Schluesselszene.net

KFC 1905 - Restart - alles auf 05

2484 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Stoffel
vor 3 Monaten #556

Als Antwort auf MoritzWuschel (Beitrag ansehen)

Was die Medien höher handeln hat in der Regel weniger mit der jeweiligen Qualität zu tun als damit, wer die besseren Kontakte zur Presse hat.
1
kfc9999
vor 3 Monaten #557

https://rp-online.de/sport/fussball/kfc-uerdingen/darum-muss-verwaltungsrat-andreas-galland-muss-beim-kfc-uerdingen-bleiben_aid-59585583

Stoffel
vor 3 Monaten #558
Was faselt die Presse eigentlich immer von "die Fans." Nur weil da 2-3 Nasen im Kinderzimmer eine Tapete bemalt haben, ist das noch lange keine Mehrheitsmeinung.
16
nebomb
vor 3 Monaten #559

Als Antwort auf Stoffel (Beitrag ansehen)

Naja... man findet mehr mal nur 2-3 Nasen die den VR in dieser Besetzung nicht mehr möchten 
Tigers von 1986
vor 3 Monaten #560
Naja.... Das sind auch die, die die Mannschaft nach einem Sieg feiert und die selbe Mannschaft nach Niederlagen beschimpft 😉

Wer zwischen den Zeilen lesen kann, der weiß dass wir im Moment auf diesen VR angewiesen sind. 

Wenn dann eine MV stattfinden sollte, dann sollen die Plakatschreiber und deren Befürworter diesen VR zum Rücktritt auffordern 

3
nebomb
vor 3 Monaten #561

Als Antwort auf Tigers von 1986 (Beitrag ansehen)

Richtig.. man muss auf der MV dementsprechend was tun
TimK
vor 3 Monaten #562

Als Antwort auf nebomb (Beitrag ansehen)

Da steht aber nicht "Die Fans wollen den VWR austauschen" sondern "Die Fans [..] haben ihrem Unmut auf einem Plakat Ausdruck verliehen"

Und das ist alberner Blödsinn.

3
Flo
vor 3 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten #563

https://www.kfc-uerdingen.de/2021/06/16/fragen-und-antworten-zur-aktuellen-situation/

Vielen Dank an alle Beteiligten für das Update! 

11
vorwärtsblaurot
vor 3 Monaten #564
Sehr wichtige Mitteilung, die einem ein gutes Gefühl gibt! Unser KFC wird am Leben erhalten von engagierten und klugen Menschen, die das Beste für den Verein versuchen!
1
derlinner
vor 3 Monaten #565
Gut das es jetzt auch mal kommuniziert wurde, doch eigentlich ist es genau
das was jeder wusste und sich gedacht hat, das wir eine schwierige Saison
vor uns haben muss auch jedem klar sein.
Interessant ist eigentlich nur, wer unser Partner für die Finanzierung werden
wird und davon wird auch abhängig sein, wie die Saison laufen wird.
Vor allen Dingen auch ob es 4. Liga oder auch 5. Liga wird, so wie es aussieht
werden wir wohl in der Regio spielen, doch sicher ist das auch noch nicht.
Gut das es mal eine Information gab und es heisst weiter hin Daumen drücken.
Bis Ende der Woche ist es ja nicht mehr so lange!
KFC Sympathisant
vor 3 Monaten #566

Als Antwort auf derlinner (Beitrag ansehen)

Naja ehrlich gesagt fand ich die Antworten relativ schwammig, einzig positiv ist das es noch Menschen gibt die alles mögliche unternehmen um den KFC am Leben zu halten.

Das man definitiv Regionalliga spielen wird das sehe ich aktuell aufgrund der Aussagen noch lange nicht, das ist noch ein sehr steiniger Weg bis dahin weil viel erreicht hat man bisher auch noch nicht. Ja man hat ein Probetraining durchgeführt aber darüber hinaus ist nicht viel passiert.


Ich hoffe und wünsche sehr das die Gespräche mit den Interessenten auf fruchtbaren Boden fallen aber da muss ich leider skeptisch bleiben sorry. 

Ich kann mich gut erinnern ist noch nicht solange her wo die Pinguine kurz vor der Insolvenz standen und da waren auch Krefelder Geschäftsleute in der Arena und meinten das muss man was machen und wollten helfen. 

