Schluesselszene.net

MARKETING & KFC UERDINGEN

DerBaecker

Die Sponsorenseite ist mittlerweile aktualisiert wurden, schon erstaunlich was sich da getan hat.

3
TheJinx1
Antwort auf DerBaecker

Die Sponsorenseite ist mittlerweile aktualisiert wurden, schon erstaunlich was sich da getan hat.

Ich find das toll! Good Job beim KFC!

Bereits 50 Club 1905er Sponsoren. Schnitt 2000€ (weiß man nicht)?

13 Premium Sponsoren: Schnitt 10.000€ (weiß man nicht)?

Macht aus meiner Sicht schon etwa 230.000€/a (genaues kann ich natürlich nicht wissen).

Aber das ist schonmal eine Grundlage.

Dazu 1000 Dauerkarten a was kosteten die nochmal?

Dazu, wenn es einigermaßen läuft, 17 x 800= 13600 Tageskarten a 9,00€ im Schnitt macht 122.000€ minimal.

(wenn es gut läuft kann es auch gerne noch mehr werden, aber einen Schnitt von 1800 werden wir ja wohl selbst im Nichtaufstiegsfalle schaffen)

Da sind wir schon bei einer knappen halben Million

Wenn man jetzt noch Biolectra und dasbob hinzurechnet, würde ich meinen, dass die Saison finanziell noch nicht ausgereizt ist, um noch zwei schöne Spieler zu verpflichten. Allerdings weiß ich auch nicht genau, wieviel an Zahlungen noch für die angeblich nicht erreichte Budgetplanung von letzter Saison zu zahlen ist. Dennoch glaube ich, dass der hier im Forum in den letzten Wochen kolportierte Etat von 1-1,5 Mio somit realistisch sein dürfte. (Da war ich zuvor immer skeptisch, bzw. eher am unteren Ende).

Aber selbst die OL Mannschaften mit deutlich kleineren Etats haben i.d.R. mehr Spieler verpflichtet als wir, mit zugegebenermaßen zum Teil geringerem Anspruch. Aber es muss eigentlich möglich sein, noch min. zwei tolle Spieler zu verpflichten (wenn man sie findet).

By the way (sorry Johannes) : Ist es bei den 1905er Sponsoren wirklich notwendig, das kleinste Paket mit 200€ anzubieten? Mit den 2 VIP Karten kann ja jede Privatperson überlegen, sowas abzuschließen. Da ist der Aufwand (Webdesign, Logoabgleich, Freikarten, Bearbeitungszeiten, Werbezeiten vom Vorstand(!!!!)...) meiner Meinung nach ja höher als der Ertrag. Und Privatpersonen, mit Verlaub, sollten vielleicht eher über das Dauerkartenangebot nachdenken. Wie immer nur meine Meinung, ohne zu wissen, wie das gehandhabt wird.

2
JimPanse

Ich glaube der Schnitt im 1905er Club ist deutlich höher. Du musst bedenken, da müssten eigentlich auch die Sponsoren drin sein, die eine Bande haben. Lt. HP bekommt man ab 7.250 Euro einer Bande von 3m. 6m Bande kostet 9.950 Euro. Angeblich sind ja die 240m Bandenwerbung komplett weg. Da sollte eigentlich auch eine Menge an Kohle zusammen kommen.

5

Das mag ja alles gut und toll sein. Aber was nützt das wenn man das Geld zum Fenster raus schmeißt ?

Wenn ich ins Stadion gehe will ich Angriffsfußball sehen mit vielen Toren. Das macht Spaß !

Aber wir müssen ja vor jedem Dorfclub Angst haben.Unglaublich.

0
Stroem

Mit der Gobbers Haustechnik GmbH dürfen wir ein neues club1905-Mitglied in unserer KFC-Familie begrüßen!

https://www.kfc-uerdingen.de/2023/08/herzlich-willkommen-gobbers-haustechnik/

Samstag nach dem Spiel gab es meiner Meinung nach noch mindestens ein weiteres Foto mit einem neuen Sponsor und Marc Schürmann. Wir dürfen also gespannt sein.

