Schluesselszene.net

3. Liga 2019/2020

1245 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Niederstr05
vor 3 Wochen #1186

Als Antwort auf Inrather61 (Beitrag ansehen):

<p>Jetzt fix!!!</p><br><p>https://www.liga3-online.de/vertrag-bis-saisonende...
Wieder ein Zuschauer weniger, in der Merkur Spiel - Arena :(
Vertrag nur bis Saisonende. Bin mal gespannt was er erreicht.

TheJinx1
vor 3 Wochen #1187

Als Antwort auf Inrather61 (Beitrag ansehen):

<p>https://www.liga3-online.de/eintracht-braunschweig-uebernimmt-marco-antwerpen/</p><...
Was Du sagst, ist korrekt.

Allerdings würde ich ein Scheitern unseres Trainers (Trainergespanns) derzeit noch nicht voraussetzen.

Mal abwarten!

Bande Büderich
vor 2 Wochen #1188

https://www.kicker.de/763274/artikel/pyro_und_gewalt_gegen_polizei_geldstrafe_fuer_waldhof_mannheim

DrJones
vor 2 Wochen #1189
Super "pädagogische Maßnahme"!

Da könnte ein Ladenbesitzer ja auch ein Schild an die Tür hängen: "Liebe Diebe, ich werde 15.000 € für arme Kinder spenden. Voraussetzung: Ihr klaut 4 Monate nix in meinem Laden. Der Ladenbesitzer."

Statt man mal einfach hart durchgreift.
Duke
vor 2 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 2 Wochen #1190

Als Antwort auf Bande Büderich (Beitrag ansehen):

<p>https://www.kicker.de/763274/artikel/pyro_und_gewalt_gegen_polizei_geldstrafe_fuer_waldhof_...

Jetzt will der Verein schon "Schutzgeld" an die Randalierer zahlen???? In Mannheim hat man seit den Vorfällen gegen uns anscheinend Nichts, aber auch gar Nichts dazu gelernt. Die Strafe ist ein Witz, allein schon dadurch belegt, dass der Verein sie anstandslos akzeptiert hat. 

Wann wird da endlich mal vom DFB hart durch gegriffen? Was muss beim SVW noch alles passieren? Ich habe langsam den Eindruck, der Verein SVW hat Angst vor den eigenen Fans. 

Für mich unverständlich das Ganze... 

Sharky
vor 2 Wochen #1191
Und wieder hat Rafati 8:2 Fehlentscheidungen festgestellt! Die müssen doch alle nochmal auf die Schulbank! Zum x-ten Male sind wir aber wieder nicht betroffen. War auch mal anders. ;-))
Derbysieger
vor 1 Woche #1192
Respekt Jena,die geben nicht auf,finde ich gut
Bande Büderich
vor 1 Woche | Zuletzt bearbeitet vor 1 Woche #1193

Chemnitz hat heute Sirigu verpflichtet. 36-mal Bundesliga. 60-mal 2.Liga. Was bei uns als "Ex-Profi" Schlagzeilen macht ist für Chemnitz "wertvolle Erfahrung im Abstiegskampf".


Nach Hosiner übrigens die nächste vergleichweise teure Nachverpflichtung - obwohl die sich in der Insolvenz befinden.


https://www.transfermarkt.de/chemnitzer-fc-holt-ex-bundesliga-profi-sirigu-bdquo-froh-dass-wir-lucke-schliessen-konnten-ldquo-/view/news/349507

Ötzi
vor 1 Woche #1194
Lass den alten Mann doch erstmal spielen.


Aigner 2.0 vielleicht. Einmal noch ein wenig Kohle mitnehmen.


Muss der verzweifelt sein, zum abstiegsbedrohten 3.Ligisten zu wechseln

Bande Büderich
vor 1 Woche #1195
Klar ist der verzweifelt und sportlich wird der jetzt auch nicht den großen Unterschied machen. Aber mir geht es eher um die öffentliche Wahrnehmung bei so einem Transfer. Wird halt ganz normal hingenommen. Der selbe Spieler bei uns hätte halt andere Reaktionen hervorgerufen.

Chemnitz ist jetzt nunmal auch keine Truppe mit jungen Leuten aus der Region - obwohl die so dargestellt werden. Hosiner war Nationalspieler für Österreich und hat vor nicht allzu langer Zeit bei Stade Rennes und für den 1.FC Köln in der 1.Liga gespielt. Sarmov hat 10-mal für Bulgarien gespielt und wurde dort 2mal Meister. Tobias Müller hat 3 Jahre für Dynamo Dresden in der 2.Liga gespielt. Hohender hat für 4 Vereine (u.a. RB Leipzig) in der 2.Liga gespielt. Schoppenhauer für St.Pauli und Würzburg und so weiter.

Auch Daniel Frahn war kein Unbekannter. Und das halt alles während man im Insolvenzverfahren steckt.
TheJinx1
vor 1 Woche #1196
Na ja, Sirigu ist aber auch keine Vollflasche.

Und mit 31 Jahren kann er Chemnitz vielleicht weiterhelfen.

Zumal, wenn man bedenkt, wie hilflos die offensiv gegen uns (zu Hause) waren.

Defensiv hatten sie ja nicht besonders viel zu leisten.

Für die 3. Liga ist der Mann aber bestimmt nicht schlecht.

Bande Büderich
vor 1 Woche #1197

Jenaer Stadtrat erteilt Zuschlag für Stadion-Umbau. Die Gesamtinvestition beläuft sich - inklusive Leichtathletikanlage und Infrastruktur - nach Angaben der Stadt Jena auf 48,8 Millionen Euro.


https://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-jena-jenaer-stadtrat-erteilt-zuschlag-fuer-stadion-umbau-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-191204-99-08812

Soao
vor 1 Woche #1198



Und hier gibts das neue Jena Stadion zu sehen: https://knickdesign.de/projekte/jena-stadion/

Nostalgie1905
vor 1 Woche #1199
Super schön!

So etwas würde ich mir auch hier wünschen!  Leider nur ein Traum ...

JimPanse
vor 1 Woche #1200
Gefällt mir auch sehr gut. Genau so ein Projekt bräuchten wir auch. Trainingsgelände direkt mit dabei. Schöne Sache. 
Ungelesene Beiträge