Das Ende vom Lied war, als es darauf ankam haben alle den Schw... eingezogen Nüsse war.

Naja egal, deswegen drücke ich die Daumen das der KFC da mehr Glück haben wird mit den Krefelder Geschäftsleuten, es sei dem Verein gegönnt 👍


Würde mich auch noch nicht darauf verlassen das es am Ende der Woche Neuigkeiten geben wird, man hat ja in der Antwort nur in Aussicht gestellt das es zum Ende Woche was zu vermelden geben könnte, sicher scheint das aber auch noch nicht zu sein 🤷🏻‍♂️

1
derlinner
vor 3 Monaten #567

Als Antwort auf KFC Sympathisant (Beitrag ansehen)

Das ist grundsätzlich richtig, sicher ist noch garnichts aber dennoch habe
ich ein gutes Gefühl.
Es gibt Aussagen das man zuversichtlich ist und das ist doch schon mal
was, diese Aussagen kommen auch nicht nur vom VR sondern auch von
anderen.
Wenn wir am Ende mit einem blauen Auge davon kämen, wären wir immer
noch weiter als vor der MP Ära.
Schön wäre wenn wir in der 4. Liga die Zeit bekämen den Verein auf eine
gesunde Basis zu stellen.
Abwarten und Daumen drücken!
1
TheJinx1
vor 3 Monaten #568

Wat soll ich sagen. Da gebe ich Euch senkrecht. Immerhin ein nettes Zeichen, dass Galland sich mal hinsetzt, und einen (wenngleich schwammigen) Wasserstand mitteilt - was könnte er auch anderes machen. Natürlich sind wir nicht an Schmitz Backes vorbei.


Eines muss ich mal sagen, Zitat:

„Wir sind froh, dass sich ein Kern von Mitarbeitern des e.V. und der GmbH – teilweise bereits gekündigt oder freigestellt und trotzdem an Bord - gefunden hat, die sich mit uns gemeinsam um die Zukunft sorgen. Mit Patrick Schneider und Dmitry Voronov kümmern sich zwei Fachleute kommissarisch um die sportlichen Belange. Und im Übrigen wird auf der Geschäftsstelle durch unsere Experten in den verschiedenen Bereichen wie Marketing, Organisation / Sicherheit und Medien angepackt. Ohne diese Hilfe wäre, um im Bild zu bleiben, das Schiff KFC bereits gesunken“, sagt Galland. „Aber all diese Hilfe ersetzt nicht die dringende Besetzung eines Führungsteams.“


Ein Riesen Bravo an die Leute, die noch dabei sind, wer immer es ist!!!!!!!!!!!!!!! Ob Sekretärin oder wer immer!!!!!!!!!!!


Zweites Zitat:

„Es sind noch keine Entscheidungen getroffen worden, da noch nicht klar ist, welche Optionen insgesamt bestehen. Das Bild setzt sich aber gerade zusammen, nach Ablauf dieser Woche sollten Entscheidungen möglich werden. Uns ist sehr bewusst, dass die Zeit drängt“


Dann wollen wir mal hoffen, dass sich bis Sonntag jemand findet... Wäre geil. Letzteres Zitat hat mich ja fast schon euphorisch gestimmt... Mal sehen, was kommt.

2
Siegeszug
vor 3 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten #569
Ich glaube auch, dass es das richtige Zeichen ist, welches der VR heute gesetzt hat. Es ist eine Wasserstandsmeldung - nicht mehr, aber auch nicht weniger. 


Unser KFC kämpft ums Überleben. Die Spruchbandfreunde sollten sich vielleicht mal zurückhalten oder gar eine eigene Opposition als Gruppe mit Konzept bilden. Reines Meckern ohne Lösungen an Board zu haben bringt bekanntlich nicht viel.  


Ich habe weiterhin Vertrauen darin, dass es weitergehen wird. 

2
Groti
vor 3 Monaten #570
Gutes Statement des VWR . Jetzt sollte auch mal Ruhe einkehren und auf weitere Spekulationen verzichtet werden.

Ich für meinen Teil bin recht positiv gestimmt.

Ungelesene Beiträge