Schluesselszene.net

Regionalliga 2024/25

Siegeszug

14.09. das erste Highlight

0
Crefelder

Vielleicht kann man das erste Spiel auf Sonntag verlegen. Dann bin ich 1. aus dem Urlaub zurück und 2. hätten wir einen Tag mehr Zeit einen Kader zusammenzustellen. 😉

-1
Antwort auf JimPanse

Oh man, bin hin und her gerissen. Eigentlich ein gutes Auftaktprogramm. Nur Bauchschmerzen macht mir unser Kader und wir werden Zeit brauchen mit dem einspielen. Auf der anderen Seite müssen wir eigentlich die ersten 3 Heimspiele gewinnen, wenn man die Liga halten will. Das sind alles Gegner, die muss man im Abstiegskampf einfach zu Hause besiegen.

Der Herbst wird bretterhart. Viermal hintereinander gegen U23 Teams und dann kommen Fortuna Köln, Wuppertal und Duisburg. Das zeigt wie wichtig ein guter Start wäre.

Hart für wen?

0
Antwort auf Siegeszug

14.09. das erste Highlight

Für mich ist das Highlight der 27.07.😉

1
kfc9999

Vor den letzten 6 Spielen sollten wir besser 10 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz haben, das Programm ist Horror. Alleine dass man auf die Idee kommt einer Mannschaft am dritt-und vorletzten Spieltag 2 Auswärtspiele hintereinander bei den 2 Aufstiegsfavoriten zu geben ist eine Frechheit.

-2
kfc9999

Vor den letzten 6 Spielen sollten wir besser 10 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz haben, das Programm ist Horror. Alleine dass man auf die Idee kommt einer Mannschaft am dritt-und vorletzten Spieltag 2 Auswärtspiele hintereinander bei den 2 Aufstiegsfavoriten zu geben ist eine Frechheit.

-2
Antwort auf kfc9999

Vor den letzten 6 Spielen sollten wir besser 10 Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz haben, das Programm ist Horror. Alleine dass man auf die Idee kommt einer Mannschaft am dritt-und vorletzten Spieltag 2 Auswärtspiele hintereinander bei den 2 Aufstiegsfavoriten zu geben ist eine Frechheit.

Warum? Wir müssen eh gegen die antreten, und eigentlich hat man doch nichts zu verlieren, sondern eher den Vorteil, sich aufgrund des vermeintlich hohen Niveaus der Gegner nicht von einem zum anderen Spieltag umstellen zu müssen. Und wer sagt eigentlich, dass die zu diesem Zeitpunkt (noch) die Aufstiegsfavoriten sind? Vielleicht haben die auch die Hosen voll, gegen u n s antreten zu müssen? Apropos Favoriten: Das ist alles pure Spekulation, denn selten (bis nie) sind die zu Beginn ausgemachten Vereine am Ende auch vorn. Ich sehe das total gelassen.

3

Wenn man sich erstmals den kompletten Spielplan anschaut, dann wechseln schnell Euphorie und Frust. Da ich überhaupt keine Ahnung haben, ob/wie wir mithalten werden, ergibt sich der sportliche Wert und die Erwartungen dann erst durch das Spieltag für Spieltag Erlebte.
Mein Highlight ist das Spiel in Rödinghausen, weil wir genau an dem Wochenende auf dem Rückweg aus der Lüneburger Heide (Urlaub) sind. Das liegt wunderbar auf dem Weg und meine Frau kann sich nicht wehren! :-)
Euphorie!

Dafür verpasse ich vermutlich die Spiele gegen Köln und Duisburg im November.
Frust!

Man muss es halt nehmen und das Beste daraus machen. Et kütt, wie et kütt!

Edit:
Nun auch im DFB-Format - etwas benutzerfreundlicher!
https://www.dfb.de/maenner-regionalliga/regionalliga-west/spieltagtabelle/?no_cache=1

2

Mal schauen, wie lange nun unsere Vereinsfunktionäre und Gehilfen brauchen, um die zeitgenauen Ansetzungen der ersten Heimspiele zu veröffentlichen.

-4
Stroem

Gab es irgendwo schon Aussagen, ob man weiterhin samstags um 18 Uhr spielen möchte/darf.

0
Johannes
Antwort auf Stroem

Gab es irgendwo schon Aussagen, ob man weiterhin samstags um 18 Uhr spielen möchte/darf.

Wurde auf Facebook beantwortet:

"nein, die Anstoßzeiten werden vom Verband und den Sicherheitsbehörden vorgegeben. Samstags wird i. d. R. um 14 Uhr gespielt."

