Schluesselszene.net

KEV

2077 Antworten

Ungelesene Beiträge
Autor Beitrag
JimPanse
vor 2 Wochen #2041
Was muss eigentlich in den Büchern der Pinguine stehen, das die so eine Show abziehen? Mal sehen ob die einen dummen finden, dem die "Leichen im Keller" egal sind. 
Duke
vor 2 Wochen | Zuletzt bearbeitet vor 2 Wochen #2042
Ich verstehe auch nicht, warum die Presse oder die Fans das nicht mal ernsthaft hinterfragen. Das, was Roos da immer präsentiert, finde ich persönlich "sehr dürftig", aber anscheinend lassen ihn alle gewähren. 
KFC Alien
vor 2 Wochen #2043
ach die haben doch ne neue Ausrede wo die alles jetzt verstecken können aus Mr X wurde the Beast C..unfassbar und Presse akzeptiert das ...Moral der Geschicht vetraue Captain R. nicht ..das sinkende Schiff wird sinken selbst auf Eis ...da selbst das schmilzt ..the story continues ..again and again aber aktuell by shame over all
Flo
vor 1 Woche | Zuletzt bearbeitet vor 1 Woche #2044

Mr. X: raus

Wagener: raus 

Schulz: ? 

https://rp-online.de/sport/eishockey/kev/pinguine-das-sanierungskonzept-ist-vom-tisch_aid-49756757

An welchem Projekt hat Wagener eigentlich in der Vergangenheit mal länger festgehalten? Entweder konnte er sich nicht einigen, oder er zog sich nach kurzer Zeit wieder raus. E-See, Seidenweberhaus, KFC, Sportlotterie, Werteunion, KEV. 

Auch wenn sich bei den Pinguinen abzeichnet, dass es wohl doch eher an Schulz liegt, mit dem man sich nicht einigen kann. Mal sehen, wann das Telefon bei MP klingelt - oder beim Insolvenzverwalter. 

JimPanse
vor 1 Woche #2045
Muss man sich halt mal geben mit welchen Mitteln die MP vom Hof gejagt haben. Nur damit angeblich alles besser wird und jetzt stehen die vor einem Trümmerhaufen, weil vieles nur auf Lügen basiert hat. Mit Wagener wurde hier ja schon vor Monaten geschrieben, das man auf ihn nicht hoffen sollte. Sehe es genauso wie Flo, Wagener zieht halt nichts durch. Mal sehen was da nun passiert. Wellen will ja auch die Anteile loswerden.


Da haben sich welche stark verzockt. Wie sagte Welle so schön, wir müssen mit aller Macht die feindliche Übernahme verhindern. Na dann alles Gute in der Insolvenz. 

Duke
vor 1 Woche #2046
Das ist alles nur ein einziger undurchsichtiger Sumpf...
vluyner
vor 1 Woche #2047
Den Käfigkampf hat Wellen wohl verloren
Blaurotfan 1977
vor 1 Woche #2048
Dauert nicht mehr lange dann übernimmt MP die Konkursmasse KEV für 1 Euro. 


Dann heißt  KEV demnächst


Meine Pinguine 

Die neuen Farben sind Blaurot 

JimPanse
vor 1 Woche #2049
Mir ist klar, das es nicht passiert, aber ein pfiffiger Journalist könnte ja mal die Frage stellen, warum müssen die Pinguine eigentlich nicht in die Insolvenz? Angeblich war doch ein 1 Millionen Loch vorhanden, weil MP nicht zahlte. Dieser hat am Ende nichts gezahlt. Dieser MisterX sollte eigentlich das Loch stopfen, aber dieser hat sich in die Luft aufgelöst. Also wer hat das ganze denn nun ausgeglichen? Ein Wagener ist es ja auch nicht und ansonsten ist auch niemand da. Also wieso mussten die Pinguine nicht in die Insolvenz, wenn es doch zigmal 5 nach 12 war? Angeblich sind ja 400k geflossen, aber von wem? Wellen hat gesagt, er investiert nicht in die Pinguine. Und warum reichten 400k, wenn doch vorher das Loch 1 Millionen betrug?
Sabo05
vor 1 Woche #2050

