Schluesselszene.net

Spendenaktionen

Sondermann
Antwort auf gpapa

Sowohl vom aktuellen Vorstand als auch Verwaltungsrat wurde bereits gespendet. Auch sehr hohe Summen. Danke dafür

Auch Andreas Galland hat bereist mehrfach gespendet, auch ihm gebührt ein großer Dank.

Dann habe ich nix gesagt, sondern bin voll des Lobes!

2
KFC Alien

ja manchmal ist es faktisch doch sehr anders wie man leider zu oft negativo denkt....

oder irgendwelche Götter zu positiv ,,,,so halt die Zeit :-)

@Sondermann ...stay strong ! Wir lernen und lernen alles wird am Ende der Tage: GUT!

1
gpapa

Gerade sind nochmal 190,95€ von einem ehemaligen Verwaltungsrat Mitglied reingekommen

5
gpapa

Miterweile haben wir die 9500€ geknackt. Da ich nicht davon ausgehe, das wir bis heute Abend die 12.000€ erreichen, werde ich mal schauen, ob ich noch andere Sachen klären kann.

2
Siegeszug

Ja, dann schauen wir mal zu, dass wir erstmal die 10.000 EUR knacken. Das würde ich schon ziemlich gut finden.

8
gpapa

Zu den 10.000€ fehlen noch knapp 440€. Wenn wir das heute schaffen, wäre ich zufrieden

2
TheJinx1

Hi, Papa,

Habe gerade die letzten 9,70€ überwiesen, die ich noch auf dem Konto hatte nach dem Wochenend-Einkauf. Ich hoffe, die nächsten Ziele setzen Deine Clienten erst ab Mitte nächster Woche, denn ich bekomme erst am Dienstag mein Gehalt. Tolles Ergebnis bisher, aber manchmal braucht man Zeit zum spenden... Und nach diesem Monat sitzen bei den meisten Foristen die Gelder vermutlich zum Monatsende ähnlich knapp wie bei mir, zumindest bei denen, die was geben...

Die Aktion läuft laut der Page ja noch 14 Tage. Kannst Du Deine Clienten nicht fragen, ob man z. B. beim Erreichen von 12000€ (oder welcher Summe auch immer diese zustimmen) am 01.02.2024 um 24.00h die Gelder bereitstellen kann? Irgend ein Zeitpunkt, zu dem die Vereinbarung erreichbar scheint? Wir sind doch mittlerweile fast alle pleite :-)

7
gpapa

Hi,

Das ist auch nur böse gemeint oder das ich jemanden zwingen will, was zu spenden.

Ich versuche auch weiterhin, das höhere summen reinkommen

5
gpapa

Noch 170€ dann haben wir die 10.000€ geknackt!

https://www.paypal.com/pools/c/90KGQkYRQq

0
Habakuk

Auch die 10000 Euro bewahren den KFC nicht vor der Insolvenz. Das Geld hätte man besser für soziale

Projekte spenden sollen. Der KFC ist und bleibt ein Fass ohne Boden.

Der Letzte knipst das Licht aus.

-19
Hirsch

Antwort auf Habakuk

Die 10.000 Euro vielleicht nicht aber es sind durch die Spendenaktion 138.000 Euro zusammengekommen.

Und diese laufen noch somit kann noch der eine oder andere Taler zusammenkommen.

Hinzu weiß man nicht was so hinter den Kulissen läuft ob Schürmann und Co schon etwas bewegt haben ein dicken Fisch ans Land gezogen haben die bereit sind den Kfc zu unterstützen.

Das Licht geht erst aus wenn der Stecker gezogen ist.

8
gpapa

Wir haben die 10.000€ geknackt! Danke an jeden der sich beteiligt hat!

https://www.paypal.com/pools/c/90KGQkYRQq

8
Sondermann
Antwort auf Hirsch

Antwort auf Habakuk

Die 10.000 Euro vielleicht nicht aber es sind durch die Spendenaktion 138.000 Euro zusammengekommen.

Und diese laufen noch somit kann noch der eine oder andere Taler zusammenkommen.

Hinzu weiß man nicht was so hinter den Kulissen läuft ob Schürmann und Co schon etwas bewegt haben ein dicken Fisch ans Land gezogen haben die bereit sind den Kfc zu unterstützen.

Das Licht geht erst aus wenn der Stecker gezogen ist.

