Schluesselszene.net

FCK - KFC

330 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
KFC Alien
vor 4 Monaten #1

Mehr Drama geht eigentlich nicht aktuell !!!!! Ohmmmmm...Tentakelsabkaujetztschon

"jetzt erst recht, das Spiel der Spiele, 6 Punkte Spiel, der Charakter wird es entscheiden....sonst muss ich kotzen...."

FORZA !!!!!

Vadersstraße
vor 4 Monaten #2
Die Hoffnung stirbt natürlich zuletzt aber gegen Lautern waren wir bis jetzt in jedem Spiel hoffnungslos unterlegen. 

Iwie das unmögliche schaffen ! 


Und am besten ein geheimes Team Hotel 😀 wer weiß was die Lauterer sich in der Nacht vor dem Spiel einfallen lassen werden. 

Blaurotfan 1977
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #3
44 Jahre  ,49 Wochen  ist es her seit dem letzten Sieg in Kaiserslautern. 

Es wird Zeit den Bock ( Teufel  😈) umzustoßen. 

Ich weiß nicht warum oder wieso. 

Wir gewinnen  3:1 ..

1
stefaneap
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #4
Ich kann mir einfach beim besten Willen nicht vorstellen, dass wir da am Samstag gewinnen, leider. 😞
1
KFC Alien
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #5

Mehr Angstgegner geht kaum :-(..aus Lauterner Sicht over all:

Sp.     S     U     N     Tore

36     22     4     10     88     :     49

Und wir mit evtl 11 von 11 noch Einsatzfähigen ,,,kannste dir nicht ausdenken ,,mit aktuell Jurjus auf die 10  :-)???

Erinnert mich gerade echt an die Spartaner Reminder : WIR SIND UERDINGEN !!!!! Still ALIVE !

APPELL an die REST TROTZ Mannschaft :

WIR stehen HINTER Euch !!!!!!!!!!!

Fight AUF BLAU UND ROT bis in den TOD im Mega Chaos : ! THIIIIIS IIIIIIIIIS UERDIIIIIIIIIIINGEN !!!:


https://www.youtube.com/watch?v=R-6M5FukAoE


Mittelstürmer
vor 4 Monaten #6
Jede Serie reißt irgendwann. 


Deutschland hatte bei einem großen Turnier noch nie gegen Italien gewonnen. Bis 2016. Und England hat noch nie ein Elfmetersch... OK, falsches Thema.


Feigenspan und Marcussen werden wieder fit und ballern den FCK weg. Kiprit ist auch wieder der Alte. Notfalls stellen wir halt echt Königshofer wieder in die Kiste und Paris und Jurjus aufs Feld. Warum denn nicht? Fußball spielen werden die ja wohl können.


Wir gewinnen. Weil das die realistische Chance auf den Klassenerhalt bietet.

Valentin05
vor 4 Monaten #7
Girdvainis Rückkehr ist das größte Plus. 

Aber was wissen wir denn bisher über die Verletztenliste? Ist die Rückkehr von Feigenspan und Marcussen sicher? Was ist mit PvO, den ich mittlerweile zwar auch schwer auszuhalten finde, aber weniger schwer als Pusch. Was ist mit Traore? Und auch Wagner hatte kurz vor seiner Auswechslung ein bisschen Probleme, wenn ich mich richtig erinnere.

KFC Alien
vor 4 Monaten #8
WIR sind wenige und sogar jetzt auf dem Feld wtf !
Es kam wie es kam und ist wie es ist ...EGAL grrrrrrrrrr ohmmmm Wir!!! haben Jetzt NUR DIESE eine Rest - Mannschaft !
RESET ! ALL ! Wir können vergangenes niemals mehr ändern und EOL! BITTE Endlich Haken dran !
New KFC !: Also wer jetzt nicht supportet kann seinen Fanschein abgeben beim Reviersport ...kein Bock mehr auf wie es war kam könnte wtf..SUPPORT JETZT wie es IST !  Leben im JETZT und ja die Restmannschaft supporten !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Inrather61
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #9

Als Antwort auf KFC Alien (Beitrag ansehen)

Es kam wie es kam und ist wie es ist ...EGAL grrrrrrrrrr ohmmmm Wir!!! haben Jetzt NUR DIESE eine Rest - Mannschaft !



