Schluesselszene.net

KEV

1314 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Inrather61
vor 2 Monaten #1291
Die Pinguine verlieren vor vollem Haus mit 1:3 gegen die Kölner Haie.
Cello Ya
vor 2 Monaten #1292
Die können froh sein, dass man nicht absteigen kann. 
Heini
vor 2 Monaten #1295
War da nicht dieses Jahr irgendwas mit Ab- und Aufstieg? Oder war das letztes Jahr?
KR-Scorpio
vor 2 Monaten #1294

Als Antwort auf Heini (Beitrag ansehen):

War da nicht dieses Jahr irgendwas mit Ab- und Aufstieg? Oder war das letztes Jahr?
Erst in der Saison 2020/21
KFC Alien
vor 2 Monaten #1295
Jepp die können noch machen was sie wollen bis 2021 ...aber lieber Back to Oeeedingennnnnnnnn the Real Future Force !
Hope in 2021 WIR  dann  in erster Liga !! NOBODY will stop us !! mit MP alles machbar !! Scheiss auf Nachbar ! An UNS denken Volle Power ! SUPPORT KFC-Projekt 2020/2021!!!!
Johannes
vor 2 Monaten #1296
Der KEV führt derzeit 3:2 in Berlin und würde damit die letzte Chance auf die Pre-Playoffs wahren.
kfc9999
vor 2 Monaten #1297

Als Antwort auf Johannes (Beitrag ansehen):

Der KEV führt derzeit 3:2 in Berlin und würde damit die letzte Chance auf die Pre-Playoffs wahren.
Danke fürs Verschreien, very nice! 
Johannes
vor 2 Monaten #1298

Als Antwort auf kfc9999 (Beitrag ansehen):

Danke fürs Verschreien, very nice! 
War aber statistisch gesehen eh noch klar, dass die das verspielen, oder? 6:3 für die Berliner Eisbären am Ende. Sechs Punkte Rückstand (+ deutlich schlechtere Tordifferenz) bei noch ausstehenden fünf Spielen. Das war's dann wohl.
Sondermann
vor 2 Monaten #1299

KEV = Kannste Einfach Vergessen!

Pistolerozero
vor 2 Monaten #1300

Im Leben, im Leben greift manche Hand daneben.

Nur eine nicht, nur eine nicht, die Hand von Karel Lang!

Das waren noch Zeiten in der Rheinlandhalle...Jason Meyer, Johnny Walker, Francois Sills, Mike Zettel.
Inrather61
vor 2 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten #1301
Stevie McNeil,Dick Decloe, Vic Stanfield, Uwe Fabig (So einen Typen bräuchte der KFC jetzt mal)

Schöne alte Zeiten auf der Nordtribüne.
Kotbullar
vor 2 Monaten #1302
Chris Lindberg, Peter Ihnaczak, Klaus Micheller......die Liste lässt sich sicher weiterführen 


Echte Typen, die zu Idolen wurden, weil sie jahrelang für den Club aufs Eis gingen. Keine austauschbaren Einheitsspieler

Duke
vor 2 Monaten #1303
Das war damals die Zeit als ich auch noch gerne in die Rheinlandhalle gegangen bin. Martin Gebel, Jim Hoffmann, Johnny Walker, Peter Jedrus....
Inrather61
vor 2 Monaten #1304
JaJa, wir "alten Säcke" 😂⚽+ 🏒🥅
Pistolerozero
vor 2 Monaten #1305

Das schlimme für den KEV ist ja, dass diese schöne Eishockeyzeit in den 90er in der Rheinlandhalle so nie mehr wiederkommen wird. Die Stimmung in der Halle, die Spielerikonen etc. das ist für immer Geschichte und wird vermutlich in dieser Ära der Multifunktionsarenen nie mehr wieder passieren...

Aber das ich auch ein Problem im deutschen Eishockey allgemein. Landshut, Rosenheim, Ratingen, Kaufbeuren, Weißwasser, aber auch DEG und KEC. Man, was hat früher die Luft gebrannt wenn der KEC nach Düsseldorf kam.

"Alle haben Zähne, alle haben Zähne, nur der schwule Bullard nicht!"

Ungelesene Beiträge