4

-1
TheJinx1
Antwort auf JimPanse

Ich glaube der Schnitt im 1905er Club ist deutlich höher. Du musst bedenken, da müssten eigentlich auch die Sponsoren drin sein, die eine Bande haben. Lt. HP bekommt man ab 7.250 Euro einer Bande von 3m. 6m Bande kostet 9.950 Euro. Angeblich sind ja die 240m Bandenwerbung komplett weg. Da sollte eigentlich auch eine Menge an Kohle zusammen kommen.

Wäre umso besser. Aber der 1905er Club hat ja recht geringe Einstiegshürden, und nicht alle haben ja diese Bandenwerbung... Ich wollte damit auch nicht sagen, dass ich den Etat in etwa kenne... Aber es könnte eine Art Untergrenze sein... Ich gebe Dir aber recht, dass die Gesamteinkünfte aus den 1905er-Club im Idealfall höher sein könnten. Deshalb habe ich auch geschrieben, dass ich es nicht weiß... Nur eine kleine, überschlagene Hochrechnung:-)

1
Gimplemann
Antwort auf Stroem

Mit der Gobbers Haustechnik GmbH dürfen wir ein neues club1905-Mitglied in unserer KFC-Familie begrüßen!

https://www.kfc-uerdingen.de/2023/08/herzlich-willkommen-gobbers-haustechnik/

Samstag nach dem Spiel gab es meiner Meinung nach noch mindestens ein weiteres Foto mit einem neuen Sponsor und Marc Schürmann. Wir dürfen also gespannt sein.

Ganz nett…

aber ansprechende Neuverpflichtungen wären hilfreicher.

-7

https://www.kfc-uerdingen.de/business/partner-sponsoren/

Gestern oder heute wurde die Webseite aktualisiert.

Waren es vor dem Wochenende noch 42 Partner und Sponsoren, so sind es heute schon 64.

Super Arbeit vom Vorstand! 💪

14
Siegeszug

https://www.kfc-uerdingen.de/business/partner-sponsoren/

Gestern oder heute wurde die Webseite aktualisiert.

Waren es vor dem Wochenende noch 42 Partner und Sponsoren, so sind es heute schon 64.

Super Arbeit vom Vorstand! 💪

Ja, da kann man sich nur anschließen. Großartige Arbeit in kürzester Zeit in einem schwierigen Umfeld. Respekt!

8
Sipugaloma

Großartige Arbeit! Weiter so!

4
nebomb
Antwort auf JimPanse

Ich glaube der Schnitt im 1905er Club ist deutlich höher. Du musst bedenken, da müssten eigentlich auch die Sponsoren drin sein, die eine Bande haben. Lt. HP bekommt man ab 7.250 Euro einer Bande von 3m. 6m Bande kostet 9.950 Euro. Angeblich sind ja die 240m Bandenwerbung komplett weg. Da sollte eigentlich auch eine Menge an Kohle zusammen kommen.

Wenn dem so wäre... 240x7250€ wären 1.74 Mio, plus Mitgliederbeiträge, Dauerkarten, biolectra und dasbob... Wir kämen ja an über 2 Mio an fixe Einnahmen?

Bitte sage mir, dass ich mich irre

0

Ich befürchte, man muss die Werbebande aufteilen. 240 Meter stehen zur Verfügung. Wenn 6 Meter 9950,- einbringen (Laut JimPanse) wären wir bei 398.000€ (240/6*9950) (Konservativ gerechnet). Bei 7250,- € für 3 Meter wären wir bei 580.000€ (240/3*7250) (Optimale Ausbeute). Für die Oberliga sind das meiner Meinung nach aber sehr gute Einnahmen. Ich schließe mich den Vorrednern an: Prima Arbeit durch unseren Vorstand!

4
JimPanse

Nebomb du hast pro Meter gerechnet und da liegt der Fehler.

Die Preise sind übrigens von der HP. Dank des neuen Bandensystems kommt natürlich nun einiges an Geld zusammen aus dem Club1905.

Bei den Berechnungen darf nur nicht vergessen werden. Die grossen Sponsoren werden auch Banden haben, die evtl. kein extra Geld bringen.

Trotzdem hat dieser Club1905 mittlerweile einen Wert, den man nicht unterschätzen sollte. Wenn man die Basis hält bzw. Weiter ausbaut, dann sollten wir in der Zukunft auch finanziell keine Probleme in der Regionalliga bekommen. Und das wäre ein Fortschritt zur Vergangenheit.

7
nebomb
Antwort auf JimPanse

Nebomb du hast pro Meter gerechnet und da liegt der Fehler.

