Schluesselszene.net

Spendenaktionen

Kfcrene

War das nicht der Kerl,mit dem sich Limberg ablichten hat lassen...?

Das zum Thema ``Amateure im Vorstand``....

0
Unit1905

Auweia.

-21
171105
Antwort auf Unit1905

Auweia.

tu dat wech.

lass die Politik raus aus diesem Forum.

14
171105
Antwort auf Hub05

Aus der KFC Family Gruppe auf Facebook:

Liebe Mitglieder der KFC-Family und sämtlicher Whatsapp-Gruppen,

es wurde heute eine Anzeige wegen der Paypal-Aktion von Georg Papadopolous erstattet. Bis heute ist von dem Geld nichts beim KFC Uerdingen eingegangen.

Die Polizei (SKB) bietet hierzu beim kommenden Heimspiel am Freitag den 12.04.24 gegen den SV Sonsbeck jedem der bei der Paypal-Aktion Geld gespendet hat an, zusätzlich einen Strafantrag einzureichen.

Dies geschieht vor dem Spiel und in der Halbzeit. Den genauen Ort im Stadion werden wir noch bekanntgeben.

Natürlich haben alle Spender auch vorher oder nachher die Möglichkeit, diesen Strafantrag formlos per Post bei der Polizei einzureichen.

"Papa" ist nicht nicht mehr auf der KFC-Homepage zu finden, zumindest habe ich ihn nicht gefunden.

Aber der war doch unter "Geschäftsstelle" "Management" zu finden oder täuscht mich meine Erinnerung ??

Weiß da jemand mehr - hier aus dem Forum ???

1
Kotbullar

Ich bin mal gespannt, wie sich das weiter gestaltet.

Wie ich schon einmal von mehreren Dritten erzählt bekommen habe, gibt es wohl bei paypal schon einmal Probleme mit Spenden. Mir ist zwar bei Blick auf die Nutzungsbedingungen nicht sofort klar, wo das Problem liegt, aber wer weiß. Jedenfalls sollte man sich, wenn man jemanden in dieser Gemengelage wegen Veruntreuung/ Betrug anzeigt, schon sehr sicher sein, dass der Tatvorwurf zutrifft.

Ich will niemanden verurteilen und niemanden in Schutz nehmen, ich wollte nur darauf hingewiesen haben.

7
Johannes

Ich habe auch schon einmal einen hohen Betrag (wenn auch vierstellig, nicht fünfstellig) auf ein "normales" Konto überwiesen, das ging problemlos per Knopfdruck. Einen Tag später war das Geld auf dem Konto. Kann zwar natürlich trotzdem sein, dass das mit PayPal stimmt. Finds aber, ich sag mal, ungewöhnlich.

Und dann kann ich das hier ja auch erzählen: Nach meiner Comedy-Benefizshow hatte er mir eine Mail geschrieben, in der er sagte, er habe sich bereits Dauerkarten für die kommende Saison gesichert (?) und ob eine will oder Leute kennen würde, die eine "zu einem fairen Preis reservieren" möchten. Die würden dann nach Zahlungseingang gedruckt und verschickt. Habe natürlich abgelehnt, kam mir damals schon komisch vor. Habe ihm dann geraten, der Verein solle nochmal ein paar lebenslange Dauerkarten verkaufen, kam aber dann nix mehr. Möchte ihn nicht vorverurteilen, solange nichts bewiesen ist, aber wie gesagt: Schon komisch...

2
Kotbullar
Antwort auf Johannes

Ich habe auch schon einmal einen hohen Betrag (wenn auch vierstellig, nicht fünfstellig) auf ein "normales" Konto überwiesen, das ging problemlos per Knopfdruck. Einen Tag später war das Geld auf dem Konto. Kann zwar natürlich trotzdem sein, dass das mit PayPal stimmt. Finds aber, ich sag mal, ungewöhnlich.

