Schluesselszene.net

3. Liga 2020/21

1184 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Bande Büderich
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #811

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen):

<div>Türkgücü leiht noch einen Spieler aus der ersten türkischen Liga aus.</div><div&...
Ja. Ausgebildet bei Leverkusen. Danach erste Liga Holland und erste Liga Türkei gespielt und das mit 21. Liest sich generell nicht schlecht und Türkgücü hat wirklich schon einiges gemacht auf dem Transfermarkt.

Die Frage ist halt wie das alles funktioniert. Für mich wie gesagt die größte Wundertüte der Liga aktuell. Da ist wirklich vom Durchmarsch in die 2.Liga - bis hin zum Tabellenkeller und Rückzug in die Bayernliga alles möglich.
TimK
vor 1 Monat #826

https://www.liga3-online.de/bericht-1-fc-kaiserslautern-schuldet-grossaspach-120-000-euro/



Weiter geht das dreckige Schmierentheater in Lautern. Powered by DFB!
TimK
vor 1 Monat #827

Als Antwort auf Bande Büderich (Beitrag ansehen):

Ja. Ausgebildet bei Leverkusen. Danach erste Liga Holland und erste Liga Türkei gespielt und das mit...
Bin nicht neidisch auf den Transfer. Aber wie sehr Türkgücü Gas gibt ist schon bemerkenswert. Ich kann mir aber vorstellen, dass ein 32er Kader herausfordernd wird....
Johannes
vor 1 Monat #814
Bayern II verliert auch noch Batista Maier (nach Heerenveen, Leihe). Klar haben die immer noch gute, junge Kicker in ihren Reihen, aber ich glaube nicht, dass die wieder oben mitspielen werden. 
Ardo
vor 1 Monat #815

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen):

Bin nicht neidisch auf den Transfer. Aber wie sehr Türkgücü Gas gibt ist schon bemerkenswert. Ich ka...
Kann nicht sein, Krämer sagt doch, die Kader werden kleiner durch corona. Muss also ein Fehler sein. 
Mac704
vor 1 Monat #816

Als Antwort auf Ardo (Beitrag ansehen):

Kann nicht sein, Krämer sagt doch, die Kader werden kleiner durch corona. Muss also ein Fehler sein....
K'***ern hat auch so einen kleinen Kader... sind nur 33 aktuell lt. Kicker
BenTheMan
vor 1 Monat #817

Als Antwort auf Mac704 (Beitrag ansehen):

K'***ern hat auch so einen kleinen Kader... sind nur 33 aktuell lt. Kicker<br>
Wir werden sehen welche Variante besser ist ;) Wie sagte man so schön : Am Ende kackt die Ente !!!! Das ist auch im Fussball so. Man kann nie wissen was richtig oder falsch ist und das ist halt immer noch das schöne am Fussball.
Bande Büderich
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #818

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen):

<p>https://www.liga3-online.de/bericht-1-fc-kaiserslautern-schuldet-grossaspach-120-000-euro/&...

18.000 Gläubiger (!) hat Kaiserslautern laut dem Bericht. Sind natürlich zum Großteil die eigenen Fans aber dennoch eine wahnsinnige Summe. Einfach unglaublich dass der DFB das so zulässt.


Man konnte sich als Geschäftsperson (zurecht) doch auch nicht die Soforthilfe krallen wenn man nicht beweisen konnte dass man nur aufgrund von Corona in eine Schieflage geraten ist. Wieso darf ein Fussballverein umgekehrt einfach so tun als sei man wegen 5 ausgefallenen Heimspielen um X Millionen verschuldet?


In den Regeln mag das vielleicht alles so abgedeckt sein aber moralisch ist das eine ganz heftige Nummer. Vor allem wenn man bedenkt dass alle anderen Vereine eine andere Lösung gefunden haben.

Johannes
vor 1 Monat #819

"Man konnte sich als Geschäftsperson (zurecht) doch auch nicht die Soforthilfe krallen wenn man nicht beweisen konnte dass man nur aufgrund von Corona in eine Schieflage geraten ist."


