlicher. 
1
N-City
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2485
Jetzt sehe ich mehr Chancen für die Burg, gerade SPD und Grüne haben ihre Unfähigkeit bewiesen, sei es bei der Burg oder dem Stadtwaldhaus, CDU hat auch die Fördergelder ans Land gezogen, Wahlmanipulation in Krefeld, hier ist echt alles möglich 
1
Stroem
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2486

Als Antwort auf N-City (Beitrag ansehen)

Ein Abstimmungsverhalten könnte ich da schwer einschätzen. Ich befürchte eher, dass es jetzt erstmal zu langen Verhandlungen kommt wer mit wem überhaupt zusammenarbeitet. Große Koalition oder schwarz-grün? Wird vielleicht versucht eine Splittergruppe rüberzuholen? Das kostet Zeit.
1
Flo
vor 1 Monat #2487

Ausgerechnet Angelika Brünsing (CDU) rückt nun für Bockum nach. Das ist die Dame mit den roten Haaren, die kürzlich ein denkwürdiges Selfie-Video vor der Grotenburg drehte. Vielleicht hat der ein oder andere es ja gesehen: https://www.facebook.com/100047543362916/videos/259388472322596/

TimK
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2488

Als Antwort auf Flo (Beitrag ansehen)

Alter Falter - das ist ja wie bei einem Unfall.. Ich wollte schon mehrfach wegdrücken, kann aber einfach nicht weggucken....

Ist sie eigentlich Bauchrednerin?
6
Matthi
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #2489

Als Antwort auf Flo (Beitrag ansehen)

Au Backe, sie beherrscht zumindest das rhetorische Geschick dreieinhalb Minuten zu Reden ohne irgendetwas zu sagen. Damit ist sie definitiv qualifiziert für höhere politische Aufgaben. 
6
Matthi
vor 1 Monat #2490

Als Antwort auf N-City (Beitrag ansehen)

Du kommst nicht aus Krefeld, oder?
Ungelesene Beiträge