Schluesselszene.net

Bei Aufstieg: Hinrunde im MSV Stadion

473 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
Groti
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #466

Als Antwort auf derlinner (Beitrag ansehen)

Ich hatte nie ein Problem mit dem Duisburger Stadion.

Schnell zu erreichen . Gute Orga im Stadion.

War schon ok.

3
Vadersstraße
vor 4 Monaten #467
Grotenburg asap flott bekommen und dann Gerne aus Duisburg umziehen. 

Freue mich auf eine weitere Saison 3.Liga Fußball :-)

JimPanse
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #468
Mir völlig egal, das wir da wieder spielen. Zum einen fand ich es nicht so schlecht und zum anderen ist es doch auch egal, wo wir spielen. Wir sollten froh sein, überhaupt ein Stadion gefunden zu haben. Das ist nämlich alles andere als selbstverständlich aufgrund unserer Zahlungsmoral unter MP. Alle Stadienbetreiber könnten auch abwinken und dann wären wir am Arsch. Deswegen bin ich erst einmal froh über die Lösung und das es weiter geht. Außerdem ist ja auch Licht am Ende des Tunnels zu sehen, wenn es um die Burg geht. Die Zeit schaffen wir auch noch.
5
DrJones
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #469

Als Antwort auf Ürdi (Beitrag ansehen)

In derselben Religion lag Noah später aber auch nackt im Vollsuff im Zelt rum...
1
Ürdi
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #470
Damals wie heute--da gab es sicher was zu feiern.
4
Crossy
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #471
Das Duisburg jetzt wieder möglich ist liegt auch bestimmt daran, das die Kommunikation NOAH/Duisburg eine andere ist wie MP/Duisburg.

Duisburg ist auf jeden Fall passender wie Düsseldorf. Die Fanlager haben doch erst Probleme miteinander seit sich die KFC-Führung wie ein Elefant im Porzellanladen benommen haben. Die gegenseitige Abneigung der Fans findet auch eher online statt - wie heutzutage überall.


Und nur mal so ein Vergleich auf die schnelle Idealfall


Südstadion 60 km, ca. 42 Minuten A57 + A1 Kölner Ring

Niederrheinstadion 40 km, ca. 32 Minuten  A57 + A40/A42 + A3

ExWedau Stadion 21 km, ca. 22 Minuten  B288 + A59


gerechnet ab Grotenburg-Kampfbahn.

Also mit dem Auto nehme ich lieber Letzteres.

5
vorwärtsblaurot
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #472
Dass wir nach den letzten Jahren in Deutschland keinen guten Ruf mehr bei vielen Fußballfans haben, ist doch schon länger bekannt und, wenn wir ehrlich sind, auch kein Wunder. Dazu hat sich MP zu viel erlaubt und dazu ist unser Finanzierungsmodell zu umstritten. Ein selbstgerechter und größenwahnsinniger Investor aus dem fernen Russland übernimmt uns als klammen Oberligisten und plant mit viel Geld den Durchmarsch in die Bundesliga. Natürlich stößt dieses Vorhaben bei vielen auf wenig Gegenliebe. Weil sie es als ungerecht empfinden. Weil es ihrem Verständnis von Fußball widerspricht. Und wenn wir dann trotz dem vielen Geld und großer Töne eben so viel falsch machen, aber dennoch glücklich überleben, ist der Frust bei den anderen groß, weil sie sich gewünscht haben, dass das Projekt vollkommen scheitert. Fakt ist ja, dass die Insolvenz zu 100% Verschulden MPs ist und wir mit der Lizenz für die abgelaufene Saison, den drei Punkten Abzug, dem Stadionumzug mitten in der Saison und dem Klassenerhalt nun sehr glimpflich davon gekommen sind. Das, was hier über Jahre abgelaufen ist, ist moralisch sehr fragwürdig. Dadurch sind wir leider zum Hassobjekt geworden, was ich echt nervig finde. Dass wir nun wegen des nach wie vor fehlenden Stadions keine Lizenz erhalten sollen, geht mir auch zu weit, aber für andere Kritikpunkte an unserem Verein habe ich durchaus Verständnis. Da sollten wir auch im eigenen Fanforum ehrlich sein. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber meine Identifikation mit dem Verein hat in den letzten zwei Jahren massiv gelitten und ich bin auch noch davon entfernt, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Der erste Eindruck von Noah ist nicht verkehrt, aber noch haben sie gar nichts erreicht. Ein Etat von 10 Mio. wäre mir jedenfalls nicht egal, weil das für mich schon wieder völlig übertrieben wäre, aber zu den Zielen von Noah werden wir ja hoffentlich bald mehr erfahren.

Zu Duisburg: Kann ich auch mit leben und halte es auch für die beste Notlösung in der Region. Das eine Jahr schaffen wir noch.
2
KFC Alien
vor 4 Monaten | Zuletzt bearbeitet vor 4 Monaten #473
Die brauchen Kohle da im Ruhrpott und wir brauchen n Stadion bis April ..
Klappte doch damals auch fast alles ,,glaube eskalierte nur weil n Aufzug MP nicht schaffte ,,,:-)
Augen zu und durch und klar wieder deren Fankultur weiter beachten mit Respekt ist und war Logo !
Wir würden das auch nicht "schön" finden ,,,Aber :
Beste Lösung für Alle
1
Thomas13
vor 4 Monaten #474

Als Antwort auf JimPanse (Beitrag ansehen)

Das hat Tim doch sehr treffend erklärt, Jim ;-)


"Ich wundere mich immer nur, was für ein erbärmliches Leben manche haben müssen, dass sie bei Facebook oder reviersport unter Beiträgen, die nicht einmal den eigenen Verein betreffen, ihren pseudo Hass loswerden müssen. Wahnsinn."



Ungelesene Beiträge