Schluesselszene.net

Transfergerüchte

5932 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Norduerdinger
vor 3 Wochen #5341
Das Sommerloch ist doch was schönes. Es sorgt für Spannung und Abwechslung. Es liegen Sarkasmus und Gereiztheit in der Luft. 

Solange sich nichts tut, wird es sich nicht ändern. Wir fischen alle im Trüben, deshalb muss man aber trotzdem die Form wahren. Und unser Verein hat auch alles dafür gegeben, damit wir das Sommerloch angstvoll füllen. 2 Jahre im absoluten Sparmodus sind auch genug, wollen wir hoffen das im Hintergrund gearbeitet wird. Ansonsten befürchte ich ein böses Erwachen. 


Bald wieder in Block P 



Siegeszug
vor 3 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Wochen #5342
Wie du schon sagst, Norduerdinger. Wir sollten den Verein mal machen lassen. Klar ist, dass wir alle gespannt auf die "Neuen" warten und eine Bombemtruppe alsbald zusammenhaben möchten, doch benötigt dies auch Zeit. Ich habe Vertrauen in Reisinger/Krämer und MP, dass sie schon vor Wochen und Monaten die Weichen gestellt haben und mit den ein- oder anderen gesprochen haben. Traore ist das beste Beispiel. Er wird oft in unseren Aufzählungen vergessen, aber ist er doch vielen Stimmen nach zu urteilen, einer der besten Verteidiger der Regio West gewesen. Noch sind es viele Tage hin bis zum ersten Aufgalopp im August - ich bin mir sicher, dass wir zum Trainingsstart mehr als 20 spielende Personen auf dem Grün sehen werden.
Inrather61
vor 3 Wochen #5343
Wurde damals über Mohammad auch gesagt.
TimK
vor 3 Wochen #5401
Naja, Mohammad und Traoré sind nicht unbedingt vergleichbar.

Letztes Jahr hieß übrigens der erste - auch sehr viele Hoffnungen schürende - Tranfer: Christian Kinsombi.


Kotbullar
vor 3 Wochen #5345
letztes Jahr hieß der erste Transfer Tobias Rühle ;)

das mit den Hoffnungen war aber genauso
TimK
vor 3 Wochen #5403

Als Antwort auf Kotbullar (Beitrag ansehen):

<div>letztes Jahr hieß der erste Transfer Tobias Rühle ;) <br></div><div><...
Stimmt, den hab ich verdrängt. 
Flo
vor 3 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Wochen #5347

Es geht los ...

Peter van Ooijen im Anflug

Zumal nach Liga-Drei.de-Informationen mit Peter van Ooijen bereits Neuzugang Nummer zwei im Anflug ist. Der zentrale Mittelfeldspieler lief in den letzten beiden Jahren für VVV Venlo in der holländischen Eredivisie auf, dort endete sein Kontrakt in diesem Sommer.

https://www.liga-drei.de/kfc-uerdingen-peter-van-ooijen-im-anflug/

https://www.transfermarkt.tv/peter-van-ooijen/profil/spieler/123521

Kotbullar
vor 3 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Wochen #5348
schau an.........

28 Jahre, 124 Spiele in der Eredivisie, 22 Torbeteiligungen
ausgebildet bei PSV

wahrscheinlich auch eher kein Sprachproblem

macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck
Johannes
vor 3 Wochen #5349
Hab mir erst gedacht "puh, schon wieder so ein alter Spieler" und dann gesehen, dass er vier Monate jünger ist als ich und jetzt weiß ich auch nicht. :-D Nee, sieht schon in Ordnung aus von den Statistiken her?
TimK
vor 3 Wochen #5407

https://www.youtube.com/watch?v=Yy7DspKxHQQ


Klingt und sieht vielversprechend aus...
derlinner
vor 3 Wochen #5351
Hört sich sehr gut an, hoffentlich klappt es!

Nur der KFC
Kotbullar
vor 3 Wochen #5352
das wird doch wohl hoffentlich kein Mittelfeldspieler sein, der torgefährlich ist ?
Flo
vor 3 Wochen #5353

Aus dem Niederländischen übersetzt ...

Van Ooijen hatte auch ein Angebot unter anderem von NAC und war beeindruckt von der Geschichte des ehemaligen Trainers Peter Hyballa, ließ es aber passieren. Das portugiesische Nacional Madeira zeichnete ebenfalls für seine Dienste und legte einen Vertragsvorschlag vor. Dieser Verein war die beste Mannschaft auf der zweiten Ebene Portugals in der vergangenen Corona-Saison. Van Ooijen ist begeistert von dem Interesse, aber Uerdingen hat dennoch die besten Papiere, um ihn zu gewinnen. Die Deutschen haben ein sportliches und finanziell attraktives Angebot gemacht, und es scheint eine Frage der Zeit zu sein, bis ein Deal bekannt gegeben wird.

https://www.ed.nl/psv/voormalig-psv-er-peter-van-ooijen-op-weg-naar-kfc-uerdingen~aed67975/

Bande Büderich
vor 3 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 3 Wochen #5354
Von der Position her sehr ähnlich zu Rodriguez oder Pflücke.
War schon mit 20/21 Jahren im Europacup aktiv beim PSV Eindhoven. Das kann auch nicht jeder von sich behaupten.

Zuletzt in Venlo - die große Karriere ist ihm zwar verwehrt geblieben aber umgekehrt sollte er jetzt keiner sein der großartig "verwöhnt" zu sein scheint (im Gegensatz zu Rodriguez/Maxsö die direkt aus Zürich kamen und hier wohl etwas anderes erwartet haben).

Direkt verwandelte Freistöße und Weitschüsse haben wir ebenfalls schon lange nicht mehr gehabt.
Wenns klappt dann würde ich nicht "nein" sagen. Wäre zumindest mal ein Anfang in den Transfersommer! :)
JimPanse
vor 3 Wochen #5355
Letzten beiden Jahre viel Spielzeit. Schon einmal gut. 


Kenn ich nicht, aber ich bin gespannt. Ich finds gar nicht so schlecht, das anscheinend in Holland gesucht wird. Können von mir aus ein paar Leute kommen. 

Ungelesene Beiträge