2
Stroem
Antwort auf Johannes

Wurde auf Facebook beantwortet:

"nein, die Anstoßzeiten werden vom Verband und den Sicherheitsbehörden vorgegeben. Samstags wird i. d. R. um 14 Uhr gespielt."

OK, schade. Da bin ich dann mit meinem Sohn aufgrund eigener Jugendspieler leider häufig raus. Dauerkarten lohnt da nicht. Aber so ist es eben. Man kann es halt nicht für alle passend machen.

2

Gerade bei RS den Spielplan angesehen.

9 Kommentare dazu - und alle nur über den KFC 😀

2
Antwort auf Schachfuchs

Mal schauen, wie lange nun unsere Vereinsfunktionäre und Gehilfen brauchen, um die zeitgenauen Ansetzungen der ersten Heimspiele zu veröffentlichen.

Zeitgenau setzt das zumindest für den Sa. der Verband fest, denn die Regionalliga spielt da generell um 14 Uhr.

1

Am 3.8 spielt Schalke zu Hause gegen Braunschweig und wir an diesem Wochenende auch auf Schalke.

War das nicht immer so , das die erste Mannschaft dann z.B am gleichen Tag auswärts spielt wenn die 2te Heimspiel hat um Zusammenstöße zu vermeiden oder irre ich mich da ?

Freitag oder Sonntag ginge dann aus dem selben Grund ja auch nicht

1

Vielleicht wird der Spieltag dann zwischen Freitag und Sonntag aufgeteilt

1
Antwort auf Inrather61

Vielleicht wird der Spieltag dann zwischen Freitag und Sonntag aufgeteilt

An den Tagen müsste man ja dann auch damit rechnen , das aus Frust oder Langeweile paar Hools auftauchen.Wenn wir Sonntag spielen und Schalke gegen Braunschweig verloren hat ......

1
Crefelder
Antwort auf KFC-Fan 62

Am 3.8 spielt Schalke zu Hause gegen Braunschweig und wir an diesem Wochenende auch auf Schalke.

War das nicht immer so , das die erste Mannschaft dann z.B am gleichen Tag auswärts spielt wenn die 2te Heimspiel hat um Zusammenstöße zu vermeiden oder irre ich mich da ?

Freitag oder Sonntag ginge dann aus dem selben Grund ja auch nicht

Das ist tatsächlich ungewöhnlich. Aber da die Erste von denen erst um 20.30h spielt, wäre es auch am selben Tag möglich. Ob dann ein paar Kutten früher Anreisen ist halt die Frage.

1
NurderKFC
Antwort auf KFC-Fan 62

Gerade bei RS den Spielplan angesehen.

9 Kommentare dazu - und alle nur über den KFC 😀

Wir sind halt der geilste Club der Welt💙❤️

1
Antwort auf Schachfuchs

Wenn man sich erstmals den kompletten Spielplan anschaut, dann wechseln schnell Euphorie und Frust. Da ich überhaupt keine Ahnung haben, ob/wie wir mithalten werden, ergibt sich der sportliche Wert und die Erwartungen dann erst durch das Spieltag für Spieltag Erlebte.
Mein Highlight ist das Spiel in Rödinghausen, weil wir genau an dem Wochenende auf dem Rückweg aus der Lüneburger Heide (Urlaub) sind. Das liegt wunderbar auf dem Weg und meine Frau kann sich nicht wehren! :-)
Euphorie!

Dafür verpasse ich vermutlich die Spiele gegen Köln und Duisburg im November.
Frust!

Man muss es halt nehmen und das Beste daraus machen. Et kütt, wie et kütt!

Edit:
Nun auch im DFB-Format - etwas benutzerfreundlicher!
https://www.dfb.de/maenner-regionalliga/regionalliga-west/spieltagtabelle/?no_cache=1

Sieht doch nach einem fairen Start aus. Gleich ein Heimspiel zu Beginn und Gegner gegen die man vielleicht auch den ein oder anderen Punkt holt.

Ab Ende August wird es dann ungemütlicher mit Bocholt, Oberhausen und Düren direkt hintereinander und im November Wuppertal, Köln, Duisburg auch in einer direkten Folge.

0
KFC-Fan 62

Sieht doch nach einem fairen Start aus. Gleich ein Heimspiel zu Beginn und Gegner gegen die man vielleicht auch den ein oder anderen Punkt holt.

Ab Ende August wird es dann ungemütlicher mit Bocholt, Oberhausen und Düren direkt hintereinander und im November Wuppertal, Köln, Duisburg auch in einer direkten Folge.

Im November sind wir eingespielt = 9 Punkte 😁

2

Nächste Spiele

Keine Spiele in den kommenden sieben Tagen

Letzte Spiele

Keine Spiele in den letzten sieben Tagen