Schluesselszene.net

Marc Schürmann als Vorsitzender des KFC Uerdingen zurückgetreten

Siegeszug
0
Siegeszug

Das bestätigte er am Freitag Mittag. Seinen Entschluss habe er den Vorstandskollegen und dem Verwaltungsrat mitgeteilt. Zu den Gründen wollte er sich nicht äußern.Es werde noch eine Pressemitteilung geben.

Der Rücktritt erfolgt in einer Situation, wo der Traditionsverein wirtschaftlich schlecht da steht und größte Mühe hat, eine Insolvenz abzuwenden, nachdem der Sieben-Jahres-Vertrag mit dem säumigen Hauptsponsor dasbob gekündigt worden war. Bis zum Saisonende benötigt er noch rund 350.000 Euro. Zudem dürften mindestens weitere 500.000 Euro fehlen.

Wie es jetzt ohne den rührigen Vorsitzenden weiter geht, ist noch ungewiss.

0
Ingo65

0
YPG1988

das kommt jetzt einigermaßen überraschend... man darf befürchten, dass der Gang zum Amtsgericht damit kurz bevor steht.

Edit:

die Presseerklärung liest sich etwas beruhigender. Weiter immer weiter!

2
Stroem
-1
gpapa

Marc Schürmann hat gestern den Verwaltungsrat informiert, dass er aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung vom Amt als 1. Vorsitzender und aus dem Vorstand des KFC Uerdingen zurücktritt.

„Wir bedauern diese Entscheidung sehr“, erklärt Nils Gehlings, Verwaltungsratsvorsitzender. „Wir möchten uns bei Marc Schürmann für seine geleistete Zeit und Arbeit, die er dem Verein zur Verfügung gestellt hat, bedanken und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute“, ergänzt Gehlings.

Die Handlungsfähigkeit des Vereins ist trotz des Rücktritts uneingeschränkt gegeben. „Wir arbeiten mit Hochdruck weiter daran, unseren Club zu stabilisieren und wieder auf Kurs zu bringen“, berichtet Finanzvorstand Bernd Limberg.

Der Vereinsvorstand besteht aktuell aus Sebastian Thißen, Bernd Limberg und Andreas Scholten. „Wir haben uns intern abgestimmt und darauf verständigt, dass Sebastian Thißen die Aufgabenbereiche im Vorstand erst einmal übernehmen wird“, berichtet Andreas Scholten, stellv. Vorsitzender. „Den Bereich Sponsoring wird außerdem Christian Gummert federführend verantworten. Dabei erhalten wir auch noch Unterstützung durch die Zusammenarbeit mit der VEU Ruhr GmbH & Co. KG, die einen KFC-Unternehmer-Kreis aufbauen wird.“

Sebastian Thißen: „Unser Wunsch ist es natürlich, dass der Vorstand kurzfristig wieder erweitert wird, wozu wir einen konkreten Vorschlag unterbreiten werden. Es gilt für uns alle konzentriert weiter für das selbstgesteckte Ziel, den Verein für die Zukunft zu stärken, zu arbeiten. Denn in der kommenden Woche stehen bereits der Wiederbeginn der Ligaspiele und danach zwei ganz besondere Heimspiele an, bei denen wir Euch alle zahlreich im Stadion brauchen werden! Der Vorverkauf für das Pokalspiel gegen Essen läuft bereit hervorragend. Nach nur zwei Tagen wurden bereits ca. 1.400 Karten im Vorverkauf an Mitglieder und Dauerkarteninhaber abgesetzt!“

https://www.kfc-uerdingen.de/2024/02/umstrukturierung-und-neuausrichtung-im-verein-zwischenstand-vvk-niederrheinpokal/

1
Rycor

Bin echt sprachlos...

1
gpapa

Auch wenn das nur eine Randnotiz im Artikel ist jetzt fehlen aufeinmal "nur" noch mindestens weitere 500.000€, nachdem es vor paar Tagen noch hieß zwischen 1,2 und 1,5 Millionen..