So nicht ganz richtig, etwa die 9.000€ für Solo-Selbstständige (die zum Beispiel ich demnächst fast vollständig zurückzahlen darf, aber das ist ein anderes Thema...) wurden ungeprüft im Schnellverfahren "jedem" genehmigt und erst hinterher soll geprüft werden, ob man das Geld tatsächlich für Betriebsausgaben genutzt hat bzw. ob man überhaupt antragsberechtigt gewesen ist. Da wurde auch viel beschissen. 

Bande Büderich
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #820
OK gut. Aber zumindest wurde (soweit ich weiss) informiert dass die Angabe von falschen Zahlen/Gründen zu einer Strafe führt. Wie es nun mal bei einem Betrug so ist.

Lautern wird quasi für seine jahrzehntelange Misswirtschaft (wieder) belohnt. Andere Vereine sind dafür abgestiegen.
Johannes
vor 1 Monat #821
Jo, ändert nichts daran, dass Lautern da aus moralischer Sicht ziemlich fragwürdig handelt. Aber ist ja ein sympathischer Traditionsverein, deswegen wird da gerne weggesehen...
Sabo05
vor 1 Monat #822

Als Antwort auf Bande Büderich (Beitrag ansehen):

<p>18.000 Gläubiger (!) hat Kaiserslautern laut dem Bericht. Sind natürlich zum Großteil die e...
Klar, bei den 18.000 Gläubigern ist auch jeder DK-Besitzer mitgerechnet. Aber über 20 Mio. Schulden ist schon echt ne Hausnummer.
Und die Lauterer werden doch schon wieder übermütig, feiern die Mannschaft nach einem 3.0 im Testspiel gegen Sandhausen und reden offen vom Aufstieg in die zweite Liga, á la so ein Verein, so ein Stadion, solche Fans, die Region, die Tradition, der FCK muss in diesem Jahr in die zweite Liga aufsteigen.
Die bekommen jetzt zwar 8,5 Mio von der Investorengruppe. Aber die Summe ist auch schnell verbraucht.
Und ob die Gruppe jedes Jahr nachlegen wird ist doch auch nicht klar.

Das Auftaktspiel gegen Dresden wird interessant werden, dann im Pokal gegen Regensburg.

JimPanse
vor 1 Monat | Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat #823
Irgendwie auch total absurd. Lautern steckt mitten in der Insolvenz, Gläubiger warten auf die Kohle und in der Liga gehören sie zu den Aufstiegskandidaten. Finde den Fehler. 


Mal sehen, wie das weitergeht. Würde mich nicht wundern, wenn es weiterhin keinen Punktabzug gibt, das nach dieser Saison weitere Vereine dem Beispiel folgen. Noch leichter wirst du deine Schulden doch nicht los. Klar werden paar Sponsoren verprellt, aber bei Erfolg lassen sich neue finden. Naja und Fans machen sowieso fast alles mit. Neues Geschäftsmodell in der Corona Krise. Am besten noch jetzt schnell dick einkaufen und gute Spieler holen, Ablösesummen auf die nächsten Jahre verteilen und in 10 Monaten ab in die Insolvenz.


Sollte Schalke mal drüber nachdenken oder der HSV...


P.S. Und am Ende juckt es bei Lautern doch niemanden. Steigen die auf, überschlagen sich die Zeitungen. Endlich ist der Traditionsclub aus der Pfalz zurück. 

Thomas13
vor 1 Monat #824

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen):

<p>https://www.liga3-online.de/bericht-1-fc-kaiserslautern-schuldet-grossaspach-120-000-euro/&...
Schmierentheater-Insolvenz powered by DFB.... Genial, merke ich mir :-)
Stimme der Vernunft
vor 1 Monat #825
Naja, Türkgücü und die bösen Betze-Buben.


Hauptsponsor bei Türkgücü ist seit einigen Wochen ? - Yayla.

Wo hat Yayla seinen Firmensitz ?

Wie heißt das Eisstadion in Krefeld ?

Wo spielten Boere und Vollath vorher ?



Und zu den Roten Teufeln - Fritz Walter wäre am 31.10.2020  100 Jahre alt geworden,

Da muss der DFB doch zur Hand gehen.


Ungelesene Beiträge