Super Post!!!

4
toni361

Vielleicht kann ja mit den Gläubigern eine Art Vergleich erzielt werden, so dass dann statt 500.000 vielleicht 350.000 benötigt werden würden. Dennoch wünsche ich mir eine vernünftige Aufklärung, wieso es bzw. wie es soweit kommen konnte, dass man schon wieder vor der Insolvenz steht.

0
Ardo

Wie es so weit kommen konnte ist ja wohl glasklar, der Hauptsponsor hat nicht mehr gezahlt und ist komplett ausgefallen, schon vergessen? Manchmal frag ich mich echt... 🙄

2
nebomb
Antwort auf toni361

Vielleicht kann ja mit den Gläubigern eine Art Vergleich erzielt werden, so dass dann statt 500.000 vielleicht 350.000 benötigt werden würden. Dennoch wünsche ich mir eine vernünftige Aufklärung, wieso es bzw. wie es soweit kommen konnte, dass man schon wieder vor der Insolvenz steht.

Noch gibt es da keine Gläubiger... Die 500tsd decken auch die laufenden Kosten wie Gehälter, mieten, Sozialabgaben usw. Wo willste da verhandeln? Mit der BG wird der Verein gesprochen haben aber solche Institutionen sind da nicht wirklich motiviert

1
toni361
Antwort auf Ardo

Wie es so weit kommen konnte ist ja wohl glasklar, der Hauptsponsor hat nicht mehr gezahlt und ist komplett ausgefallen, schon vergessen? Manchmal frag ich mich echt... 🙄

Der Hauptsponsor ist mit Sicherheit der größte Auslöser, aber nicht der alleinige Grund. Da kommt noch was hinzu, nur ob das jemals rauskommt, das ist fraglich.

4
171105

https://www.kfc-uerdingen.de/2024/01/christian-gummert-verstaerkt-den-verein/

Zitat:

Jüngst konnte Christian einige Gespräche mit Gläubigern führen, wodurch der KFC seine Verbindlichkeiten um einen fünfstelligen Betrag reduzieren konnte.

Ich glaube, man hat schon eingerechnet, dass man bei einigen Ausgaben (fälligen wie kommenden) Reduzierungen erreichen wird.

Die 500.000 EUR (Mehr-)Einnahmen wird man bestimmt brauchen, zwar so schnell wie möglich, vielleicht reicht es aber auch, wenn die 500.000 bis Mitte/Ende Mai zusammenkommen.

1
Looxus
Antwort auf toni361

Der Hauptsponsor ist mit Sicherheit der größte Auslöser, aber nicht der alleinige Grund. Da kommt noch was hinzu, nur ob das jemals rauskommt, das ist fraglich.

Woher die Summe kommt, wurde schon so oft erklärt.

250.000 - 300.000 € Schulden aus der letzten Saison, vor allem durch vergessene Zahlungen an die BG. Dazu kommen noch ca. 250.000 € aus dem aktuellen Etat, die aus dem Sponsoring von dasBob kommen sollten. Insgesamt sollte dasBob in der ersten Saison 500.000 € zahlen, davon sollte aber nur die Hälfte direkt in den Etat fließen, die andere Hälfte sollte zur Schuldentilgung verwendet werden. Davon hat der Bob wohl nur 60.000€ bezahlt.

Bisher konnten die fehlenden Gelder (laufender Etat und Schuldentilgung aus der letzten Saison) durch Vorauszahlungen und Einnahmen ausgeglichen werden, was in Zukunft nicht mehr möglich sein wird.

Die 500.000 € setzen sich also aus alten Schulden und neuen Lücken im Budget zusammen, aber ich denke, dass die 500.000 € vor allem deshalb als benötigter Betrag nach außen kommuniziert wurden, weil es eben die Summe des ausgefallenen Hauptsponsors ist.

3
Antwort auf Looxus

Woher die Summe kommt, wurde schon so oft erklärt.

250.000 - 300.000 € Schulden aus der letzten Saison, vor allem durch vergessene Zahlungen an die BG. Dazu kommen noch ca. 250.000 € aus dem aktuellen Etat, die aus dem Sponsoring von dasBob kommen sollten. Insgesamt sollte dasBob in der ersten Saison 500.000 € zahlen, davon sollte aber nur die Hälfte direkt in den Etat fließen, die andere Hälfte sollte zur Schuldentilgung verwendet werden. Davon hat der Bob wohl nur 60.000€ bezahlt.