Die Preise sind übrigens von der HP. Dank des neuen Bandensystems kommt natürlich nun einiges an Geld zusammen aus dem Club1905.

Bei den Berechnungen darf nur nicht vergessen werden. Die grossen Sponsoren werden auch Banden haben, die evtl. kein extra Geld bringen.

Trotzdem hat dieser Club1905 mittlerweile einen Wert, den man nicht unterschätzen sollte. Wenn man die Basis hält bzw. Weiter ausbaut, dann sollten wir in der Zukunft auch finanziell keine Probleme in der Regionalliga bekommen. Und das wäre ein Fortschritt zur Vergangenheit.

In der Tat, die Rechnung nach Meter ist natürlich Quatsch.

-1
JimPanse
0
JimPanse
1
Sondermann

Ist ja schön und gut, aber das sind Ministeinchen auf der riesigen Wassermühle.

-4
NurderKFC
Antwort auf Sondermann

Ist ja schön und gut, aber das sind Ministeinchen auf der riesigen Wassermühle.

Aber diese kleinen Steinchen, brauchst du als eingetragener Verein mit Schulden, um den Verein aufrechtzuerhalten.

14
nebomb
Antwort auf Sondermann

Ist ja schön und gut, aber das sind Ministeinchen auf der riesigen Wassermühle.

Es geht nur so oder mit einem Investor.. ich denke wir werden uns hier einig, dass wir letzteres nicht wollen

0
NurderKFC
Antwort auf nebomb

Es geht nur so oder mit einem Investor.. ich denke wir werden uns hier einig, dass wir letzteres nicht wollen

Für die Infrastruktur bräuchte man einen dass ist korrekt, weil ich nicht glaube dass die Dullis im Stadtrat uns da viel helfen werden. Sportlich kannst du es auch ohne schaffen, nur du brauchst halt Zeit als eingetragener Verein und die Leute mit den richtigen Ideen.

0
Sipugaloma
Antwort auf Sondermann

Ist ja schön und gut, aber das sind Ministeinchen auf der riesigen Wassermühle.

Übertreibs nicht! Wir brauchen jeden Sponsor! Hol du einen Investor, wir werden nix dagegen haben.

1
Günni
Antwort auf Sipugaloma

Übertreibs nicht! Wir brauchen jeden Sponsor! Hol du einen Investor, wir werden nix dagegen haben.

Er kann nicht anders

1
Sondermann
Antwort auf NurderKFC

Aber diese kleinen Steinchen, brauchst du als eingetragener Verein mit Schulden, um den Verein aufrechtzuerhalten.

Als eingetragener Verein mit Schulden, obwohl gerade wieder eine Insolvenz hinter uns liegt, brauchst du erstmal eine Führung, die mit den "Steinchen" verantwortungsvoll umgeht. Wann hatten wir die in der Vergangenheit? Aktuell haben wir nicht mal eine (intakte) Mühle, über die man Wasser laufen lassen könnte ... Daher nerven mich solche Posts auf der Website mehr, als dass sie mich erfreuen - nach dem Motto: Das Schiff hat ein gewaltiges Leck, also lasst uns das Deck putzen!

-5

Nächste Spiele

10.03. 15:00 KFC Uerd. -:- Kleve
10.03. 15:00 Schonneb. -:- Nettetal
10.03. 15:00 Hamborn -:- TVD Velb.
10.03. 15:00 SF Baumb. -:- SC Tönis
10.03. 15:00 ETB Essen -:- E-Frintrop
10.03. 15:00 Rat. 04/19 -:- Sonsbeck
10.03. 15:30 Büderich -:- Hilden
10.03. 15:30 FC Mülh. -:- TSV Meerb.

Letzte Spiele

01.03. 19:30 Kleve 0:2 VfB Homb.
02.03. 15:30 TVD Velb. 1:2 KFC Uerd.
03.03. 15:00 E-Frintrop 2:3 SF Baumb.
03.03. 15:00 Sonsbeck 2:1 FC Mülh.
03.03. 15:00 TSV Meerb. 0:2 ETB Essen
03.03. 15:15 Nettetal 2:2 Rat. 04/19
03.03. 15:30 Hilden 2:5 Schonneb.
03.03. 15:30 SC Tönis 2:0 Hamborn