Schluesselszene.net

Wer wird neuer Trainer?

484 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Bande Büderich
vor 2 Monaten #436
Also ich bin eigentlich davon ausgegangen dass man Voronov am Dienstag gefeuert hat WEIL man schon einen neuen Trainer hat. Und nicht dass man jetzt erst anfängt zu suchen...

Auch das kommt einem wieder bekannt vor.
4
BlauFürTreue
vor 2 Monaten #437

Als Antwort auf Bande Büderich (Beitrag ansehen)

Ich hatte das Gefühl, dass der Vorstand dem Druck der Fans nachgegeben hat, kann mich aber auch locker täuschen, da ich nicht im Stadion war und die Stimmung nicht wahrnehmen konnte. In den sozialen Medien war der Tonfall zuletzt eher wütend und aggressiv gegen Voronov. Vielleicht will man es sich nicht mit dem treuen (und zahlenden) Anhang verderben? 

*Spekulation Ende*

2
JimPanse
vor 2 Monaten #438

Als Antwort auf km1905 (Beitrag ansehen)

Wieso sagt es nichts aus? Hier wird ständig behauptet, KEIN Trainer der Welt würde sich das antun und das stimmt halt nicht, wie man  sieht. Und nur darum geht es. Der Labbadia Vergleich ist sehr passend. Wie gesagt, viele haben die völlige Verlierermentalität und sehen sich lieber in der Opferrolle.
2
Tove
vor 2 Monaten #439

Als Antwort auf BlauFürTreue (Beitrag ansehen)

Die Stimmung in der Kurve war wohl nicht Anti-Voronov.

Auf der Tribüne hat ein älterer Sitzplatzfan minutenlang auf den Vorstand eingeredet und sich beschwert...

Dr. Mabuse
vor 2 Monaten #440

Als Antwort auf Bande Büderich (Beitrag ansehen)

Richtig Bande, weil es das Normalste von der Welt ist, privat, beruflich, beziehungs-technisch etc. 

 

...wenn die 3. Mannschaft eines Hobby-Kegelvereins den Assistenten von der Vertretung des Aushilfs-Verantwortlichen der Bier-Kasse feuert, 

haben sie (davor)  schon einen Nachfolger im petto. 

TheJinx1
vor 2 Monaten #441
Man hatte möglicherweise gehofft, dass van Luer kommen würde...
toni361
vor 2 Monaten #442

Als Antwort auf Dr. Mabuse (Beitrag ansehen)

Auch wenn du anscheinend der Meinung bist, beim KFC handelt es sich um einen 3. klassigen Hobby Verein, kann ich im Moment sogar teilweise nachvollziehen, so ist der KFC dennoch ein Wirtschaftsunternehmen... Und da ist es tatsächlich so, dass bei Entlassungen oftmals schon die Nachfolger bereitstehen...
2
Dr. Mabuse
vor 2 Monaten #443

Als Antwort auf toni361 (Beitrag ansehen)

Ein "drittklassiger Hobbyverein" wäre schon Jahrzehnte Geschichte wenn er so, nennen wir es mal, "agieren", würde wie der KFC. 🤦‍♂️

Aber das spricht ja irgendwie auch schon wieder für den KFC! 🤗 

JimPanse
vor 2 Monaten #444

https://www.fupa.net/news/kfc-uerdingen-05-kfc-uerdingen-john-und-weeks-sind-trainer-k-2814907


Muss ja nichts bedeuten, aber musste schon wieder lachen beim Namen Weeks. Wir suchen einen erfahrenen Trainer. Weeks 31 Jahre :D

2
DerImperator
vor 2 Monaten #445
Ich denke kaum jemand kannte die Namen vorher, deswegen können wir nur schwer ein Urteil über die Beiden fällen.

Grundsätzlich bin ich zu Beginn auch immer positiv gestimmt.

Mit 26 bzw. 49 Regionalligaspielen wären die Beiden jedoch alles Andere als regionalligaerfahren. 

Kompetenter als Schneider sind sie jedoch auf dieser Position allemal, die Zeit drängt dazu auch noch....

Grotenolm
vor 2 Monaten #446
Hahha, stimmt , JP!!!! Ich muss auch lachen. Zumal ich bei beiden auch die angekündigte Verbindung zum KFC nicht erkennen kann.
Alter, wenn das die Namen sind, über die wir uns unterhalten, Puh.....
Straelen, Düsseldorf-West, 1.FC Mönchengladbach....
Ich kann nur hoffen, dass das nur Gerüchte sind und noch jemand mit Format kommt.


1
JimPanse
vor 2 Monaten #447

Als Antwort auf DerImperator (Beitrag ansehen)

John ist alles andere als unbekannt. 
4
nebomb
vor 2 Monaten #448

Als Antwort auf Grotenolm (Beitrag ansehen)

Von Format? Nenn mal bitte Beispiele für diese Trainer Kategorie 
2
Grotenolm
vor 2 Monaten #449
Für mich würde die Wunschlösung auch Toku heißen. Er hat über Jahre unter Beweis gestellt, dass er unter schwierigen Bedingungen aus wenig viel herausholen kann.

Insofern hat ein solcher Trainer Format für mich. Erfahren, klare Spielidee, kennt die Liga sehr lange schon und absoluter. Motivator. 

1
vorwärtsblaurot
vor 2 Monaten #450
Wenn man sich mit den aktuell vereinslosen Trainern beschäftigt, die für uns infrage kommen, sollten Weeks und John nicht fehlen. Das sind nach Toku noch mit die besten Alternativen, weil es so viele passende Trainer gar nicht gibt.
2
Ungelesene Beiträge