Und dann kann ich das hier ja auch erzählen: Nach meiner Comedy-Benefizshow hatte er mir eine Mail geschrieben, in der er sagte, er habe sich bereits Dauerkarten für die kommende Saison gesichert (?) und ob eine will oder Leute kennen würde, die eine "zu einem fairen Preis reservieren" möchten. Die würden dann nach Zahlungseingang gedruckt und verschickt. Habe natürlich abgelehnt, kam mir damals schon komisch vor. Habe ihm dann geraten, der Verein solle nochmal ein paar lebenslange Dauerkarten verkaufen, kam aber dann nix mehr. Möchte ihn nicht vorverurteilen, solange nichts bewiesen ist, aber wie gesagt: Schon komisch...

Die E-Mail war im Namen des KFC ? Mit einer KFC-Adresse ?

0
Johannes
Antwort auf Kotbullar

Die E-Mail war im Namen des KFC ? Mit einer KFC-Adresse ?

Nein, eine gmx-Adresse.

1
UER89

Auch hier nochmal:

Einige Leute haben hier seit einigen Wochen versucht Licht ins Dunkle zu bringen und dafür zu sorgen, dass der Verein endlich die Spenden erhält. Diese Leute wurden NACHWEISLICH belogen.

Zudem wurden dem Initiator verschiedene Möglichkeiten angeboten zu beweisen, dass eine Kommunikation mit Paypal stattfindet. Diese wurden ausgeschlagen.

Wir haben also nicht vorschnell oder grundlos gehandelt.

3
Kotbullar
Antwort auf UER89

Auch hier nochmal:

Einige Leute haben hier seit einigen Wochen versucht Licht ins Dunkle zu bringen und dafür zu sorgen, dass der Verein endlich die Spenden erhält. Diese Leute wurden NACHWEISLICH belogen.

Zudem wurden dem Initiator verschiedene Möglichkeiten angeboten zu beweisen, dass eine Kommunikation mit Paypal stattfindet. Diese wurden ausgeschlagen.

Wir haben also nicht vorschnell oder grundlos gehandelt.

Also hat der KFC die Anzeige erstattet ?

0
UER89
Antwort auf Kotbullar

Also hat der KFC die Anzeige erstattet ?

Nein.

0
JimPanse

Bin sprachlos und bin gleichzeitig gespannt was passiert. Irgendwie kann ich es mir nicht vorstellen, weil warum sollte man so offensichtlich scammen? Da kannste auch eine Bank ohne Maske überfallen und am Tresen noch deine Adresse hinterlegen. Das doch total dumm. Sollte es stimmen, wäre das so ekelhaft und armselig. In so einer Not viele übern Tisch zuziehen. Das ist echt heftig. Ich will das nicht glauben und hoffe der Sachverhalt klärt sich noch positiv. Wenn nicht wäre das charakterlich und menschlich eine verdammt harte Nummer.

13
UER89

Ich will mir auch nicht vorstellen, dass das alles so geplant war und er von Anfang an Schlechtes im Sinn hatte. Eventuell hat er sich im Laufe der Aktion etwas verrannt und kommt da jetzt nicht mehr raus.

Aber du solltest dann halt nicht die Leute belügen sondern ehrlich und offen damit umgehen. So brauchst du dich dann nicht wundern, wenn die Leute irgendwann aktiv werden.

Und du solltest dann halt auch mal die Füße still halten und nicht noch so komische Dauerkarten-Aktionen bringen. Ich ahne die Antwort des Vereins auf die Frage, ob es diese Dauerkarten für die nächste Saison tatsächlich gibt.

1
Lanker83
0
Dominique

Ich hatte es schon vor einigen Wochen geschrieben. Die Aktion ist in einem hohen Maße unseriös.

Wenn man die AGB von Paypal nicht kennt, wieso nutzt man nicht andere Aktionen, die zeitgleich stattgefunden haben?