-2
Hub05

"Persönliche Gründe" können tatsächlich persönlicher Natur und demnach auch auf das Privatleben zurückzuführen sein. Meistens werden hinter dieser Floskel aber andere Gründe verschleiert. Gehen wir also mal von nicht-privaten Gründen aus, hat MS entweder eingesehen, dass "er" gescheitert ist und / oder er macht Platz für einen neuen starken Mann. Den hätte man aber ja dann direkt vorstellen können - wenn nicht müssen. Stattdessen übernimmt jetzt erstmal Sebastian Thißen, der aber immerhin schon kurzfristig einen "konkreten Vorschlag" zur Nachfolge Schürmann's bereits ankündigt. Na hoffentlich bringt der Nachfolger Geld und / oder ein ordentliches Netzwerk mit, das über Kleinsponsoren und "gute Gespräche" hinaus geht. Denn wer genau Christian Gummert nun ist bzw. was ihn qualifziert, habe zumindest ich noch nicht verstanden und Google kennt ihn und seine "Vermittlungsagentur im Raum Frankfurt" auch nicht wirklich. Und er soll jetzt immerhin den wahrscheinlich gerade wichtigsten Bereich "Sponsoring" betreuen. Toi Toi Toi!

1
toni361

Zuzüglich der ca. 350.000,-€ so dass das Minus dann bei mindestens 850.000,-€ liegt, gpapa.

2
JimPanse

Wie wär es denn jetzt mal mit einer Mitgliederversammlung?

Hier muss doch mal Klartext gesprochen werden. Vor zwei Wochen noch das Interview und jetzt ist er komplett weg. Was ist denn jetzt in der Zeit wieder passiert?

Was ist mit den angeblichen Sponsoren? Die Gespräche wird ja federführend MS geführt haben.

Oder kommt jetzt nach dem Essenspiel, och wir müssen doch in die Insolvenz.

5
Sondermann

Das ist sicher kein Kasperletheater, was da abgeht. Ich denke, es werden persönliche Gründe sein, die MS zu diesem Schritt "genötigt" haben. Was das bedeutet, kann man nicht sagen, es wird hier sicher wieder fleißig spekuliert. An eine Insolvenz glaube ich nicht, schließe sie aber auch nicht aus. Langsam braucht es aber mal ein paar Lichtblicke ...

3
Sondermann
Antwort auf JimPanse

Wie wär es denn jetzt mal mit einer Mitgliederversammlung?

Hier muss doch mal Klartext gesprochen werden. Vor zwei Wochen noch das Interview und jetzt ist er komplett weg. Was ist denn jetzt in der Zeit wieder passiert?

Was ist mit den angeblichen Sponsoren? Die Gespräche wird ja federführend MS geführt haben.

Oder kommt jetzt nach dem Essenspiel, och wir müssen doch in die Insolvenz.

Ich denke, die Faktenlage für eine Versammlung ist noch nicht eindeutig in eine Richtung auszumachen. Ich denke, man hängt zur Zeit zwischen Ast und Borke!

-1
traritrara
Antwort auf Sondermann

Das ist sicher kein Kasperletheater, was da abgeht. Ich denke, es werden persönliche Gründe sein, die MS zu diesem Schritt "genötigt" haben. Was das bedeutet, kann man nicht sagen, es wird hier sicher wieder fleißig spekuliert. An eine Insolvenz glaube ich nicht, schließe sie aber auch nicht aus. Langsam braucht es aber mal ein paar Lichtblicke ...

Du bist Optimist, mein Glas ist halbleer. Ich glaube nicht an keine Insolvenz, schließe sie aber auch nicht aus^^

1
Gimplemann

Ich bin mit einigen Großinvestoren in aussichtsreich Gesprächen… Da bin ich ganz zuversichtlich.. 😨

-4
Johannes

Im "Idealfall" hat seine Familie das nicht mehr mitgemacht und ihn gebeten, kürzer zu treten. Man kann da jetzt spekulieren, muss man aber nicht. Jedenfalls ein großer Verlust für den KFC, soweit ich das beurteilen kann, hat Marc sehr gute Arbeit geleistet in den letzten Wochen und Monaten. Er hat viele neue Sponsoren gewinnen können, Optimismus und Glaubwürdigkeit ausgestrahlt und zumindest bei mir für Motivation gesorgt, mich (weiter) im Rahmen meiner Möglichkeiten zu engagieren.

12
Kfcrene
Antwort auf JimPanse

Wie wär es denn jetzt mal mit einer Mitgliederversammlung?