Bisher konnten die fehlenden Gelder (laufender Etat und Schuldentilgung aus der letzten Saison) durch Vorauszahlungen und Einnahmen ausgeglichen werden, was in Zukunft nicht mehr möglich sein wird.

Die 500.000 € setzen sich also aus alten Schulden und neuen Lücken im Budget zusammen, aber ich denke, dass die 500.000 € vor allem deshalb als benötigter Betrag nach außen kommuniziert wurden, weil es eben die Summe des ausgefallenen Hauptsponsors ist.

Man kann als Firma (und nichts Anderes ist der KFC) nicht " vergessen" seine Versicherung, sprich die BG Beiträge zu bezahlen. Das kann mir keiner erzählen. Das ist mit Absicht passiert.

Keiner hier im Forum wäre ausserdem auf die Idee gekommen mit einer Firma einen Sponsoren Vertrag über SIEBEN JAHRE einzugehen, die noch gar nicht auf dem Markt ist...

Warum machen das angebliche hochintelligente Spezialisten?

Dann wird nichts positives über die Sammelaktionen der Fans gesagt.....

Mir kommt es langsam so vor als will man den KFC extra gegen die Wand fahren

-10
Sondermann

Wir alle wissen, dass der Vertrag mit Dasbob ein eigentlich unverzeihlicher Fehler war, aber es geht jetzt darum, den Karren aus dem Dreck zu fahren, Stabilität und Kontinuität in den Verein zu bringen und für eine solide, auf breiter Basis stehende Liquidität zu sorgen. Dann sind auch die sportlichen Ziele erreichbar, ist der KFC endlich mal skandal- und schuldenfrei und schafft damit selbst die Voraussetzungen für potente Sponsoren. Die Zeiten eines Herumdümpelns in den Niederungen des Amateurfußballs müssen endlich überwunden werden. Nur dann wird auch das Fanpotential, durch gute Imagewerbung und sportliche Erfolge, erweitert werden können. Wir stehen an einem zukunftsweisenden Scheidepunkt, das sollte allen klar sein.

1
Ingo65
Antwort auf Sondermann

Wir alle wissen, dass der Vertrag mit Dasbob ein eigentlich unverzeihlicher Fehler war, aber es geht jetzt darum, den Karren aus dem Dreck zu fahren, Stabilität und Kontinuität in den Verein zu bringen und für eine solide, auf breiter Basis stehende Liquidität zu sorgen. Dann sind auch die sportlichen Ziele erreichbar, ist der KFC endlich mal skandal- und schuldenfrei und schafft damit selbst die Voraussetzungen für potente Sponsoren. Die Zeiten eines Herumdümpelns in den Niederungen des Amateurfußballs müssen endlich überwunden werden. Nur dann wird auch das Fanpotential, durch gute Imagewerbung und sportliche Erfolge, erweitert werden können. Wir stehen an einem zukunftsweisenden Scheidepunkt, das sollte allen klar sein.

Grundsätzlich hast du Recht, Sondermann.

Aber dieser Post passt auf die letzten Jahrzehnte. Tecklenburg, Lakis, MP.etc......

Passiert ist trotzdem nix, und ich befürchte das bleibt so.

Mit meinen 58 Jahren habe ich sooooo oft gehofft und wurde immer wieder enttäuscht.

Ehrlich gesagt ich glaub nicht mehr dran, und das tut einfach nur weh, aber man wird irgendwann müde zu glauben.

2
gpapa

Derzeit stehen wir bei 10.060€.

7
Siegeszug
Antwort auf gpapa

Derzeit stehen wir bei 10.060€.

Mega gut 👍🏻👍🏻👍🏻

1

Nächste Spiele

26.07. 19:00 -:-
27.07. 14:00 KFC Uerd. -:-
27.07. 14:00 -:-
27.07. 14:00 KFC Uerd. -:-
27.07. 14:00 Pader2 -:- FC Dür.
27.07. 14:00 Hkepp -:- KFC Uerd.
27.07. 14:00 -:- KFC Uerd.
27.07. 14:00 Türk -:-
27.07. 14:00 Wiedbr. -:- S04 II

Letzte Spiele

Keine Spiele in den letzten sieben Tagen