Schluesselszene.net

Friedhelm Funkel

342 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Inrather61
vor 1 Jahr #166

Er will wieder, wenn..........


https://www.presseportal.de/pm/30621/4636580

Ardo
vor 1 Jahr #167
So so, Fortuna ist sein Verein.


Wird kaum passieren.

kfc9999
vor 1 Jahr #168

Die 500.000, die er gestern verloren hat, müssen ja wieder rein.


Aber sein permanentes Senfabgeben zu allem und jedem geht mir schon lange auf die Nerven. Und einen Tag nach dem Abstieg sich anzubiedern und dann noch so Sätze wie "Ich sage nicht, mit mir hätten wir das hundertprozentig geschafft. Aber die Hoffnung wäre sehr groß gewesen." rauszuhauen...


Nee mich nervt der nur noch.

Bande Büderich
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #169

[quote]Fortuna ist mein Verein[/quote]


Ich sag da jetzt besser nichts zu. Aber endlich haben es manche jetzt schwarz auf weiß.


Aber auch die Fortuna-Fans sollten sich darauf nicht viel einbilden. Das würde Funkel übrigens auch über jeden anderen Verein sagen - über Köln und Frankfurt hat er das damals auch gesagt.

Friedhelm Funkel interessiert sich nicht für den KFC oder die Fortuna. Friedhelm Funkel interessiert sich nur für sich. Der Typ hat völlig die Bodenhaftung verloren.

Niederstr05
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #170

Und sowieso klar, dass er es schon vor Wochen wusste und warnte.


https://rp-online.de/sport/fussball/fortuna/friedhelm-funkel-ex-trainer-wuerde-bei-fortuna-duesseldorf-wieder-verantwortung-uebernehmen_aid-51902731#successLogin



TimK
vor 1 Jahr #171

Als Antwort auf Niederstr05 (Beitrag ansehen)

Kannst du zusammenfassen, was drin steht ?
kfc9999
vor 1 Jahr #172
Ich kenne einige Düsseldorfer, die sehr froh waren, seinen Rümpelfußball endlich los zu sein.
Unter Rösler sind sie zwar jetzt auch abgestiegen, aber der Fußball war wesentlich ansehnlicher.
Bin nicht sicher, ob den in Düsseldorf wirklich überhaupt jemand zurückhaben will.
Niederstr05
vor 1 Jahr #173

Als Antwort auf TimK (Beitrag ansehen)

Da hat die RP wohl was dagegen. Steht eh Morgen als Copy auf FuPa.
JimPanse
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #174
Er hat doch gestern direkt nach dem Spiel ein Video Interview der Bild gegeben. Wo er mehr oder weniger meinte mit ihm wären sie nicht abgestiegen. Ich mochte ihn immer, aber die letzten Jahre ist er mMn. abgehoben. Das ging los als er Dienstältester Trainer der Liga wurde und plötzlich medial sehr gefragt war. Er hat sich auf den PKs bei Fortuna zu jeder Scheisse geäußert. Egal ob Torwartdiskussion auf Schalke oder sonstwas.


Ich fand Rösler auch nicht schlecht. Am Ende waren es zu viele Unentschieden.

Sabo05
vor 1 Jahr #175
Ich hatte ja mal vorgeschlagen ihn beim KFC in irgendeiner Form einzubinden. 

Aber seit seiner Entlassung in Düsseldorf ist er unerträglich geworden. 

Diese Art der Besserwisserei vom Traineroldie ist nicht mehr zu ertragen.

Soll er Tennis spielen gehen, reisen oder sonst was machen. 


Cello Ya
vor 1 Jahr #176
Ist und bleibt eine Witzfigur! Schade Friedhelm wäre so schön gewesen! Aber je älter du wirst, desto unerträglicher ist deine Gestalt.
Bande Büderich
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #177

Wartet mal ab. Wenn wir nächstes Jahr gegen Dresden spielen und Funkel bis dahin ohne Anstellung ist - wird er sich wieder in die Grotenburg stellen und vor TV-Kameras vom 7:3 schwärmen und erzählen dass der KFC sein Herzensclub wäre. So wie damals als er Werbung für das Hallenturnier benötigte aber nicht wollte dass das KFC-Logo auf die Trikots kommen.


Und natürlich wird er dann wieder erzählen dass er sich auch eine Rückkehr hierhin vorstellen könnte. "Dazu müssten sich aber gewisse Dinge ändern..."


Genau so wie er in Düsseldorf langjährige Mitarbeiter vergrault und zum Teil bloßgestellt hat. Aber alles mit einem Lächeln.


Schade dass der Rösler zu nett ist um da mal ein paar Dinge anzusprechen. Funkel redet doch immer so gerne über Respekt wenn irgendwo ein Trainer gefeuert wird. Nur selber hält er sich offensichtlich nicht daran.

Niederstr05
vor 1 Jahr | Zuletzt bearbeitet vor 1 Jahr #178

So - Jetzt noch mal frei zugänglich:

https://rp-online.de/sport/fussball/fortuna/friedhelm-funkel-ex-trainer-wuerde-bei-fortuna-duesseldorf-wieder-verantwortung-uebernehmen_aid-51902731#successLogin


Unterscheidet sich irgendwie, gegenüber den kitschigen Blöd-Berichten.

Scorpio
vor 1 Jahr #179
"Fortuna ist mein Verein"... liegt mir schwer im Magen.
Der soll mir ja nicht mehr mit irgendwelchem Fussball-romantischen Scheiss über den Pokalsieg 85 oder das Jahrhundert-Spiel gegen Dresden ankommen.
Scheinbar hat er vergessen, wo seine Wurzeln liegen und welcher Verein ihn gross gemacht hat.
KFC Alien
vor 1 Jahr #180
genauso Scorpio ..Funkel in allen Ehren aber er marionettiert sich inzwischen selber ..
Kasperletheater = Für mich verhängt er sich zu sehr in seinen eigenen Sprüchen ,,naja das Alter ohmmmm 
Ungelesene Beiträge