Als Antwort auf JimPanse (Beitrag ansehen):

Mir ist klar, das es nicht passiert, aber ein pfiffiger Journalist könnte ja mal die Frage stellen,...
Ich meine Roos hatte doch zugegeben, daß das alles nur dazu aufgebaut wurde, um MP vom Hof zu jagen und seine Anteile übernehmen zu können.
Die Entwicklung ist halt jetzt lustig. MP hatte ein Angebot abgegeben die Anteile von Schulz zu übernehmen und Roos als Geschäftsführer abzusetzen.
Das Angebot wurde abgelehnt und das Ergebnis haben die jetzt.

KFC Alien
vor 1 Woche | Zuletzt bearbeitet vor 1 Woche #2051
Unfassbar da alles aber gibt ja auch keinen Sport am Niederrhein mehr in der Stadionzeitung des KEV named WZ und da niemals Spott gegen die Eisheiligen
Heisst wenn RP macht noch dazu Bericht ...gerne fabelhafte Schiffe versenken ! und RIP
aber wenn eh alles old MP und new Corona Schuld für die Verfehlungen vorher könnte wetten ..MR X Man/Men war doch nur eh nur Wunsch und Mystik in der Taktik

Bande Büderich
vor 1 Woche #2052
Auch Dirk Wellen zeigte sich am Donnerstag entsetzt über Wageners Aussagen: "Was er vorschlägt ist kein Rettungsplan. Er will alle Anteile, auch meine, für einen Euro übernehmen. Und das auch noch nach Lösung aller Liquiditätsprobleme. Die sollen durch die Gesellschafter erfolgen, zusätzlich zu dem bereits vereinbarten Alt-Darlehen in Millionenhöhe [...] Wenn das nicht klappt, möchte er aus der Insolvenz übernehmen."

https://rp-online.de/sport/eishockey/kev/krefeld-pinguine-die-rettung-haengt-am-seidenen-faden_aid-49774631

Das ist einfach nur geil. Die haben sich da alle gegenseitig verdient.
KFC Alien
vor 1 Woche #2053
verdient und verrant ....NULL Mitleid an dieser Stelle Schade um den seidenen Faden ..hey Raupe haben die nicht verdient für die Graupen da ..Cut it off
JimPanse
vor 1 Woche | Zuletzt bearbeitet vor 1 Woche #2054

Zum Ausstieg von Mister X sagte Wellen: „Das ist ja nicht nur eine Person. Der Anwalt von diesen Leuten war bei mehreren Gesprächen Involviert und ist auch jetzt noch involviert. Ihm ist es unheimlich peinlich, dass seine Mandanten nicht zu der Zusage stehen, die er uns in deren Auftrag mehrfach bestätigt hat. Das ist ein erfahrenen Insolvenz-Experte, der uns jetzt hilft.“ Es habe neben diesen Personen noch einen Investor aus der Schweiz gegeben und halt Wagener: „Keiner geht aus unterschiedlichen Gründen durch die Türe, die wir durch den Ausstieg von Ponomarev aufgemacht haben.“


Das ist auch super. MP kann froh sein, das er da raus ist. Nun gehen die Schlammschlachten weiter und die Pinguine sind wie immer nichts Schuld. Auch interessant, wie jetzt wieder alte Gesellschafter da sind, die man vor Jahren nicht mehr wollte. Einfach zu gut. 


Kotbullar
vor 1 Woche #2055
eines zeigt sich aus meiner Sicht jetzt ganz deutlich

so wirklich um eine Lösung für die Pinguine scheint es niemandem der Protagonisten zu gehen
jedenfalls nicht mit letzter Konsequenz
Ungelesene Beiträge