Ich bin immer noch der Meinung, da wollte jemand um jeden Preis ins Rampenlicht.

Nun ist das Geld noch immer nicht beim KFC angekommen und die Aktion wird weiterhin in Schutz genommen? Mir fehlt da jedes Verständnis.

Wie schon einmal erwähnt, es ist keine Spendenaktion sondern ein Geldeinsammeln. Das kostet halt Gebühren. Also Hose runter, Gebühren an Paypal abführen und Geld an den KFC leiten. So schwer kann das nicht sein!

12
traritrara
Antwort auf Dominique

Ich hatte es schon vor einigen Wochen geschrieben. Die Aktion ist in einem hohen Maße unseriös.

Wenn man die AGB von Paypal nicht kennt, wieso nutzt man nicht andere Aktionen, die zeitgleich stattgefunden haben?

Ich bin immer noch der Meinung, da wollte jemand um jeden Preis ins Rampenlicht.

Nun ist das Geld noch immer nicht beim KFC angekommen und die Aktion wird weiterhin in Schutz genommen? Mir fehlt da jedes Verständnis.

Wie schon einmal erwähnt, es ist keine Spendenaktion sondern ein Geldeinsammeln. Das kostet halt Gebühren. Also Hose runter, Gebühren an Paypal abführen und Geld an den KFC leiten. So schwer kann das nicht sein!

Es scheitert jetzt daran, dass er die PP-Gebühren nicht abdrücken möchte?

1
Segler

Was sind das denn für Lichtgestalten im Dunstkreis des KFC, die sich als sagenumworbene Gönner hervortun möchten, aber als Rohrkrepierer und wohl auch als finanzieller Betrüger enden?

Auf so was muss man erstmal kommen.

Ganz großes Kino Herr Papadingsbums!!

5
Schachfuchs

https://www.welleniederrhein.de/artikel/anzeige-wegen-spendenaktion-fuer-den-kfc-uerdingen-1949597.html

Urlaubsgrüße aus Venedig.

Doch selbst hier gibt es vor dem Chaos leider kein Entrinnen!

0
KFC-Fan 62
Antwort auf traritrara

Es scheitert jetzt daran, dass er die PP-Gebühren nicht abdrücken möchte?

Hat er bei seiner Sammlung nicht immer gesagt, bei bestimmter Summe "X" runde ich auf.

Oder irre ich mich 🤔

Und jetzt soll das echt an den Gebühren scheitern.

2
171105

Wo steckt der Kerl überhaupt ?? Wer hat -außer ihm- noch Zugriff auf das Konto ??

Wäre schön, wenn der KFC (oder jemand anders) die Gebühren vorstrecken könnte, um den Sammelbetrag überwiesen zu bekommen....

Oder der Betrag ist gar nicht mehr auf dem Paypalkonto drauf...... ???

0

Ich hoffe mal, dass sich alles zum Guten wendet. Doch daran glaube ich nicht so recht. Mich hat schon gewundert, dass sich Papadopoulos, nachdem er wochenlang täglich mehrfach uns animiert hat, zu spenden, seit Wochen hier nicht mehr präsent ist.

Sollte der Vorwurf der Untreue/Unterschlagung Realität werden, wäre es 1. eine große Sauerei, uns Fans so hinters Licht zu führen und 2. selten dämlich (siehe Post von JimPanse seiter oben).

4
Ardo

Tolle Wurst, hab da auch gespendet. Ich könnte auf PayPal noch ein Problem melden bei dieser Transaktion. Sollten wir evtl. alle machen?

2
Ardo

So, hab mir die Kohle per PayPal zurückgeholt.

12
chef792
Antwort auf Ardo

So, hab mir die Kohle per PayPal zurückgeholt.

Hat bei mir auch problemlos funktioniert, danke für den Tipp.

6

Nächste Spiele

Keine Spiele in den kommenden sieben Tagen

Letzte Spiele

Keine Spiele in den letzten sieben Tagen