Hier muss doch mal Klartext gesprochen werden. Vor zwei Wochen noch das Interview und jetzt ist er komplett weg. Was ist denn jetzt in der Zeit wieder passiert?

Was ist mit den angeblichen Sponsoren? Die Gespräche wird ja federführend MS geführt haben.

Oder kommt jetzt nach dem Essenspiel, och wir müssen doch in die Insolvenz.

Die Wahrscheinlichkeit ist groß, das nun wieder Leute nachrücken...die solche Ämter nicht ausfüllen können.

Ich kann nur hoffen,das der nachrückende nur kurzzeitig den Vorstand übernimmt....

3
TheJinx1

Jedenfalls ist es sehr schade, dass Herr Schürmann zurücktritt, warum auch immer. Man hatte immerhin den Eindruck, dass er alles versucht, an Zuspruch und Unterstützung für den Verein zu mobilisieren. Man darf gespannt sein, wer der Nachfolger wird. Ich hoffe nur, er "verlässt nicht das sinkende Schiff", weil er weiß, dass es nix mehr gibt damit...

4
Dark-Horse

Im "Idealfall" sind die persönlichen Gründe nur in der Verbindung Dasbob und KFC zu finden.

MS ist für mich eine sympathische Person, die sehr viel für den KFC geleistet hat, jedoch laut Webseite immer noch bei Dasbob angestellt.

Falls es hier zu einer Klage des KFC gg. Dasbob wegen Vertragsbruch, Entschädigung etc. kommen sollte (was ich hoffe und schon lange erwarte - wieso ist hier nichts passiert?)...wie soll MS dies gegen seinen Arbeitgeber durchziehen?

Also positiv gesehen keine Insolvenz, sondern das Gegenteil - also eine offizielle Klage vor Gericht gg. Dasbob

1
Inrather61

Es bleibt uns wahrscheinlich erstmal nix anderes übrig, als abzuwarten und zu hoffen.

Sind wir ja gewohnt. Business as usual.

10
Hirsch

Welche Gründe auch immer Schürmann bewogen haben zurückzutreten vor wenigen Tagen war er noch voller Tatendrang und hat absoluten Optimismus verbreitet.

Er ist in guten Gesprächen mit Sponsoren und war zuversichtlich das der eine oder andere Sponsor gebunden werden kann.

Wenn dem so wäre hätte man warten können mit dem Rücktritt.

In so einer Situation nicht nachvollziehen den das schreckt Sponsoren ab auch die Spendenaktion werden darunter leiden.

Das ist wieder Nährstoff für Spekulatione…

3
gpapa

Wir brauchen jetzt nochmal einen Zusammenhalt und das auch die Spendenaktionen und auch die Tickets Verkäufe weiter nach oben gehen, mit wir auf dieser Basis schonmal gute Ergebnisse erzielen

-3
Hirsch

Ein aussichtsreicher Kandidat steht praktisch schon in den Startlöcher.

Er muss ja in der Lage sein die guten Gespräche mit zukünftigen Sponsoren weiterzuführen.

Die Frage wird sein ob man diese auch nach Schürmanns Rückzug weiterhin überzeugen kann.

Denn Schürmann kann man nicht so weiteres ersetzen.

Hoffentlich kommt nicht alles zum erliegen…

0
Hub05
Antwort auf gpapa

Wir brauchen jetzt nochmal einen Zusammenhalt und das auch die Spendenaktionen und auch die Tickets Verkäufe weiter nach oben gehen, mit wir auf dieser Basis schonmal gute Ergebnisse erzielen

Richtig! Wir brauchen Zusammenhalt! Dazu gehört: Ehrlichkeit! Transparenz! Klarheit! Wir wollen wissen, wie es um den Verein steht. Und zwar lückenlos!

6

Nächste Spiele

26.07. 19:00 -:-
27.07. 14:00 KFC Uerd. -:-
27.07. 14:00 -:-
27.07. 14:00 KFC Uerd. -:-
27.07. 14:00 Pader2 -:- FC Dür.
27.07. 14:00 Hkepp -:- KFC Uerd.
27.07. 14:00 -:- KFC Uerd.
27.07. 14:00 Türk -:-
27.07. 14:00 Wiedbr. -:- S04 II

Letzte Spiele

Keine Spiele in den letzten sieben Tagen