........ un et hätt noch immer joooot  jejange!!!!!!!


Hoffentlich kommt es auch so.


Auf geht´s  BLAUROTE JUNGS!!!!!!!

1
KFC Alien
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #10

Ini : "........ un et hätt noch immer joooot  jejange!!!!!!!"

das die Hoffnung ! JETZT wieder !

Ich will die dritte Liga !!! NOCH ALLES MACHBAR !

JETZT! 1 Punkt wtf ! MUSS !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Alles klappt drumherum ein Abstieg wäre Worst Case ...nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken

nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken

nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken nicht dran denken

KÄMPFEN UND SIEGEN EGAL WIE : SUPPORT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

1
Mittelstürmer
vor 4 Monaten #11
Laut Reviersport sind Feigenspan, Marcussen und Traore trotz unterschiedlicher schwerer Beeinträchtigungen mitgefahren.


PvO fällt wegen kleinerer Muskelverletzung eine Woche aus. 


Zu unserem Glück in dieser Saison gehört noch, dass Kobi möglicherweise wegen der Geburt seines Kindes ausfällt. Das hatten wir diese Saison zumindest noch nicht...

andi1
vor 4 Monaten #12

Als Antwort auf Mittelstürmer (Beitrag ansehen)

Sex ab 9Monate vor der Saison sollte verboten werden;)Egal...der ZweckoptimisMuss ist jetzt den VerzweiflungsoptimisMuss gewichen.Darum nur 4:1 für den KFC;)

...Lol...la la...fck...in die Regionalliga...scha..la..la...Vom ... Betzeberg zum Betzeplatt in 90min...nach uns die Sinnflut;)Arche-Noah...ole...nur der KFC;)

stefaneap
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #13
PvO soll direkt nach Holland fahren und da bleiben.
1
Flo
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #14

Neben unserer kleinen Expertenrunde hier im Forum gibt es ja auch Unternehmen, die sich professionell mit Fußballstatistiken beschäftigen. Eine Analyse von Createfootball greift jetzt "Der Betze Brennt" im Vorbericht zum Spiel auf und zitiert interessante Erkenntnisse:

- Nur zwei Teams in der Liga haben bislang mehr Kopfballtore kassiert als Uerdingen (11). Das eine dieser beiden Teams ist der FCK (13).

- Kein anderes Team der 3. Liga hat mehr Gegentreffer von außerhalb des Strafraums kassiert (11). Lautern dagegen nur fünf.

- Dafür können die Krefelder lange Bälle recht gut: 58,6 Prozent finden einen Mitspieler, das ist der fünftbeste Wert der Liga.

- Gino Fechner hat eine Passgenauigkeit von 86 Prozent und weist eine überdurchschnittliche Fähigkeit im Erobern von Bällen aus.

- Nach der "Expected Points"-Tabelle müsste der KFC fast zehn Punkte mehr auf dem Konto haben.

https://www.der-betze-brennt.de/news/13213-die-underperformer-sind-mit-fernschuessen-zu-knacken.php

Wenn jemand Zugriff auf die gesamte Analyse oder vergleichbare Statistiken hat, bitte teilen. Würde mich interessieren. Auch wenn es letztlich nur Zahlenspiele sind.

2
JimPanse
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #15
Irgendwie auch nicht schlecht, wenn die eigene Erwartungshaltung gegen Null geht, dann ist man vor so einem wichtigen Spiel viel entspannter. Ich war glaube ich noch nie so entspannt vor so einem Spiel. Das ist sicherlich am Samstag 14 Uhr anders, weil der Restfunke Hoffnung ja immer da ist. Trotzdem sehne ich mich nur noch nach dem Ende. Die Saison war so intensiv. 
2
Ungelesene Beiträge